• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Übergabe - Duster 2 - auf was muss man achten?


Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
sollte bei dem Händler zwei gleiche Fahrzeuge auf dem Hof stehen, VIN mit Fahrzeugpapiere abgleichen. Ist schon vorgekommen das der Praktikant/Lehrling die Kennzeichen vertauscht hat.
Unbedingt unter die Fußraummatten schauen. Dort könnte noch das Butterbrotpapier von einer Käsestulle aus der Produktion liegen.
 

Marcuszwei

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 4x4 150 TCe Prestige // Twingo ZE Vibes // E300e
  • Themenstarter Themenstarter
  • #32
Unbedingt unter die Fußraummatten schauen. Dort könnte noch das Butterbrotpapier von einer Käsestulle aus der Produktion liegen.
Du brauchst das nicht ins Lächerliche ziehen!
Wenn es dir egal ist, was mit deinen Euros passiert, dann bitte. Vielen Anderen wird das nicht egal sein.
Ich bin ohnehin sehr verwundert wie kulant die hier vertretenen Dacia-Fahrer sind..
Ich komme von Mercedes, da gibt es derartige Kulanz gegenüber dem Autohaus nicht.
Und die gibt es von mir auch nicht für Dacia, nur weil ich mich für ein Budget-Auto entschieden habe,
heisst das nicht das ich meine Ansprüche ablege und jeden "Mist" nehmen muss, den mir das AH / Hersteller hinstellt.

Die Frage hier war ob es bekannte Mängel gibt, die wiederkehrend sind und wo man darauf achten muss. Das scheint nicht so zu sein, damit sind wir hier durch. Danke an alle die sich konstruktiv beteiligt haben. Sollte es doch neuralgische Stellen geben, auf die ich achten muss (wie z.B. das Dachreling Thema) freue ich mich über die Info dazu.

Grüße
Marcus
 
Zuletzt bearbeitet:

pudlich29

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster II TCe 1,3 150 / 4WD
Baujahr
2020
Ach ja, bei der Probefahrt (mit Verkäufer) mal bei Tempo 95 im 6. Gang auf Geräusche achten. Gibt dazu hier auch einen extra Faden. Muss eine Duster Krankheit sein die Dacia wohl noch nicht so richtig im Griff zu haben scheint. Such dir über die Suchfunktion "Getriebe Geräusche " mal den Faden raus und lies ihn in Ruhe durch.
Wichtig dann bei der Übernahme des Fahrzeuges alle Mängel auflisten und abstellen der Mängel klären - schriftlich!!!
Und nun viel Spaß mit dem Neuen und bitte berichte uns über den Kauf und deine ersten Kilometer damit.

Gruß der olle pudlich
 

Marcuszwei

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 4x4 150 TCe Prestige // Twingo ZE Vibes // E300e
  • Themenstarter Themenstarter
  • #34
Danke! - Hab den Thread gefunden, muss ich mir gleich mal durchlesen.
Hast du das Problem auch? Sehe du hast auch einen 150PS 4WD
 

pudlich29

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster II TCe 1,3 150 / 4WD
Baujahr
2020
Hab das Problem auch. Muss vor mir schlimmer gewesen sein denn bevor ich ihn gekauft hatte ( 6 Monate Zulassung auf das Autohaus, war ein Vorführwagen) wurde das Getriebe gewechselt.
Jetzt macht das Getriebe nur noch dezente Geräusche im 6. Gang, Tempo so zwischen 90 und 100km/h, bei etwa 2000U/min - aber nur unter Last. Bergab, mit wenig Gas, ist nichts mehr zu hören.

Gruß der olle pudlich
 

Logan-Russel

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4 Blue DCI 115
Baujahr
2020
Also als ich den neuen Duster meiner Lebensgefährtin vor 8 Monaten abgeholt habe, hat es auf der Autobahn so richtig regnet. Was soll ich sagen, Scheibenwaschanlage war komplett leer. Nennt man wohl Übergabeinspektion, es war aber kein Renault Händler, sondern ein EU-Importeur (ein Kfz-Innungsmeister!!!!!!!). Ich könnte auch noch sagen, schau Dir die Reifen an. Einer hatte durchgehende Risse, der Händler sagte: Keine Gewährleistung auf Reifen. Bridgestone hat den kompletten Reifen ersetzt, aber die Demontage und Montage beim Renault Händler ging (natürlich, die hatten ja damit auch nix zu tun) auf unsere Kosten.
 

Murphy

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Wenn möglich mit zwei Personen den Wagen abholen.

Nicht blauäugig sein, aber höflich & sachlich.

