• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Zufriedenheit ist anders!

Duster-6811

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II
Der Herr der mir unterstellt das ich nicht in der Lage bin den Drehknopf auf die richtige Position zu bringen, wenn ich schreibe "Heizung bläst in Stellung unten auch an der Windschutzscheibe raus und zwar heftig hätte es sich sparen können zu antworten.
Lieber Freund,
das hast du jetzt aber in einen ganz falschen Hals bekommen! Wir bedauern es natürlich sehr, daß du mit deinem Wagen nicht zurechtkommst und wie du hoffentlich sehen konntest daran bestrebt, Abhilfe zu schaffen. Man darf dabei aber nicht vergessen, daß dieses alles nur per Ferndiagnose möglich ist, keiner sich von hier das direkt anschauen kann und viele solcher Bemängelungen auch vom individuellen Ermessen abhängen. Was für den einen durchaus noch akzeptabel ist, ist für den nächsten schon unerträglich.
Zu dem Problem mit dem Toten-Winkel-Warnern kann ich leider nichts sagen, da bei mir keine verbaut sind.
Es ist nun die Frage, ob es nur an Verschmutzungen liegt wie schon angedeutet wurde oder ob tatsächlich die Sensoren bzw. die Elektronik nicht in Ordnung sind. Wenn aber diese Fehlfunktionen nur sporadisch auftreten, ohne daß dieser Fehler in für die Werkstatt direkt demonstrierbar ist, wird es mit einer Reparatur eben auch schwierig. Da kann es schnell passieren, daß auf Verdacht irgendwelche Teile gewechselt werden, was den Kunden zwar im ersten Moment zufrieden stimmt, aber im Nachhinen doch frustriert, wenn die Ursache doch damit nicht behoben wurde.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Also für mich gilt ,Nie mehr nen Duster!!
Für mich auch nicht.
Weil ich keine SUVs mag. :whistle:

Im Ernst:
Es tut mir leid, wenn du mit deinem Auto unzufrieden bist.
Aber hattest du vor dem Kauf keine Probefahrt gemacht?

Wenn ich den Luftstrom nach unten zu den Füssen stelle bläst es aus den Düsen an der Windschutzscheibe fast genau so stark wie u ten. Manchmal meine ich fast das es oben stärker ist als an den Füssen.
Eine Frage an die 3D-Druck-Leute im Forum. (@Crazy-Crosshair @elchi07 @JayTheMaggot @Kripke @Padtline2306 @ey_digga)
Könnten wir ihm nicht Deckel für die oberen/seitlichen Luftauslässe konstruieren?
.
.
 

Hajo_BS

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe90
Moinsen zusammen, ich bin beim TE. Selbst, wenn ich mir "nur" einen Dacia als Neuwagen kaufe, kann ich trotzdem innerhalb der Garantiezeit erwarten, dass sämtliche Features einwandfrei funktionieren. Dann ist es nicht meine Sache dies gechillt hinzunehmen, sondern den Vertragspartner in die Pflicht zu nehmen. Und zwar so lange, bis alles das, was ich bezahlt habe, auch 100% funzt. Ich wäre da echt penetrant und so lange nervtötend, bis die die Mängel restlos beseitigt bekommen. Ansonsten geht vielleicht noch etwas über Dacia-Deutschland. Die sind da sehr hilfsbereit und schnell bei Kundenanfragen.
 

elchi07

Moderator
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi Twingo III Sce 75 Polo CL Steilheck
Eine Frage an die 3D-Druck-Leute im Forum. (@Crazy-Crosshair @elchi07 @JayTheMaggot @Kripke @Padtline2306 @ey_digga)
Könnten wir ihm nicht Deckel für die oberen/seitlichen Luftauslässe konstruieren?

Was soll das helfen? Manchmal ist der Luftstrom zur Windschutzscheibe ja unerlässlich und während der Fahrt dort Deckel zu entfernen trägt nicht gerade zur Verkehrssicherheit bei.

