• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Scheibenwaschdüsen einstellen


the duke

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Hallo zusammen,

gibt es irgendwo eine Vorgabe für den Dacia Logan MCV Bj 2011, wie die Scheibenwaschdüsen einzustellen sind?
Also ich meine die Stellen, wo das Waschwasser auf die Scheibe treffen soll, wie auf dieser Skizze?

index.jpg

MfG The duke
 

Schmitti2001

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II LPG
Baujahr
2019
Das ist wohl eher nach persönlichem Geschmack - ändert sich bei schneller Fahrt sowieso. So einstellen, dass es das Wasser nach oben treibt durch den Fahrtwind und im Bereich des Wischfeldes bleibt. Da lob ich mir die Fächerdüsen im Logan, da kommt der Saft überall hin.
 

Decoybird

Mitglied Platin
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Acenta CVT-Automatik Connect
Baujahr
2015
Moin,
ich halte mich an folgendes Verfahren, Ich beobachte wo das Wasser auf die scheibe trifft und versuche beim nächsten Wischvorgang die Wischer zu treffen, (gelingt fast immer) dadurch verteilt es sich auf die ganze Scheibe. Macht sich sehr gut und spart auch noch Wasser.

Gruß DECO
 

the duke

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Das ist wohl eher nach persönlichem Geschmack - ändert sich bei schneller Fahrt sowieso. So einstellen, dass es das Wasser nach oben treibt durch den Fahrtwind und im Bereich des Wischfeldes bleibt. Da lob ich mir die Fächerdüsen im Logan, da kommt der Saft überall hin.
Leider nicht. Bei meinem anderen Fahrzeug kommt es auf ca. 3 cm Toleranz an, ob das Wischergebnis perfekt (also vom Stand bis Autobahngeschwindigkeit) ist oder nicht.
Ich habe die ganze Zeit mit der Einstellung herumprobiert. Immer mit mäßigem Erfolg. Im Stand ok, aber während der Fahrt entweder zu tief oder gleich über das Dach......

Irgendwann habe ich dann die korrekten Einstellparameter gefunden, per Isolierband auf der Windschutzscheibe markiert und die Düsen im Stand entsprechend eingestellt.
Kein Hexenwerk, dafür aber perfektes Wischergebnis.
 

Nordenhamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan
Meine Frage geht nur indirekt zum Thema,
meine Fächerdüsen sind total dicht. Wo bekomme ich neue her?
Der Datschen-Händler will pro Stck. € 14,00 zzgl Steuer.
Kann da jemand weiterhelfen?

mfg
Uwe
 

Nordenhamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan
Und nochmal ich. Für hinten hat sich ergeben das die Düse zwar offen ist, aber kein Wasser ankommt. Wo ist der Schlauch verlegt? Von Vorne nach Hinten? Haut mich nicht, habe den Logan erst seit ein paar Wochen und noch nicht von unten gesehen.

LG Uwe
 

Luni

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
Such mal den Schlauch im linken hinteren Radhaus. Dort ist die Steckverbindung zwischen Innenraum und Hecktür. Dazu musst du den Teppich runter klappen.
Meistens ist der Schlauch im Übergang zur Tür gebrochen.
 

Luni

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
Evtl. läuft das Wischwasser aber auch in die Endspitze und sammelt sich dort bevor es in strömen raus läuft?!
Ich würde den Schlauch hinter der Verkleidung mal auseinander ziehen und schauen ob das Wasser bis dahin kommt. Wenn nicht, liegt das Problem weiter vorne. Ansonsten weiter Richtung Heckklappe suchen.
 

Nordenhamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan
Ich danke euch für die Antworten. Werde mich morgen mal an den Schlauch trauen. Muss sowieso hinten den Teppich anheben.
Danke!!
LG Uwe
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
@Nordenhamer

Folgendes könntest Du probieren:

Schläuche von den Düsen abziehen und Düsen aus der Haube ausclipsen.
Dazu musst Du an der Unterseite die Laschen drücken.
Düsen über Nacht in ein Glas mit Gebissreiniger legen. :D
Am nächsten Tag abspülen,einsetzen und Schläuche drauf.
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Für absolute Sparfüchse: Die Düsen gleichzeitig mit der Kauleiste ins Glas!

Def Feinigef schaffft beidääf!!! :D:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

dodgy

Mitglied
Fahrzeug
Lodgy 2020 Diesel 115
Baujahr
2020
Mal eine doofe Frage eines NeuLodgy Besitzers :
Die Waschdüsen hatte ich noch nie ausgebaut. Ist das Loch in der Haube denn komplett rund,
oder mit Nasen/Ecken/Abflachungen so gestaltet, daß sich die Düse nicht verdrehen kann ?
"Einfach so" eine beliebige, günstige Düse aus dem Netz kaufen würde ich erst machen,
wenn ich wüßte, daß die auch ins Loch im Haubenblech paßt, ohne sich zu verdrehen oder zu wackeln.
 

Statistik des Forums

Themen
32.989
Beiträge
792.218
Mitglieder
52.361
Neuestes Mitglied
Turnvater_Jahn