Man muss den Verkäufer / Übergeber nicht wie einen Hampelmann aussehen lassen....


Was ein absolutes NoGo ist:
Auf keinen Fall mit dem Dacia-Forum drohen!!!;):)
 

Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Beulen, Dellen, Kratzer, Lackschäden und Steinschläge an der Verglasung sind Transportschäden. Da ist Dacia raus. Vemutlich werden bei der Übergabe keine Herstellermängel zu finden sein.
 

Duster 13

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
der Händler sagte: Keine Gewährleistung auf Reifen.
Selbstverständlich hast Du Gewährleistung auf die Reifen, wenn diese einen Produktionsfehler oder Schäden bei der Abholung aufweisen.
Wenn Du natürlich damit schon vom Hof gefahren bist, ist es schwierig nachzuweisen, wer den nun kaputt gemacht hat.
 

4x4Fahrer

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 1.3 TCe
Am besten wäre es erst mal völlig emotionslos und sachlich an die Übergabe ran zu gehen.
Wer sich im Vorfeld schon so verrückt macht, hat keinen Blick mehr für wirkliche Mängel.

Bei mir war es so, dass vorne, hinten, seitlich und an den Nummernschildern schon mal riesengroß
die Werbung vom Autohaus verklebt war. (kam nach der ersten Fahrt sofort runter)
Der Motorraum war mit einem Spray vollgesabbert, das bei Neuwagen gegen Marderbiss schützen soll.
So der Meister.
Dafür war der Tank leer, dachte ich jedenfalls. Eine Woche später wurde schon die Tankgeber-Einheit wegen defekt und Falschanzeige ausgewechselt.

Dennoch habe ich Kratzer im Lack auch Lacknachbesserrungen im Produktionsprozess gefunden.
Es wurden 3 Teile im Fahrzeug-Innenraum entdeckt, die keiner zuordnen konnte und ein Montagewerkzeug aus Kunststoff unter dem Ersatzrad, das der Werkstatt nicht gehörte.
Auch die Türe hat leicht gestriffen und Spaltmase bei Dacia ist eh für´n Eimer.
(Da ist Tesla aber auch nicht besser)

Tesla Model 3 Mängel — Tesla Model 3 Blog von TeslaBen™

Da kann Dacia locker mithalten, ich bin völlig zufrieden für den Einkaufspreis (bzw. Wiederverkaufswert)

Na ja, so kleinlich sollte man bei Dacia nicht sein, die Kiste passt schon, Garantieverlängerung ist meiner Meinung nach sehr zu empfehlen und auch preislich im Rahmen.
Rost an gewissen Bauteilen ist Serienmäßig, kann man aber selber ohne Probleme abstellen, wenn man sich gleich zu Anfang (JA!) unter das Fahrzeug legt.

Bei Abholung ist schon richtig alles gut zu Prüfen, die Mängel werden meist jedoch erst etwas später bei Gebrauch auftreten und bemerkt werden.
 

Cascada

Mitglied
Fahrzeug
Duster
Könnte ist gut. Ich hab den Duster jetzt 6 Monate und mal drunter geschaut. Ich hatte noch nie ein Fahrzeug, das so schnell so verrostet war. Auspuff, Antriebswellen, Radaufhängung. Alles nur billig und rottet jetzt schon.

Das Schlimmste waren allerdings die mitleidigen Blicke der Anderen .. so was hat nach 6 Monaten noch keiner gesehen.
Das ist ganz normaler Flugrost, den es überall an Metallteilen bei Wasserkontakt gibt. Bitte immer unten abspritzen, insbesondere im Winter. Den Lackschaden an der hinteren Reling gab es beim Duster Phase I, rechtzeitig erkannt, und mit Kit und Lack von einer Händlerlackierei behoben.
 

Marcuszwei

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 4x4 150 TCe Prestige // Twingo ZE Vibes // E300e
  • Themenstarter Themenstarter
  • #45
Heute das Fahrzeug abgeholt.
Paar Lackeinschlüße im Einstiegsbereich, Haifischantenne nicht gerade montiert, DAB geht gar nicht. Im Radio, lässt sich anwählen aber zeigt keine Sender an. Und das schlimmste, beim Fahren im 5ten und 6ten Gang, beim hochbeschleunigen von 2000 Umdrehungen habe ich das allseits bekannte, mahlende Resonanz- / Getriebegeräusch. Mehr habe ich nicht gesehen, da kommt sicher noch der ein oder andere Punkt hinzu, aber mit den 4 oben war ich für den ersten Tag schon bedient.