• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Suche nach KBA-Nummer für DACIA Felge

casati

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway TCe115 (N1)
Baujahr
2019
#1
Hat bitte jemand die KBA-Nummer dieser Felge zur Hand?

Mein AH konnte nicht weiterhelfen.

Connecting...

TIA
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#2
Die wird vermutlich nur die Ersatzteilnummer und Größe drauf haben!

Wenn Du die auf Deinem fahren möchtest, schraub sie dran und fertig.
 

Paulchen Panther

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
#3
Gelöscht !!!!!

wollt nur hinweisen das es im Zubehörhandel für weniger Geld auch schöne Felgen gibt.
als für 165 € :whistle:
 

casati

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway TCe115 (N1)
Baujahr
2019
#4
Für meinen Dokker ist für Reifen Lastindex 92 lt. COC Vorschrift.

Bei gebrochener Felge, wird ein Sachverständiger nach einem Unfall sehr genau hinschauen - mit in der Folge ggf. Verlust Versicherungsschutz.

(Ich weiß, dass eine gebrochene Alufelge nicht bei jedem Unfall ursächlich ist).

@Paulchen Panther, die waren bei Auslieferung des Neuwagens drauf. Sind aber anscheinend nur bis Lastindex 88 gedacht.
 

Paulchen Panther

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
#5
d.h du hast ein Neufahrzeug bekommen mit diesen original Felgen drauf mit einem Lastindex von 88 benötigst aber 92
Das hört und liest sich nicht gut so.
Deine bedenken sind berechtigt
 

casati

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway TCe115 (N1)
Baujahr
2019
#6
Könnte alle N1 Dokker Stepway Celebration betreffen, die ab Ende 2018 gebaut und geliefert wurden.

Und natürlich habe ich inzwischen auch eine Anfrage an DACIA DE gestellt. Allerdings dauert die Antwort mindestens 5 Tage lt. Eingangsbestätigung.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#7
Sind aber anscheinend nur bis Lastindex 88 gedacht.
Das weisst du jetzt woher?
Oder nur eine Vermutung?

Nachtrag:
Habe gerade noch einmal nachgeschaut:
Diese Alu-Felge wird für den Dokker Express als Zubehör angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:

casati

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway TCe115 (N1)
Baujahr
2019
#8
Das weisst du jetzt woher?
Oder nur eine Vermutung?
Lastindex 88 ist nur bei dieser Felge erwähnt. "Hätte man ja sehen können" - so wie N1 ...
Habe gerade noch einmal nachgeschaut:
Diese Alu-Felge wird für den Dokker Express als Zubehör angeboten.
War bei Auslieferung auf meinem Dokker montiert. Und der ist ersichtlich kein Express. Aber ein N1-Zwitter (wie @waldfrieden schon mal sinngemäß schrieb)
 
Zuletzt bearbeitet:

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#9
Für meinen Dokker ist für Reifen Lastindex 92 lt. COC Vorschrift.
Der Lastindex zählt für die Reifen.

Ausserdem zählt da eher die tatsächliche Achslast und die dürfte bei Deinem vermutlich nicht anders sein, wie bei dem normalen Dokker!

Was stehen den für Achslasten in Deiner Zulassungsbescheinigung?
 

DaciaBastler

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
#10
@casati
wie @waldfrieden schon schrieb, der Lastindex zählt für die Reifen. Für die Felgen gilt deren Tragfähigkeit, die Teil der Homologation ist. Mit dieser, bzw. des Festigkeitsgutachtens bei Felgen ohne ABE eines Zubehörhersteller, ist es ja auch möglich Felgen eintragen zu lassen, die nicht explizit für ein bestimmtes Fahrzeug hergestellt wurden.
 

Rostfinger

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
#12
Das KBA......Kraftfahrbundesamt.... erteilt einem Fahrzeughersteller eine Betriebserlaubis. Für Hersteller
von Zubehörteilen wie Felgen u.v.m. bekommt dieser eine Allgemeine Betriebserlaubnis, welcher er
seinem Produkt beifügt.

