• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Testberichte, Pressestimmen und Videos vom Duster II


sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Hallo, ich finde das sehr interessant.
Grüßle
 

Stepway-Fan

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Interessent
Da kann man (ich) nur hoffen, dass uns (mir) das meiste von den Design-Studien (?) erspart bleibt.
Mir persönlich gefällt der Duster so wie er jetzt ist richtig gut. Kein Schnickschnack. Relativ klare Linien.
 

Feuerpferdle

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2020 TCE 100
Mir gefallen die auf den Renderings bzw dem Erlkönig gezeigten Rücklichter auch nicht. Und ein Duster als Coupé ist ja echt ne Schnapsidee. LED Abblendlicht wie beim neuen Sandero aber wäre nice. Und das neue Infotainment System vom Sandero dürfte dann im Duster auch nicht fehlen.
 

Gerüstbauer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Mehrere
Oh lack. Das wievielte Facelift vom Facelift ist das denn? Das ist doch der gleiche Wagen wie 2010. Von der Bodengruppe, Rohkarosse betrachtet. (heute sagt man Plattform) :rolleyes:

Was Dacia da macht ist schon etwas die Käufer hochgenommen.
Zum Beispiel LED. Das hätten sie 2018 schon einführen können, nicht 2021 im Herbst wenn
schon heute vom ganz neuen Duster (ab 23/24) gesprochen wird.
Auf diese Art macht Dacia seine Duster zu: heute neu, morgen veraltet
Wertverlust tragen ja die Käufer, nicht der Hersteller ...

Dacia`s Duster Salami Taktik
2010 2 Airbags
2013 4 Bags und ESP
2018 6 Gänge
2021 LED
2024 Mild Hybrid
2027 Plugin Hybrid ?
2030 Volle Hütte knackt die 30.000 Euro Schwelle
 

Master Sergeant

Mitglied
Fahrzeug
Duster TCe1504WD
Baujahr
2020
Ja Früher dauerte es 6-8 Jahre bis ein Neues Fahrzeug auf den Markt kam (in den 70/80Jahren)
Heute mit 3D Druckern nichtmal eine Woche,
Plattformen hat jeder Hersteller nur Aufbau und Antrieb etwas angepasst einen Nach Öko klingenden Namen für das Gefährt drauf kleben und schon hat man was Neues.
 

joe3l

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Heute mit 3D Druckern nichtmal eine Woche,
Wenn das nur ansatzweise stimmen würde, wäre mein Job um Welten nervenschonender. Als Kind hätte ich dazu "Quatsch mit Soße" gesagt. Natürlich geht die Entwicklung schneller und von den früheren 7 Jahren sind wir weit entfernt - bei vielleicht 1 - 2 Jahren (je nach zu entwickelndem Modul). Aber eine Woche........
Gruß joe (Automobilindustire-Insider)
 

DeMiRa

Mitglied
Fahrzeug
Duster blue dci 115 4WD
Oh lack. Das wievielte Facelift vom Facelift ist das denn? Das ist doch der gleiche Wagen wie 2010. Von der Bodengruppe, Rohkarosse betrachtet. (heute sagt man Plattform) :rolleyes:

Was Dacia da macht ist schon etwas die Käufer hochgenommen.
Zum Beispiel LED. Das hätten sie 2018 schon einführen können, nicht 2021 im Herbst wenn
schon heute vom ganz neuen Duster (ab 23/24) gesprochen wird.
Auf diese Art macht Dacia seine Duster zu: heute neu, morgen veraltet
Wertverlust tragen ja die Käufer, nicht der Hersteller ...

Dacia`s Duster Salami Taktik
2010 2 Airbags
2013 4 Bags und ESP
2018 6 Gänge
2021 LED
2024 Mild Hybrid
2027 Plugin Hybrid ?
2030 Volle Hütte knackt die 30.000 Euro Schwelle
Naja, der aktuelle Duster ist schon ein komplett neues Fahrzeug
Facelift ist es nicht, da die Seitenlinie geändert wurde
Ansonsten wäre der Golf VII auch nur ein Facelift vom 6er gewesen
Das machen leider heutzutage alle Hersteller so. Eine Basisbodengruppe und dann dort X Fahrzeuge drauf bauen
Und wenn ein neues Modell kommt, wird nur geringfügig die Karosserie geändert

Das spart Kosten
 

Master Sergeant

Mitglied
Fahrzeug
Duster TCe1504WD
Baujahr
2020
Wenn das nur ansatzweise stimmen würde, wäre mein Job um Welten nervenschonender. Als Kind hätte ich dazu "Quatsch mit Soße" gesagt. Natürlich geht die Entwicklung schneller und von den früheren 7 Jahren sind wir weit entfernt - bei vielleicht 1 - 2 Jahren (je nach zu entwickelndem Modul). Aber eine Woche........
Gruß joe (Automobilindustire-Insider)
Das mit einer Woche war Ironisch gemeint,
und sollte den schnellen fortschritt versinnbildlichen.
 

