• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Testberichte, Pressestimmen und Videos vom Duster II

Lumpix

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster
@Rainerle : Ja, in etwa so hatte ich es mir vorgestellt.
Ist der mit 150 PS merklich durchzugsstaerker oder eher unrelevant? Ja nach Probefahrtstrecke, waren Verbrauchsunterschiede festzustellen, zumindest nach BC?
 

Rainerle

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
@Rainerle : Ja, in etwa so hatte ich es mir vorgestellt.
Ist der mit 150 PS merklich durchzugsstaerker oder eher unrelevant? Ja nach Probefahrtstrecke, waren Verbrauchsunterschiede festzustellen, zumindest nach BC?
Merklich stärker nicht wirklich im Sinne von der ist im Gegensatz zum 130 tce der Feger.
Wir sind nur ca. 10-15km mit jedem Fahrzeug unterwegs gewesen. Für uns ist der Verbrauch nicht der springende Punkt da ich damit auf Arbeit unterwegs bin und teilweise den Kraftstoff dort tanken darf. Und ich habe ehrlichgesagt nicht darauf geachtet, sorry! Da war ich einfach zu fasziniert vom Neuwagengeruch und dem schönen Interieur. :D
 

Dusterinchen

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster SCE 115 4x2
Baujahr
2017
Hier mal wieder ein Beitrag aus der Reihe Qualitätsjournalismus, der wohl eher zum ersten April gepaßt hätte.
Da wird ein Duster 1 Facelift beschrieben, dass in Indien erschienen ist.
Schon die Überschrift lässt das geballte Fachwissen der Autorin erkennen:
In Indien ist bereits ein Facelift des Dacia Duster auf dem Markt – 2020 könnte es auch zu uns kommen. AUTO BILD hat Bilder und Infos!
Bei der weiteren Lektüre des Artikels stellt sich die Erkenntnis ein, dass die Verfasserin vielleicht doch besser Kochrezepte veröffentlichen sollte als solche schlecht recherchierten Artikel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Citronengelb

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Elektrisch einstellbare Außenspiegel, wow. Darauf warte ich schon lange, gut dass mein Duster sowas hat. Muss wohl ne Fehlproduktion sein
 

Citronengelb

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Hm, ist ein Dacia peinlich? So wie es der Moderator von sich gibt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

 
Zuletzt bearbeitet:

seehase

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Endlich mal ein Test ohne blödes Gequatsche und Schlechtreden eines guten Autos.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So falsch wie die Überschrift ist der Bericht dann doch nicht.
Diesen Test fand ich mal sehr gelungen. Da wird nur drauf hingewiesen was besser sein könnte und nicht alles aufgezählt was schlecht ist. Und gut abgeschnitten hat der Duster doch in jedem Fall.
 

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Ja der Test ist gut. Aber eines muss ich auch mal ehrlicherweise sagen:

Bisher hat Dacia Glück das es fast keine Langzeit Tests gibt.
Gibt schon einen Haufen Probleme mit den verschiedenen Duster.

Risse im Dach
Motor kann zerstört werden Problem
Hitzeproblem Lenkradtasten
Tankanzeige spinnt
Pfeifen aus dem Getriebe
Drehzahl Problem bzw. ruckeln beim anfahren.
S&S Probleme
undundund

Es ist wohl fast unmöglich keinen Fehler zu haben, bei mir ist es das Motor kann zerstört werden Problem.
Aber nicht falsch verstehen, ich mag meinen Duster aber das es so viele verschiedene Probleme gibt die meist auch noch ewig dauern bis sie abgestellt werden zeugt jetzt nicht gerade von großer Qualität.
Würde ich mich jetzt erst für einen Duster interessieren und hätte die ganzen Beiträge hier gelesen, bin ich mir nicht mehr so sicher ob ich mir einen kaufen würde.
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
aber das es so viele verschiedene Probleme gibt die meist auch noch ewig dauern bis sie abgestellt werden zeugt jetzt nicht gerade von großer Qualität.
Würde ich mich jetzt erst für einen Duster interessieren und hätte die ganzen Beiträge hier gelesen, bin ich mir nicht mehr so sicher ob ich mir einen kaufen würde.
Und auch nicht von großer Kundenfreundlichkeit, und damit ist nicht das AH sondern der Hersteller gemeint.
Bei mir, und auch bei unseren Familienmitgliedern die mit dem Gedanken gespielt haben sich einen Dacia/ Renault zu kaufen, kommen die Fahrzeuge wohl nicht mehr in Betracht.
 

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Und auch nicht von großer Kundenfreundlichkeit, und damit ist nicht das AH sondern der Hersteller gemeint.
Bei mir, und auch bei unseren Familienmitgliedern die mit dem Gedanken gespielt haben sich einen Dacia/ Renault zu kaufen, kommen die Fahrzeuge wohl nicht mehr in Betracht.
Kann ich verstehen.
Das schlimme ist das die Fahrzeuge mit den bekannten Fehlern einfach weitergebaut werden.
Habe das ja letztes Jahr ganz genau verfolgt.
Und wie ich hörte hatten ja schon die alten Duster diese Lackrisse, ist denen anscheinend egal.
 

t-u-x

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DACIA Duster II Prestige SCe 115 LPG 2WD
Baujahr
2019
Ja der Test ist gut. Aber eines muss ich auch mal ehrlicherweise sagen:

Bisher hat Dacia Glück das es fast keine Langzeit Tests gibt.
Gibt schon einen Haufen Probleme mit den verschiedenen Duster.

