• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Totalausfall der Elektronik !? Duster II TCe 125 4x4, wer hat schon ähnliches erlebt?


Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#21
Habe ihn eben in der Vertragswerkstatt abgeholt, er fährt wieder einwandfrei!
Morgen fahre ich nochmal hin und hole mir noch eine Ersatzsicherung für alle Fälle.
 
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
#24
Das gibt mir ja noch Hoffnung.
Bisher war ich auch sehr zufrieden und wollte dann auch nach den ersten 1000 Km über meine positiven Erlebnisse hier berichten.
Ich will auch niemanden mit meinem Bericht verschrecken, sondern hoffentlich nur eine Bestätigung erhalten, dass ich leider Pech hatte und es sich nur um einen Einzelfall handelt der durch einen Softwarefehler oder irgendetwas anderem harmlosen ausgelöst wurde und relativ schnell und einfach wieder behoben werden kann.[/QUOTH
Hi, kann Deine Zweifel verstehen, aber wie vorher schon erwähnt wird meist nur über Negativerfahrung berichtet.
Mein Dokker Stepway TCE 115 EZ: 11/2017 hat jetzt ca 8000km auf dem Buckel und ausser Benzin und Waschwasser hatte ich noch keine Probleme. Für das Geld habe ich bisher das beste Auto in Relation bekommen. Macht alles was es soll und dies zum relativ überschaubarem Preis, NAvi,SHZ,PDC,Alu, und einiges mehr. Bin mit dem Dokker sehr zufrieden und würde ihn wiederkaufen. Hoffe ich konnte Deine Zweifel ein wenig entkräften.
Grüsse aus der Pfalz
 

Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#25
Heute leider nix über die Ursache erfahren können.:angry:
Im AH war nur ein Verkäufer anwesend der mir meinen Zweitschlüssel ausgehändigt hat. Er wußte von nix und meinte ich sollte nächste Woche mal bei denen die am Auto gearbeitet hätten nachfragen.
Ich werde dann berichten.
 

KarlMueller

Mitglied Bronze
Fahrzeug
nun betreue ich zwei Logan MCV mit LPG
#26
In modernen Daica's ist mehr Elektronik drin als man glaubt! ;) Und wenn die mal ein Signal nicht richtig erkennt hat man die tollsten Fehler. So ein Komplettreset kann eigentlich nur mit der Stromversorgung zu tun haben. Aktuell gibt es auch einige Batterien die schon nach kürzester Zeit komplett tot waren und getauscht werden mußten.
Hallo!

Ja, das kennen wir. :(
An dem zweiten Dacia Logan MCV II mit 3-zylindermotor und LPG ist kürzlich und wieder binnen Jahresfrist die ZWEITE Batterie ohne erkennbaren Grund "verstorben".
Der erste MCV II mit noch dem 1,2 Liter 4-zylindermotor und ebenfalls LPG, der kennt diese Probleme nicht.
Wurde wiederum auf Garantie ausgetauscht.
Fehlersuchen verliefen erfolglos ... :think:

liebe Grüsse
 
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#27
wüsste jetzt keinen technischen zusammenhang zwischen dem verbauten motor und einer defekten batterie.

würde da eher einen zusammenhang mit dem energiemanagement vermuten.
 

Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#28
haben die dir auch gesagt welche sicherung das gewesen sein soll?
So es war die Mini-Sicherung 10 A unter dem roten Deckel auf der Batterie, die unter der kleinen Gummikappe. (siehe Foto)

Sonst war nichts defekt und die Ursache für den Defekt der Sicherung konnte nicht gefunden werden.
 

Anhänge

Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#30
Genau deshalb macht es mich noch nicht nervös und bis zum Ende der Garantie ist noch viel Zeit und bis dahin gibt es evtl. noch andere Erfahrungsberichte.
 

Saphura

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
#31
Und immer schön 1-2 Extrasicherungen dabei haben. Jetzt kannst du sie ja selber wechseln.
 