In der Allgemeinen Betriebserlaubnis steht, das sein Produkt..explezit hier Felgen...für das Fahrzeug
zugelassen sind. Achslasten stehen da außen vor.
 

Tiggerfutz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker Stepway 1.6 SCe 100
Baujahr
2017
#13

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#14
Durch die "§- Reiterei" ist man schneller nicht mehr legal unterwegs als einem lieb ist....
Und im Fall der Fälle hilft es ja leider nix wenn man nix wusste!

Was sagt der Händler dazu? Oder wusste der nix....?:angry:! Leider ist dann derjenige der Leidtragende, der am Ende der Kette steht.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#15
Durch die "§- Reiterei" ist man schneller nicht mehr legal unterwegs als einem lieb ist....
Und im Fall der Fälle hilft es ja leider nix wenn man nix wusste!

Was sagt der Händler dazu? Oder wusste der nix....?:angry:! Leider ist dann derjenige der Leidtragende, der am Ende der Kette steht.
Ich gehe davon aus, dass diese Felgen für dieses Fahrzeug zulässig sind. Die werden sowohl für den N1 als auch für den Express als Zubehör angeboten. Seit Jahren schon.
Auch Renault hat diese Felgen für den Berlingo angeboten. Für alle Versionen.
Glaubt denn jemand allen Ernstes, Dacia / Renault und der TÜV / KBA oder sonstige Zulassungsbehörden wäre das sei Jahren nicht aufgefallen?

Gibt es hier eigentlich ein Problem oder wird hier eines herbeigeredet?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Lastindex 88 ist nur bei dieser Felge erwähnt. "Hätte man ja sehen können" - so wie N1 ...
Wo eigentlich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#16
Auf unserem Combo waren auch mal "falsche" Reifen mit zu niedrigen Tragindex....Ob die im Werk gepennt haben
oder der Händler, ist erstmal zweitrangig: Fahrer & Halter sind erstmal angeschmiert.

btw: Ich weiss wovon ich rede - momentan über REIFEN. Und deren Tragfähigkeit/Lastindex.

Der Lastindex darf jederzeit höher sein als gefordert, er darf aber nicht unterschritten werden. Bei einigen FZG sind
sogar reinforced Reifen( verstärkt) vorgeschrieben.

Manchmal löst man Probleme, wo vorher gar keine waren.:)
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#17
Auf unserem Combo waren auch mal "falsche" Reifen mit zu niedrigen Tragindex....Ob die im Werk gepennt haben
oder der Händler, ist erstmal zweitrangig: Fahrer & Halter sind erstmal angeschmiert.

btw: Ich weiss wovon ich rede - momentan über REIFEN. Und deren Tragfähigkeit/Lastindex.

Der Lastindex darf jederzeit höher sein als gefordert, er darf aber nicht unterschritten werden. Bei einigen FZG sind
sogar reinforced Reifen( verstärkt) vorgeschrieben.

Manchmal löst man Probleme, wo vorher gar keine waren.:)
Hier geht es aber um Felgen und nicht um Reifen. Felgen haben keinen Lastindex.
92T Reifen sind ja beim N1 montiert.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#18
Der Lastindex darf jederzeit höher sein als gefordert, er darf aber nicht unterschritten werden.
Der Lastindex muss mindestens zur Achslast passen, hier ist nun x-mal bereits auf die Änderung im Jahr 2004 hingewiesen wurden!
Er darf also, entgegen der Eintragung in den Papieren, zur Achslast gewählt werden.

Bei Dacia gibt es keine Spezifikation die verstärkte Reifen wie C oder rf fordern!
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#19
Und ich dachte es geht um die Reifen....Asche auf mein Haupt! ( und meinen Ruß in die Reifen!) ;):)
 

Tiggerfutz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker Stepway 1.6 SCe 100
Baujahr
2017
#20

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,7%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 398 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 278 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 22 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!