Wenn man den Regler für die Luftauslässe so einstellt, dass nur in den Fussraum geblasen werden soll, dann dürfte an den Düsen der Windschutzscheibe keine Luft herauskommen. Tut es bei meinem Lodgy auch nicht. Wenn das beim Duster des TE nicht so ist, dann stimmt etwas mit der Luftklappenverstellung nicht. Das ist aber eine Einstellungssache der Luftklappenverstelllung. Evtl. ist da auch "nur" ein Seilzug ausgehangen oder eine Klappe mechanisch blockiert.

Ich hätte da von Anfang an im Zuge der Gewährleistung auf Abhilfe bestanden. Das hat auch nichts mit dem Kaufpreis zu tun. Die vorhandene verbaute Technik muss auch funktionieren.
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Ich fasse mal zusammen.
Der tote Winkelwarner Fehler tritt von Zeit zu Zeit auf.
Wurde der Fehler der Werkstatt mal vorgeführt?

Das Radio, welches in unregelmäßigen Abständen Aussetzer hat.
Wurde der Fehler der Werkstatt mal vorgeführt?

Die Heizungsverstellung.
Mal bei anderen Fahrzeugen ausprobiert, ob das Andere auch so haben?

Das sich die Drehzahl des Gebläsemotors ändert, wenn der Generator ladet ist normal.
Übrigens, das Licht wird dann auch heller.
Man könnte einen Spannungskonstanthalter dazwischen klemmen, aber wozu?

Käse ist natürlich, wenn die Frau einen auf der Autobahn überholt ! :lol:

Ich habe einige Jahre in der Reparaturannahme gearbeitet.
Fehler, Geräusche usw. welche der Kunde nicht vorführen konnte,
wurden einmal in der Werkstatt überprüft. Teile wurden auf Verdacht nicht erneuert!
Bei Fahrzeugabholung dann ggf. Probefahrt mit dem Kunden.
Danach der Vermerk, "auch bei der abschließenden Probefahrt, konnte kein Fehler festgestellt werden".

Kam der Kunde dann nochmal mit der gleichen Sache und konnte wieder nichts vorführen,
haben wir das Fahrzeug gar nicht angenommen!
 

udo P.

Mitglied
Fahrzeug
Duster Prestige SCe 115 2WD
Ich freue mich das ein so reger Austausch begonnen hat ,das mal vorneweg. Der totewinkelwarner macht das wenn es trocken ist ,wenn es nass ist ,im hellen und Dunkeln. Ich bin sogar wenn er mal wieder längere Aktivitäten angezeigt hat extra in der Mitte der Fahrbahn gefahren in der Annahme das die Sensoren vielleicht irgendwelche Büsche am Straßenrand "sehen".Zu meiner Person ich bin 68 und habe in meinem Leben wahrscheinlich mehr Autos gehabt bzw. gefahren als die meisten von Euch. Dies bitte nicht falschverstehen, will damit nur sagen das ich technisch nicht ganz unbedarft bin. Freue mich auf weitere Konversation. Lg Udo
 

CodyBanks

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Ich klinke mich bei dem "Toter Winkel Warner" spinnt Thema ein.
1) ja der spinnt -> meinen habe ich seit April 2019, es gibt Tage - Monate da läuft er gut, und dann gerne bei Regentagen dann halt nicht so dolle (wenn dich "straßenpfosten" überholen, sogar die zeigt er mir an).

Also beim Toter Winkel Warner -> nicht zuviel erwarten, da haben andere Hersteller mehr "Elektronik", oder ausgefeiltere Systeme die "genauer" sind.

Ich hatte alle "Fragen wir mal bei der Werkstatt nach" auf einer Liste - als er das letzte mal beim Service war.
Retour kam der Zettel mit den erweiterungen -> = dacia, = dacia, = dacia. Da kann das Auto nix für, wenn die sich halt abputzen damit. Im "Verkauf" kriegst den Ultimate Preisgünstigsten Alleskönner -> und dann wenn "eine Frage hätte ich kommt" - hörst so oft "Dacia", ..als ob ich nicht weiß was ich für eine Marke fahre. Ist halt leider so _ Werkstätten halt.


PS: je nach Händler, wirst auch bei anderen Marken "abblitzen". Ein Arbeitskollege hat nen Opel Kombi (neueste Generation) - jede menge Schnickschnack, vieles davon funktioniert nicht - Werkstatt Aussage (STAND DER TECHNIK).