Flaps

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2016
#33
Nicht verzagen.
Das gleiche Problem ist beim Kumpel bei einem 70.000 € BMW auch aufgetreten, .. auf der Autobahn!!!! Ist halt Technik die versagen kann.
 

chefkoch_muc

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi (110 PS) - EZ:12/14
Baujahr
2014
#35
Ich ab als Ersatz Sicherungen alles Automaten dabei.
Falls sie häufiger ausfällt, komm ich wenigstens zur Werkstatt.
Etwas OT:

Hast du diese Automaten schon eingesetzt, lt. Bucht-Bewertung sind die Dinger viel zu Dick und passen nicht (Zitat der Bewertung: "Das Teil passt nicht mal mit viel Fantasie in die dafür vorgesehene Fassung den sie ist viel zu dick.2").
Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
 

Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#37
weisst Du was die absichert? konnte nichts finden...
Nein leider nicht, konnte man mir auch nicht genau sagen.
Das ist eine Dauerpluseinspeisung für die Zentralelektronik. Theoretisch sollte dort eine 7,5A stecken.
Echt? Ich weiß leider nicht was vorher drin gesteckt hatte. Ich hab gefragt ob sie mir noch eine Ersatzsicherung für alle Fälle verkaufen, aber sie hatten wohl die letzte verbaut und neue wären bestellt.
Hab mir dann in einem Kfz-Teileshop gleich ein ganzes Sortiment dieser Minisicherungen geholt, die großen habe ich ja schon.
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
#38
Etwas OT:

Hast du diese Automaten schon eingesetzt, lt. Bucht-Bewertung sind die Dinger viel zu Dick und passen nicht (Zitat der Bewertung: "Das Teil passt nicht mal mit viel Fantasie in die dafür vorgesehene Fassung den sie ist viel zu dick.2").
Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
z.Zt. fahre ich noch einen Corsa, da sind die etwas größeren verbaut, die passen. (bei Corsa)
Stehen aber ca. 10mm weiter raus, also sollte unterm Deckel ein wenig Platz sein.
Die Breite, ist nicht so relevant, da ich sie nur als Notreserve dabei habe und so nur mal eine ersetzt wird.
Werd ich testen, wenn mein Steppy da is.
 

Malouk

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#39
Theoretisch sollte dort eine 7,5A stecken.
Hat vielleicht hier noch jemand einen Duster II 4x4, 1.2TCe125 und bei dem diese Sicherung noch nicht getauscht wurde?
Wäre schön wenn Derjenige mal schaut wieviel Ampere die Minisicherung unter der Gummikappe hat.
Denn wenn dort nur eine 7,5A steckt, dann werde ich meine sofort auch mit 7,5A ersetzen.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#40
Du böser Du, dann fällt ja vielleicht noch in der Garantie auf das da was nicht OK ist. :D

Wenn da eine 7,5A rein gehört (und wenn Texas das sagt wird es so sein) dann würde ich da auch eine 7,5 wieder reinstecken.
Hast Du irgend etwas am Fahrzeug nachgerüstet was an die Spannungsversorgung im Fahrzeug angeschlossen ist ?
Wenn nein, auf jeden Fall wieder die Sicherung auf den Originalen Wert setzen und beim nächsten Aufenthalt in der Werke wo das mit der 10A gemacht wurde mal fragen ob es eine Anweisung seitens Renault / Dacia gibt die besagt diese Sicherung gegen eine Stärkere auszutauschen.
Wenn die sagen ja, dann würde ich verlangen das sie mir das Schriftstück zeigen von Renault wo das drauf steht.
Ansonsten haben die eigenmächtig gehandelt.
Aber mal ganz ehrlich, ich hätte das vorerst auch so gemacht und ein 10er rein gesteckt.
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 543 60,7%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 342 38,3%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 9 1,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige