• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Sion von Sonomotors


Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014

Logische Konsequenz.
Es wäre einfach nur unglaublich dumm dieses Potential nicht zu nutzen.

Hier: eine Reichweitenverlängerung von 5200 km/Jahr im Norden, und weiter südlich davon sehr warscheinlich noch mehr („Damit würde mehr als jeder vierte netzbasierte Ladestopp eingespart.“ ).

Auch die zuvor belächelte oder als unnötig herabgewürdigte Bidirektionionalität zieht bei immer mehr Fahrzeugen ein (bzw. wird einziehen).
Sion hat nun ein (das?) Patent darauf. Wäre zu wünschen das sie auch mal davon profitieren könnten, und die Idee nicht wieder mal nur geklaut wird, von denen die sowieso in Milliarden €...$... baden...
 

MartinH67

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
Solarmodule auf dem Auto gab es schon beim Prius 3 ab Werk als Extra, der hat lange existiert bevor die Sion Leute überhaupt volljährig wurden, geschweige denn ihre Firma gegründet haben. Man kann jetzt fragen wer von wem geklaut hat.
Nachtrag: Nissan hatte für sein Elektromodel Leaf seit 2013 Solarzellen im Programm, also nicht nur Toyota beim Hybrid. Zur Erinnerung Sono Motors wurde erst 2016 gegründet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Solarmodule auf dem Auto gab es schon beim Prius 3 ab Werk als Extra, der hat lange existiert bevor die Sion Leute überhaupt volljährig wurden, geschweige denn ihre Firma gegründet haben. Man kann jetzt fragen wer von wem geklaut hat.
Nachtrag: Nissan hatte für sein Elektromodel Leaf seit 2013 Solarzellen im Programm, also nicht nur Toyota beim Hybrid. Zur Erinnerung Sono Motors wurde erst 2016 gegründet.

Nachtrag:

Wenn man etwas genauer hinschaut nachdem man sich richtig informiert hat, erkennt man das das vollkommen verschiedene Dinge sind, die nichts miteinander zu tun haben und somit absolut nicht vergleichbar sind!

Der Sion erhält durch die über das gesamte Auto verteilte Zellen für die Hochvoltbatterie bis zu 245 km/Woche (durchschnittlich 112 km) zusätzliche Reichweite. Das ist so viel wie viele Pendler überhaupt nur fahren!
Elektroauto Sion – Sono Motors

dagegen:

Der Nissan Leaf hatte Solarzellen im Spoiler(!):
„...Das Solarzellenmodul, das auf dem Dachspoiler über der Heckklappe montiert ist, konnte auch wenig zur Verbesserung der Ladesituation beitragen. ...“
Porsche ärgern mal anders

...Wenn ich in der letzten Zeit mit Leuten über den Nissan Leaf sprach, kam häufig immer ein und dieselbe Frage auf: “Und was ist mit Solarzellen?” Und ich antwortete: “Ja, er hat ein kleines Solarzellenmodul im Dachspoiler integriert. Das dient aber nur der Aufladung der normalen 12-V-Batterie.”
Nissan Leaf Test: Und was ist mit Solarzellen? – #NissanLeafCar32 | rad-ab.com

Prius3:
Solardach und Glashubdach Prius III
"...Als Option ist im Prius III ein Solardach verfügbar. Es dient aber nur dazu, um im Sommer bei stehendem Fahrzeug in der Sonne die Innenraumtemperatur zu senken.
Das Solarmodul wird von Kyocera gefertigt und soll eine elektrische Spitzenleistung von ca. 60 Watt haben. Die Nennpannung beträgt ca 22V.
Ursprünglich war es geplant, dieses Modul zum Laden der Hybridbatterie zu verwenden. Aufgrund elektromagnetischer Interferenzen, welche zur Störung des Radioempfanges führten, wurde dieser Plan verworfen...."
Nachweis
Solardach – Prius Wiki

Damit es etwas verständlicher wird formuliere ich es mal noch genauer:
... Wäre zu wünschen das sie auch mal davon profitieren könnten, und die Idee nicht wieder mal nur geklaut
werden wird ...“

Wenn man realistisch ist war es beim Prius und Leaf wie eine eine Bastlerlösung eines Campers zur 12V-Batteriestützung, beim Sion dagegen ein Quantensprung.

Was ich nicht verstehe ist, das so viele so ein großes Problem zu haben scheinen die Leistungen von Sion anzuerkennen. Fast als stecke da eine Angst dahinter das es junge Gründer ohne Multimilliardenrückendeckung und jahrzehntelanger Unternehmensgeschichte, und Staatsbeteiligung besser könnten als die "Alten".
 
Zuletzt bearbeitet:

MartinH67

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
Bis jetzt gibt es keine Leistung, da es auch nach 5 Jahren kein Fahrzeug gibt, das als seriennaher Prototyp anzusehen wäre. Bisher geht alle Leistung auf das Konto von Roding, die im Auftrag Prototypen als Anschaungsobjekte zum Geldsammeln hergestellt haben.
Wer meinen Satz genauer liest, weiß was ich über diese Firma denke. Expliziter kann ich es nicht ausdrücken, da es hypothetisch eine Straftat wäre eine Straftat zu unterstellen.
Ich bin dann hier auch raus.
Wer will kann mal die Patente von Sono aus der relevanten Datenbank raussuchen und lesen. Die sind allesamt komplett wertlos.
 

Statistik des Forums

Themen
33.409
Beiträge
803.210
Mitglieder
53.534
Neuestes Mitglied
Rockeropa