Und der Kostete eine Zatten mehr als mein Duster. Und als Trost, auch andere Hersteller haben ihre Macken. Bezügl. Qashqai - da war ich noch bei Nissan, als der Rauskam - Kunde, Neuwagen, 10TKM = Motorschaden, viele liefen der eine hatte halt pech. Rost den erwähn ich gar nicht (teilweise DERBE Übel).

Also das "You get what you pay" for stimmt "normalerweise", aber auch andere Hersteller können sich nicht sehr "Brüsten" dass sie makellos sind - sieht man schon an den Rückrufaktionen.

Den Warner lasse ich an, aber den Schulterblick muss man machen, fühle mich auch einfach sicherer damit - so kompensiere ich das. Es ist ein Austattungsmerkmal das je nach Gegebenheit mal verlässlich ist mal nicht, aber beim Dacia habe ich andere Prios die mir wichtig sind -> Allrad der tut, zuverlässiger Motor - und Günstiger Neuwagen SUV.


Tip: Prios festlegen, wenn diese Gegebenheiten stören ggf. versuchen mal die Werkstatt zu wechseln, oder Dacia Deutschland anschreiben, wenn das alles nix bringt - Auto drangeben, und anderen Neuwagen holen einer anderen Marke.
 

elchi07

Moderator
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi Twingo III Sce 75 Polo CL Steilheck
Das Energiemanagement ist nunmal so. Hat mein Twingo 3 auch. Und wenn das Abblendlicht an ist, dann läuft die Stromgewinnung durchgängig und der vom TE geschilderte Effekt tritt dann nicht auf. Ist eben so. Aber auf Lüfterstufe 1 fällt das so oder so nicht auf. Dass der Lüfter generell bei Stufe 3 und 4 lauter ist, ist normal und auch bei anderen Herstellern so.

Die fehlerhafte Luftverteilung sollte ja schon reproduzierbar bei der Werkstatt vorgeführt werden können.

Entweder die Werkstatt hat keine Lust oder Werkstatt und Kunde haben ein getrübtes Verhältnis zueinander. Kommt ja mal vor.
 

udo P.

Mitglied
Fahrzeug
Duster Prestige SCe 115 2WD
Hallo Pebudo die Mängel (Radio setzt aus , der totewinkelwarner ) konnte ich der Werkstatt nicht vorführen ,da die Fehler sporadisch auftreten.
Das die Heizung bei Stellung Fussraum fast genauso stark Richtung Windschutzscheibe bläst ist wie der Meister meines Daciahändlers sagt normal, er hat es mir vorgeführt bei einem anderen Duster ,was mich aber ehrlich gesagt nicht zufrieden stellt.Es ist meiner Meinung nach ein Mangel der sich auf die Verkehrssicherheit auswirkt.
Wenn ich bei einem neuen Auto egal welche Preisklasse die Heizluft nach unten in den Fussraum stelle und nur in den Fussraum dann hat sie nicht an der Windschutzscheibe mitzuhalten. Ansonsten hätte man das Symbol am Einstellknopf anders wählen sollen.
Lg Udo
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Sorry ,Schreibfehler ,statt mitzuhalten natürlich MITZUBLASEN.
 

doctor-t

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II
Baujahr
2020
Hallo Udo,

ich muss mal nachhaken, zum Thema;

Der Herr der mir unterstellt das ich nicht in der Lage bin den Drehknopf auf die richtige Position zu bringen, wenn ich schreibe "Heizung bläst in Stellung unten auch an der Windschutzscheibe raus und zwar heftig

Hast du eine Klimaautomatik? Wenn ja, hast du bei der genannten Problematik evtl. die Front- und Heckscheibenheizung ebenfalls eingeschaltet? Das würde den Sturm im Duster erklären, weil er dann in Volllast schaltet um alle Scheiben "freizulüften".

Gruß Toralf
 

udo P.

Mitglied
Fahrzeug
Duster Prestige SCe 115 2WD
Hi Toralf habe keine Klimaautomatik.
Ich hatte die Frage in die Runde gestellt wer mir im Raum Koblenz eine gute Markenwerkstatt nennen kann ,hab leider noch kein Echo darauf erhalten.
Lg Udo
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
Ich traue dem TE zu die richtigen Einstellungen an seiner Klima zu machen.

