• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Klimaanlage geht plötzlich nicht mehr

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Lemmy68

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
#1
Hallo zusammen
Wir sind heute aus dem Urlaub nach hause gefahren. Jetzt geht die Klimaanlage nicht mehr, gestern lief sie noch einwandfrei. Die Kontrolllampe am Schalter brennt, sonst tut sich nichts. Hat die Klimaanlage eine Sicherung?, in der Bedienungsanleitung kann ich nichts finden. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?#
Grüßle Lemmy
 

Manfred75

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Blue dCi95 S&S 2019
Baujahr
2019
#2
Könnte zu wenig Gas drinnen sein ...
Am besten das mal Prüfen lassen.
Die Sicherung sollte im Motorraum sein ...
Aber Achtung !!!!
40 A Sicherung !
 
Zuletzt bearbeitet:

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
#3
....Jetzt geht die Klimaanlage nicht mehr, gestern lief sie noch einwandfrei. Die Kontrolllampe am Schalter brennt, sonst tut sich nichts.....
Zwei weitere leicht auszuschließende und harmlose mögliche Ursachen, und eine weitere Dritte nicht so harmlose aber auch leicht zu erkennende (wenn sie von heute auf morgen nicht mehr geht) wären auch:

1. steht der Lüfterschalter auf Stufe Null geht die Klimaanlage trotz leuchtender Kontrolleuchte nicht (nicht lachen: ging mir selbst und vielen anderen schon so),

2. (etwas fummliger):
Im Beifahrerfußraum liegt seitlich an der Mittelkonsole der Stecker zum Verdampfertemperatursensor frei. (auf 11 Uhr sieht man den Deckel zum Pollenfilter)

Stecker Verdampfertemperatursensor 2.jpg

Im ereignisreichen Urlaub könnten so einige Situationen dafür sorgen das dort jemand oder etwas drankommt (Füße, Kinder, Hund, Surfbrett, Paddel, Skier, Gepäck.....)
Wenn der unterbrochen ist oder keinen richtigen Kontakt hat läuft der Klimakompressor trotz leuchtender Kontrollleuchte am Schalter nicht an.
Der Stecker ist recht schwer zu lösen. Es kann sich aber lohnen diesen einmal zu trennen und neu einzustecken.
Bei mir war dort ein Wackelkontakt worauf die Anlage nicht funktionierte.

3. Marderbisse an einer der Klimaleitungen im Motorraum wodurch das Klimagas ausgetreten sein könnte.
Das ließe sich auch leicht erkennen.
Entweder optisch an den Schläuchen aber auch über die OBD-Lifedaten wenn man den Klimaanlagendruck abfragt.
 

Anhänge

Lemmy68

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
#4
Vielen Dank, für die promten Antworten, ich werde morgen früh vor dem weiterfahren den Tips nachgehen.
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#7
Wann wurde der Ausfall der Klimaanlage festgestellt?
Während der Fahrt könnte auch Verdampfervereisung eine Ursache sein.
Sollte nach Abtauen dann wieder gehen.
 

Lemmy68

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
#8
Hallo zusammen
Ich war zu faul heute morgen vor Abfahrt alles durchzuchecken, es war auch nicht so warm das man unbedingt eine Klimaanlage gebraucht hätte. Ich werde in den nächsten Tagen berichten was die Ursache des Übels war. Nochmal danke an alle die so schnell geantwortet haben, auch wenn ich schon ein Weilchen nichts mehr von mir hören hab lassen.
Grüßle Lemmy
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
#9
aber auch über die OBD-Lifedaten wenn man den Klimaanlagendruck abfragt.
Wenn beim Überprüfen mit dem Manometer Druck aufgebaut wird, aber in der Software kein Druck angezeigt wird, sollte der Stromkreis des Drucksensor überprüft werden.
Beim Logan/Sandero I und den ersten Duster I konnte der Drucksensor noch ohne Entleerung des Klimakreislauf ausgetauscht, was bei den neueren Modellen nicht mehr möglich ist.