rolly22

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster TCe100 ECO-G Prestige
Baujahr
2020
Oh lack. Das wievielte Facelift vom Facelift ist das denn? Das ist doch der gleiche Wagen wie 2010. Von der Bodengruppe, Rohkarosse betrachtet. (heute sagt man Plattform) :rolleyes:

Was Dacia da macht ist schon etwas die Käufer hochgenommen.
Zum Beispiel LED. Das hätten sie 2018 schon einführen können, nicht 2021 im Herbst wenn
schon heute vom ganz neuen Duster (ab 23/24) gesprochen wird.
Auf diese Art macht Dacia seine Duster zu: heute neu, morgen veraltet
Wertverlust tragen ja die Käufer, nicht der Hersteller ...

Dacia`s Duster Salami Taktik
2010 2 Airbags
2013 4 Bags und ESP
2018 6 Gänge
2021 LED
2024 Mild Hybrid
2027 Plugin Hybrid ?
2030 Volle Hütte knackt die 30.000 Euro Schwelle

Wäre es Dir lieber, die würden alle paar Jahre ne' komplette Basisbodengruppe konstruieren die Du dann wieder zahlst? Alle Hersteller machen das ja um Kosten niedrig zu halten.

Ein Facelift nach ein paar Jahren hat ja hauptsächlich den Sinn neue Käufer zu finden und Bestandskunden ebenfalls zum Wechsel auf das Facelift zu bewegen. Dewegen werden bei Facelifts auch nicht nur optische Sachen geändert, sondern auch technische Dinge - wie vorraussichtlich LED Abblendlicht beim kommenden Duster Facelift.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeMiRa

Mitglied
Fahrzeug
Duster blue dci 115 4WD
Wäre es Dir lieber, die würden alle paar Jahre ne' komplette Basisbodengruppe konstruieren die Du dann wieder zahlst? Alle Hersteller machen das ja um Kosten niedrig zu halten.

Ein Facelift nach ein paar Jahren hat ja hauptsächlich den Sinn neue Käufer zu finden und Bestandskunden ebenfalls zum Wechsel auf das Facelift zu bewegen. Dewegen werden bei Facelifts auch nicht nur optische Sachen geändert, sondern auch technische Dinge - wie vorraussichtlich LED Abblendlicht beim kommenden Duster Facelift.
Ich arbeite in der Automobilindustrie
Mir musst du da nichts erzählen

Ich bezog mich ja in meinem Beitrag lediglich auf geruestbauer
 

Master Sergeant

Mitglied
Fahrzeug
Duster TCe1504WD
Baujahr
2020
S8-dossier-nouveautes-les-futures-dacia-660601.jpg

So wird das FaceLift des Duster von Vorne.

Der Dacia Star bekommt ein Facelifting und nimmt das helle Y-förmige Aussehen des Dacia Sandero an, während sein Profil nicht verändert werden sollte. Im Innenraum des Dacia Duster wird sich wie beim Sandero die Materialqualität verbessern und neue Ausstattungen erscheinen. Die aktuellen Motoren sollten mit neuen Einstellungen für geringeren Verbrauch und CO2-Emissionen gehalten werden, die EDC-Box sollte ein Comeback erleben.

AB März 2024 wird der Duster 3 Kommen :

Dacia Duster 3

Die Arbeiten zum Austausch des Dacia Duster 2 durch den Dacia Duster 3 haben bereits begonnen. Es geht darum, bei diesem risikoreichen Ersatz keine Fehler zu machen. Der Duster 2 wird die CMF-B-Plattform des Dacia Sandero verwenden und bei gleicher Länge breiter und lebenswerter sein. Auch das Kofferraumvolumen soll um einige zusätzliche Liter zunehmen. Kein Diesel mehr unter der Haube des Dacia Duster 3 sondern ein E-Tech Hybridmotor mit 140 PS. Zusätzlich zu diesem Hybridmotor wird es neue 1,2-TCe- und 1,5-TCe-Benzinmotoren geben, die ein gutes Leistungsspektrum zwischen 100 und 160 PS bieten. Es sollte ein 4x4-Getriebe behalten, aber es wird in Frankreich nicht verkauft, weil es zu viel Kraftstoff verbraucht und den CO2-Ausstoß erhöht. Der zukünftige Duster 3 sollte sich um sein Aussehen kümmern, indem er sich von den Linien des Bigster-Konzeptautos inspirieren lässt. Der Duster könnte auch der erste sein, der das neue stylische Dacia-Logo trägt.
 

Statistik des Forums

Themen
33.811
Beiträge
813.712
Mitglieder
54.700
Neuestes Mitglied
Andreas Nier