Der TE findet das Ergebnis aber Mist.

In meinem, sorry... ich kann natürlich bei den tollen Dustern nicht mitreden, ich fahr nur einen billigeren Logan mit weniger Spritverbrauch und größerem Kofferraum, bin also nur einer der Unterdacianer :D... Im Logan aber da macht die Klima was sie soll.

Wenn also trotz richtiger Einstellungen falsch geblasen wird, was ist dann?

Könnte also auch an der Karre liegen!

Ich würde mit vergleichbaren Modellen vergleichen und dann ggf. der Werkstatt auf den Sack steigen...
Und wenn die dann nicht laut genug quietschen, würde ich mir eine andere Werkstatt suchen.


Dacia mag günstig sein und im Vergleich zu teureren Autos mag man manche Kompromisse machen müssen, aber was drin ist hat zu funktionieren, Basta, Punkt, Ende.
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Hallo Pebudo die Mängel (Radio setzt aus , der totewinkelwarner ) konnte ich der Werkstatt nicht vorführen ,da die Fehler sporadisch auftreten.

Konntest also nicht zeigen/vorführen was du zu bemängeln hast, aber: Meine Werkstatt kriegt es nicht hin!

Was denn? Vielleicht ist denen ja die Glaskugel runter gefallen.:think:

Gruss Peter
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Was denn? Vielleicht ist denen ja die Glaskugel runter gefallen.:think:
Leute, lasst doch solche Sprüche.

Er ist mit seinem Auto unzufrieden.
Vielleicht zurecht, vielleicht zu unrecht. Das will ich gar nicht bewerten.

Helft ihm doch einfach.
Entweder durch Aufklärung wo er falsche Vorstellungen hat.
Oder durch praktische Tipps aus euren Dacia-Erfahrungen.
peace.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

lillifit3

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
1. Tote Winkelwarner, der funktioniert nicht so wie es ein Mensch erwartet. Bei Regen, Staub, Schneefall und Schmutz reagiert der Sensor irritiert, nicht immer aber öfter. Der Blick über die Schulter ist die beste Versicherung gegen Unfälle.
2. Radioausfall temporär. Es wäre hilfreich, zu erfahren, um welches Gerät es sich handelt. Ich will nicht raten.
3. USB Anschluss: Nicht jeder USB Stick funktioniert am Radio. 32 GB sollten beim MNE V.1 nicht überschritten werden. Eine komplette Neuformatierung am Windoes PC könnte helfen, muss aber nicht. Weiteres sollte man zu USB Sticks nicht hier sondern im internet nachlesen.
4. Leistungsverlust beim Beschleunigen. Die Aussage ist zu diffus. Der Betriebszustand ist auf ECO eingestellt? Kickdown beim Beschleunigen? Bei welcher Geschwindigkeit trat dieses Leistungsloch auf? Der Sce ist kein Geschwindigkeitswunder, dafür ist er nicht ausgelegt. Welcher Gang war beim Beschleunigen eingelegt?
5. Heizungseinstellungen: Es ist bekannt, dass im Eco Modus es zu Leistungseinbußen während des Betriebs kommt. Dieses Thema ist bereits unter Duster I au8sführlich und unter Duster II beschrieben worden.
Im Nachbarforum wurden diese Themen ebenfalls ausführlich besprochen(DUSTERcommunity.de - das Dacia Duster Forum für alle Duster-Fahrer und Interessenten). Bei aktivem Start/Stopp kommt es ebenfalls zu Leistungseingbußen.
Auch ich erlebe bei dem freundlichen AH eine nicht besondere Sorgfalt und große Serviceorientierung/Kundenorientierung. Ich frage mal einen Bekannten nach AH im Raum KO und dessen Erfahrung.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Das die Heizung bei Stellung Fussraum fast genauso stark Richtung Windschutzscheibe bläst ist wie der Meister meines Daciahändlers sagt normal, er hat es mir vorgeführt bei einem anderen Duster ,was mich aber ehrlich gesagt nicht zufrieden stellt.Es ist meiner Meinung nach ein Mangel der sich auf die Verkehrssicherheit auswirkt.
Wenn ich bei einem neuen Auto egal welche Preisklasse die Heizluft nach unten in den Fussraum stelle und nur in den Fussraum dann hat sie nicht an der Windschutzscheibe mitzuhalten. Ansonsten hätte man das Symbol am Einstellknopf anders wählen sollen.
Lg Udo
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Sorry ,Schreibfehler ,statt mitzuhalten natürlich MITZUBLASEN.