KLIMA.png
 

sponti68

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
#10
Wir hatten heute unsere Klima bei der Inspektion.
Verdacht es fehlt Kühlmittel.

Bereits vor einem Jahr beim Vertragshändler, der konnte nichts entdecken. In der kühleren Zeit keine Auffälligkeiten.

Jetzt wieder das selbe. Mal geht die Klima, mal nicht, bzw. nur unzureichend.

400 Gramm waren drin 450 Gramm sind jetzt drin. Das dürfte keinen derartigen Leistungsabfall und immer wieder sporadischen Ausfall ausmachen wurde uns gesagt.

Vorher 16 Grad an Lüftungsaustritt jetzt 13 Grad.
Sollwert wäre aber 8 Grad sagt der Klimaanlagen Spezialist.

Jetzt stehen Kompressor, oder Magnetpumpe im Verdacht, daß die nicht korrekt laufen.

Hat hier noch wer Ideen? Oder das ähnliche, vergleichbare Problem?

Dokker S&S TCe115 Stepway, Baujahr 2018
 

rennsemmele

Mitglied Platin
Fahrzeug
.....
#11
Wir hatten heute unsere Klima bei der Inspektion.
Verdacht es fehlt Kühlmittel.

Bereits vor einem Jahr beim Vertragshändler, der konnte nichts entdecken. In der kühleren Zeit keine Auffälligkeiten.

Jetzt wieder das selbe. Mal geht die Klima, mal nicht, bzw. nur unzureichend.

400 Gramm waren drin 450 Gramm sind jetzt drin. Das dürfte keinen derartigen Leistungsabfall und immer wieder sporadischen Ausfall ausmachen wurde uns gesagt.

Vorher 16 Grad an Lüftungsaustritt jetzt 13 Grad.
Sollwert wäre aber 8 Grad sagt der Klimaanlagen Spezialist.

Jetzt stehen Kompressor, oder Magnetpumpe im Verdacht, daß die nicht korrekt laufen.

Hat hier noch wer Ideen? Oder das ähnliche, vergleichbare Problem?

Dokker S&S TCe115 Stepway, Baujahr 2018
such dazu mal nach Vereisung im Forum.
 

lelletz

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#12
Vereisung würde ich hier ausschließen, sonst wäre die Austrittstemperatur kleiner als 5 °C

Ein allgemein üblicher Verdächtiger bei der Beschreibung wäre noch das Expansionsventil oder der Druckschalter
Meist schlecht zu erreichen und oft erst nach unzähligen Werkstattbesuchen getauscht.
 

Kangoonaut

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2014
#13
Ich hatte mal einen Totalausfall Der Lüftung / Klima, Radio und Zubehördose. Da hat aber die gelbe Lampe nicht mehr geleuchtet. Nach ca. 30 min hörte ich ein Klack und alles wieder in Ordnung. Nach 10 min wieder weg...
Seither habe ich keine Last mehr an der Zubehördose und auch keine Problemen mehr.
Bei mir löscht die gelbe Lampe wenn der Lüfterschalter auf 0 steht.

Gruss
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#15
Steinschlag???:think:
Zumindest bei Logan/Sandero sitzt der recht gefährdet,das Gitter davor ist viel zu grob.
es gibt hier im Forum irgendwo einen Thread wo feinmaschiges Material hinter dem Gitter montiert wurde um ein Erneutes Auftreten des Problems zu verhindern.;)
 

DaciaLogan2Fahrer

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV TCe 90 LPG Start & Stop
Baujahr
2016
#17
Steinschlag???:think:
Zumindest bei Logan/Sandero sitzt der recht gefährdet,das Gitter davor ist viel zu grob.
es gibt hier im Forum irgendwo einen Thread wo feinmaschiges Material hinter dem Gitter montiert wurde um ein Erneutes Auftreten des Problems zu verhindern.;)
Ich bin einer davon, hab ein feinmaschiges Edelstahlgitter drin. Hatte das seinerzeit auch hier im Forum beschrieben. Allerdings finde ich meinen Beitrag dazu nicht mehr.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 69 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 261 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 366 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 259 19,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 268 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 109 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 21 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!