Risse im Dach
Motor kann zerstört werden Problem
Hitzeproblem Lenkradtasten
Tankanzeige spinnt
Pfeifen aus dem Getriebe
Drehzahl Problem bzw. ruckeln beim anfahren.
S&S Probleme
undundund

Es ist wohl fast unmöglich keinen Fehler zu haben, bei mir ist es das Motor kann zerstört werden Problem.
Aber nicht falsch verstehen, ich mag meinen Duster aber das es so viele verschiedene Probleme gibt die meist auch noch ewig dauern bis sie abgestellt werden zeugt jetzt nicht gerade von großer Qualität.
Würde ich mich jetzt erst für einen Duster interessieren und hätte die ganzen Beiträge hier gelesen, bin ich mir nicht mehr so sicher ob ich mir einen kaufen würde.
Wenn ich nach Foren gehe dürfte ich überhaupt kein Auto kaufen, in allen Foren haben die Autos Mängel und die Direkt Einspritzer alle Motorschäden z.B. TFSI :rolleyes:
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Ja der Test ist gut. Aber eines muss ich auch mal ehrlicherweise sagen:

Bisher hat Dacia Glück das es fast keine Langzeit Tests gibt.
Gibt schon einen Haufen Probleme mit den verschiedenen Duster.

Risse im Dach
Motor kann zerstört werden Problem
Hitzeproblem Lenkradtasten
Tankanzeige spinnt
Pfeifen aus dem Getriebe
Drehzahl Problem bzw. ruckeln beim anfahren.
S&S Probleme
undundund

Es ist wohl fast unmöglich keinen Fehler zu haben, bei mir ist es das Motor kann zerstört werden Problem.
Aber nicht falsch verstehen, ich mag meinen Duster aber das es so viele verschiedene Probleme gibt die meist auch noch ewig dauern bis sie abgestellt werden zeugt jetzt nicht gerade von großer Qualität.
Würde ich mich jetzt erst für einen Duster interessieren und hätte die ganzen Beiträge hier gelesen, bin ich mir nicht mehr so sicher ob ich mir einen kaufen würde.
Langzeiterfahrungen am DUSTER II habe ich noch keine, aber an unserem Lodgy ...

6,5 Jahre alt, 130.000km: Probleme NULL, Verschleißteile: NUR die vorderen Bremsscheiben und Beläge bei ca 107.000km ... ansonsten 3x Service (Zahnriemen und Wasserpumpe beim letzten) und drei mal Blinkstockhebel (Serienproblem: 2x Abblendlicht und einmal die Hupe ... jeweils die Kontakte in dem Bauteil)

ich gebe zu, der Blinkerhebel ist ärgerlich und unnötig (Kostet aber nur ca EUR 20.- und 5 Minuten Zeit), aber ansonsten hoch zufrieden und deshalb auch den Duster II gekauft. Und meine zweite Hälfte geht nicht zimperlich mit dem Lodgy um ...

Kürzlich eine Dacia Fahrer getroffen und er erwähnte, er war auch noch nie so zufrieden mit einem Auto wie mit seinem DUSTER I
 

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Wie gesagt bin ja auch bis jetzt zufrieden mit dem Duster 2.
Bin nun 15000 Km gefahren und habe nur das Motor kann zerstört werden Problem und minimal diese Risse. Das trat aber auch erst nach so 8000 km auf.
Im August gehts nach Barcelona davor fahre ich noch zum ersten Service, mal schauen wie er sich so macht.
Ich meinte nur da Dacia nun ja nicht den besten Ruf hat und dann so viele Probleme auftreten, die ewig nicht gelöst werden, ist sicher nicht vorteilhaft. Und die werden bis jetzt in keinem Test erwähnt, wenn das auch noch dazu kommt kann man sich vorstellen was dann erst rauskommt.
Das Pfeifen im Getriebe gibts doch von Anfang an und nun berichten Leute von 2019er Modellen das gleiche.
Mir kommt’s auch so vor als wäre beim ersten Duster nicht so viele Probleme aufgetreten, kann mich aber täuschen.
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
in allen Foren haben die Autos Mängel und die Direkt Einspritzer alle Motorschäden z.B. TFSI
Nur wird dort anders mit den Kunden umgegangen. Und wie gesagt, da kann sich das AH noch die größte Mühe geben, die Marke ist auf Grund des Umgang mit den Kunden nicht zu empfehlen. Wann sollte es das Softwareupdate gegen das Getriebesingen geben? Letztes Jahr im Juli. Jetzt habe ich irgendwo gelesen es soll im Dezember kommen. Aber ich denke die Informatiker die dieses Singen mit einem SW- Update aus der Welt schaffen müssen noch geboren werden, oder man baut einen Audio- Schallwellengenerator ein.

Wenn ich nach Foren gehe dürfte ich überhaupt kein Auto kaufen,
Und was die Foren angeht, Ich fahre Autos nie länger als die Garantie, aber so viele Probleme wie an diesen Kisten jetzt schon ins zweite Produktionsjahr mitgeschleppt werden ist schon Pokalverdächtig. Wobei man Renault auch mal loben muss, der Teppichboden hinten ist nun nicht mehr getackert so das man die Klammern nicht mehr sehen kann

Ein Halleluja auf den Duster. Auch das ist Forum. Da werden eben auch von einigen Jüngern die Fahrzeuge bis zum Erbrechen hochgelobt.

Und Langzeittest werden bestimmt nur mit Fahrzeugen gemacht wo man erwartet das sie auch 100.000 Km durchhalten.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 58 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 229 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 328 27,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 234 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 244 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 97 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 16 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!