• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Wieviele KM habt Ihr schon abgespult ?


clio gordini

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Renault , die Mutter von Dacia
Baujahr
2018
Hallo, ein Auto ist eine Mobilie und muss laufen. Wenn der Anspruch ist möglich wenig zu fahren, sollte man überprüfen überhaupt ein Auto zu kaufen. Dann ist man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad besser aufgestellt. Grüße
 

Silberrücken

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Ähhh, ist es denn erstrebenswert besonders viele km auf den Tacho zu haben. Ich bin immer froh, wenn meine Karren nicht so viele km runter haben ... Aber vielleicht sehe ich das ja falsch!

Grundsätzlich stimmt das schon. Aber in diesem Thema geht es um eine Selbstbeweihräucherung für Dacia-Fahrer. Wir wollen stolz darauf sein, wie weit man mit unseren billigen Kisten kommt. Es sollen ja sogar schon einige den Tacho vorgestellt haben. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: dre

clio gordini

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Renault , die Mutter von Dacia
Baujahr
2018
Hallo Silberrücken, dann habe ich das falsch verstanden. Ich finde es auch gut, dass diese Autos, die von vielen noch belächelt werden ( genauso wie die Fahrer ) viele Kilometer ohne Macken abspulen. Dann muss die Murmel aber auch laufen. Selbstbeweihräucherung finde ich doof. Wobei in diesem Forum es richtig Laune macht, zu lesen. Grüße aus der Hauptstadt
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
Hallo, ein Auto ist eine Mobilie und muss laufen. Wenn der Anspruch ist möglich wenig zu fahren, sollte man überprüfen überhaupt ein Auto zu kaufen. Dann ist man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad besser aufgestellt. Grüße

Upps, habe gerade gelesen, dass Du aus der "Hauptstadt" kommst.
Und schon verstehe ich Deinen Post.

Hier auf´m Land, wo öffentliche Verkehrsmittel selten und die Wege für Fahrräder ungeeignet sind, fahren wir Auto. Und damit es preisgünstig geschieht, legen wir Fahrten zusammen, oder kaufen für mehrere Tage ein und freuen uns über einen niedrigen Tachostand, weil wir hoffen lange etwas von unserem Wägelchen zu haben.

Oder wir fahren sehr viele Km, weil die Arbeitsstelle nicht zu uns kommt, sondern wir uns jeden Tag auf´s neue dahin schleppen. Stau sei Dank, hat man bis dahin immer etwas Zeit für sich und seine Lieblingsmusik, mit tollen Verkehrsmeldungen.

Meine Familie stammt aus Berlin, daher kenne ich es recht gut, dort brauche ich nicht unbedingt ein Auto. Aber fahre mal hier in das Hinterland.

rad-smiley.gif


P.s.: Hier gibt es auch Hügel -Berge gibts in den Alpen- mit 11% Steigung. Hihi.
 

dre

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Leider kein Foto, aber die. 270tkm haben wir auch geschafft
Leider nach einem Besuch in der Hauptstadt also ca 1200 km in einem Wochenende hat sich am Montag die Lichtmaschine verabschiedet
Nochmals in den Geldbeutel gegriffen
Ich kann mich nicht von diesem Auto trennen auch wenn ich nun nach TÜV, Neuem Gastank und neuer Kupplung wegen geplatztem Druckzylinder doch einige Euronen beim Freundlichem gelassen habe
Auf zu 300tkm
 

dre

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Tja, leider heute den Motor abgeschossen
Zündkerze lag locker unter der Spule, denke das Ventil schon abgesackt war.
Weiß noch nicht was ich nun machen soll
Entweder neuer Motor oder Tschüss Logan und hallo neues Auto
Dann aber wieder die Frage welches ?
 

MKKJW28

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Baujahr
2009
Wieviele KM habt Ihr schon abgespult ? [bitte ein Foto vom km-Stand anfügen]
49.800 Km erreicht!

49800_Km.jpg
 

MKKJW28

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Baujahr
2009
Wieviele KM habt Ihr schon abgespult ? [bitte ein Foto vom km-Stand anfügen]
50.076Km erreicht!

50076 km.jpg
 

Statistik des Forums

Themen
34.174
Beiträge
822.032
Mitglieder
55.579
Neuestes Mitglied
Joachim 59