Ich habe mir erlaubt einen Satz in blau zu markieren. An unserem beiden Fahrzeugen Dacia Dokker und Smart
EQ elektricdrive aus Interesse getestet. Bei beiden Fahrzeugen kommt Luft aus den Windschutzscheibendüsen.
Der Luftstrom im Fußraum ist jedoch stärker. Einfach mal testen ohne Fußbekleidung.

OK. Es stellt den Fragesteller nicht zufrieden.

Nein......es ist kein Mangel.

JA......die Luftführung ist von dem Hersteller so gewollt.

Verkehrssicherheit ist doch gegeben, den die Luft welche an die Windschutzscheibe führt, verhindert doch ein
Beschlagen der Scheibe.

Ach so.........fast genausostark ist bei einem mehr und bei einem anderen weniger.
 

Duster4WD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Gerade an einem Mercedes W205 getestet: bei Stellung „Fußraum“ fliegen Dir die Füße weg, aus den Front-Luftduschen kommt gar nichts - aber über die Windschutzscheibe weht ein laues Lüftchen, ausreichend, um Beschlag zu verhindern.

Also - wie beim Dacia.
 
Zuletzt bearbeitet:

McBrain76

Neumitglied
Fahrzeug
Duster II Tce 130 2WD
Zum Thema Toter Winkelwarner:
Diese Jahr im Sommerurlaub hatten wir mal den ECO Modus ausprobiert. Die erste Zeit war auch alles okay. Nur mittendrin, während der Fahrt versagte der Warner komplett, sodaß wir eine Meldung bekamen. Als wir dann wieder zurück fuhren, hatten wir, vor der Anfahrt Eco ausgeschaltet und alles war wieder gut. Am nächsten Tag, wir hatten gedacht es war nur ein dummer Zufall, hatten wir auf einer längeren Fahrt Eco wieder eingeschaltet. Aber auch hier meldete sich irgendwann der Warner mit Totalausfall. Seitdem lassen wir die Finger vom Eco Modus und seitdem haben wir keine Meldung mehr.
Gruß
 

HL7Pimok

Mitglied Silber
Fahrzeug
LOGAN II , TCE90, LPG
Baujahr
2015
Alle Fehler, die nur ab und zu auftreten, kannst du auch in dem Moment Filmen. Dann das der Werkstatt zeigen.
 

gameplay50

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCe 150 GPF 4WD
Baujahr
2020
Also da klinke ich mich mal mit ein...

1) Ab und an ging bei mir der Totwinkelwarner auch scheinbar grundlos an, evtl. fliegt hier tatsächlich irgendetwas vor die Sensoren. Reinigen und testen ansonsten evtl. einfach abschalten oder reparieren lassen.

2) Der Radioausfall kann unendlich viele Gründe haben, mit dem einfachsten würde ich beginnen. Anderer USB Stick mit richtigen Formaten. KEIN USB 3.0, empfehle ich einfach nicht, schlechte Erfahrungen und nicht zu groß. >32GB sollten es im besten Fall nicht sein.

3) Den Leistungsverlust hatte ich beim einfahren des Fahrzeugs auch ab und an ganz leicht gehabt. Vielleicht gammelt da etwas zu wenn man ihn zu wenig beansprucht. Seit dem ich es aber normal fahre und ab und an auch mal trete ist dies Vergangenheit. Egal ob ECO / nicht ECO.

4) Mit der Heizung bin ich absolut nicht bei dir, ich finde die Heizung und Klima enorm stark und gelungen. Schwächer stellen geht immer so würde es an der Scheibe nicht so dolle blasen und an den Füßen könntest du mit.... öh... dickeren Socken nachhelfen.

Das wäre meine Vorgehensweise, ich hoffe das ein oder andere kann helfen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 670 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 520 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 448 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%