• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Kfz Steuer nach WLTP ab 1.09.2018 [ Achtung Falschberechnungen - Der kleinste kombinierte Wert aus dem CoC muss in der Zulassung bei V.7 stehen]


Silvercork

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Die 32,- Euro finde ich nicht schlimm. Bemerkenswert finde ich, wie sich Ämter landauf - landab über geschriebene Vorgaben einfach durch Unwissenheit hinwegsetzen. Da stimmt was im System nicht. Entweder gibt es zu viele oder zu komplizierte Vorgaben oder das Personal ist falsch ausgesucht. Auf jeden Fall passen Regeln und Mitarbeiter nicht zusammen und niemand ändert den Zustand. Zumindest kann ich keine Änderungsbemühungen erkennen.

Mich würde interessieren, ob in einer Zulassungsstelle auch nach erfolgreicher Reklamation mit Hinweis auf die Vorschriften weiter lustig falsch berechnet wird.

Kommt mir bekannt vor, Einkommensteuer - da wissen nur die Steuerberater exakt bescheid...
Das ist überall das Gleiche.
 

jonasgrafe

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Comfort TCe 100 ECO-G
Baujahr
2020
Wie ist eure Erfahrung mit der Änderung in der Zulassung, muss ich die Änderung und den neuen Schein bezahlen oder ist das Kulanz von der Zulassung? (die haben es ja verbockt)
 

rolly22

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster TCe100 ECO-G Prestige
Baujahr
2020
Bei mir hat es die Zulassungsstelle übernommen. Ist ja ganz klar deren Verschulden.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Sollten sie immer machen.
Ich bei mir ja eine Vorzuteilung des Nummernschild beantragt, die Dame am Schalter hat das Auto direkt zugelassen.
Warum wollte ich das machen, damit darf ich mein Auto zum TÜV,Werkstatt und Zulassungsstelle fahren und bin voll Versichert über die eVB. Mein Plan war die Reifen direkt nach der Übergange zu wechseln 195er auf 205er. Dann zum TÜV, dann nochmals zur Zulassungsstelle, dort wird die Eintragung übernommen und der Brief und Schein erstellt und ausgehändigt. Spart mir die Kosten für einen neuen Brief/Schein, zweimal hin müsste ich eh. Ging schief, die Dame am Schalter wusste nicht was ich wollte, ihre Chefin war auch etwas verwundert. Ich habe sie auf die Paragraphen der Zulassungsverordnung verwiesen und erklärt warum ich das so machen wollte. Sie kannte das auch nicht und hatte das noch nie, dabei ist sie die Stellvertreten Leiterin der Zulassungsstelle. Sie hat aber den Fehler eingesehen.
Wir haben uns dann darauf geeinigt das sie die Kosten übernimmt. Ich durfte ohne Wartezeit direkt rein kommen und zu ihr gehen. Sie hat die Eintragung im Fahrzeugschein vorgenommen/vornehmen lassen und im Brief den Vermerkt geändert das es Eintragungen gab, das ist nur ein Kennbuchstabe. Weil sie das mit Kuli gemacht hat gab es ein Sigel drauf. Sie hat mich gefragt ob das so ok ist oder ob ich einen neuen Schein möchte. Ich habe gesagt ist ok wir sparen uns das wenn es nur ein Buchstabe ist. Spart ihr Geld und mir Zeit. Geben und nehmen.
Vorher informieren und die Stellen im der Verordnung kennen Zahlt sich aus bei Behörden. Weil über ihre Verordnungen können sie nicht springen, einen unwissenden Kunden aber kann man schnell abspeisen.
Wenn sie aber den Fehler erkannt haben lassen sie dafür auch nicht im Regen stehen und bügeln es aus. Von Fahrkosten und Zeit abgesehen, ob die eine Anwalt eintreiben könnte entzieht sich meiner Kenntnis. Ist mir aber auch egal, leben und leben lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Sollten sie immer machen [...] Vorher informieren und die Stellen im der Verordnung kennen Zahlt sich aus bei Behörden. Weil über ihre Verordnungen können sie nicht springen, einen unwissenden Kunden aber kann man schnell abspeisen.
Der Wandel von einer von Gott eingesetzten Obrigkeit hin zum Dienstleister für die Bürger fällt manchem Verwaltungsmenschen schwer. Nicht selten liest man solche Zitate in seinem Büro an der Wand:

"Es ziemt dem Untertanen, seinem Könige und Landesherrn schuldigen Gehorsam zu leisten und sich bei Befolgung der an ihn ergehenden Befehle mit der Verantwortlichkeit zu beruhigen, welche die von Gott eingesetzte Obrigkeit dafür übernimmt; aber es ziemt ihm nicht, die Handlungen des Staatsoberhauptes an den Maßstab seiner beschränkten Einsicht anzulegen und sich in dünkelhaftem Übermute ein öffentliches Urteil über die Rechtmäßigkeit derselben anzumaßen."

:D Die Zeiten sind aber lange vorbei.
 

Jo-Knopf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway Celebration TCE 100 ECO-G
Baujahr
2020
Hallo "Leidensgenossen*innen"
Auch ich bin Opfer der Unwissenheit von der Zulassungsstelle geworden.
Im Feld V7 wurde der Benzin-Wert von 134 g/KM anstatt 121 eingetragen.

Mal sehen wie die auf meine eMail mit dem Hinweis auf den Leitfaden vom KBA reagieren.
Traurig was da auf den Zulassungsstellen abgeht.
Dank Forum :dance: 26 Euro damit jährlich gespart
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Ich kann dich beruhigen, gleiche Nummer beim TÜV heute. Er konnte mir nicht mal die gesetzliche Referenz seiner Aussage nennen.
Alles was nicht 0815 ist muss man auf der Hut sein wenn man nicht benachteiligt werden will.
 

Jo-Knopf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway Celebration TCE 100 ECO-G
Baujahr
2020
...Er konnte mir nicht mal die gesetzliche Referenz seiner Aussage nennen.
...
Tja, leider habe ich soetwas schön öfters erlebt
Aber bekanntlich schützt Unwissenheit vor "Strafe" nicht.
Wenn man es dann schriftlich haben will dann wird oft schnell die Aussage revidiert und nachgefragt.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Deutsche Ämter haben ein Problem: den Generalisten. In der Theorie soll jeder Mitarbeiter in jedem Bereich tätig sein können, insbesondere wenn er verbeamtet ist. Das ist natürlich Quatsch und ich bin gespannt, wann die deutsche Verwaltung das endlich versteht und ändert (in Bereichen wie IT kommt man so ganz langsam auf den Trichter, aber längst noch nicht auf breiter Front). Gut eingearbeitete und kompetente Mitarbeiter werden nämlich schnell mal woanders hin eingesetzt - zum Beispiel weil sie nur so die ihnen zustehende Kariere-Leiter aufsteigen können, um dann etwas zu tun, von dem sie keine Ahnung haben und erst mühselig und aufwendig einegarbeitet werden müssen. Das gilt genau so für denjenigen, der ihren vorherigen Platz einnimmt.

In der privaten Wirtschaft würde ein Unternehmensberater über solche Verschwendung von Arbeitszeit und erlerntem Wissen die Hände über dem Kopf zusammen schlagen.
 

Cardriver-911

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster II Sce 115 LPG 4x2 Prestige Parallelimport NL
Baujahr
201812
Duster II 15.9.2020


Duster II 1.1.2021
duster 1.1.2021.png
 

Jo-Knopf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway Celebration TCE 100 ECO-G
Baujahr
2020
Werter Leidensgenosse "jonasgrafe",
aber DU musste dort persönlich erscheinen...was in der momentanen Zeit absolut nicht nachvollziehbar ist.
Es ginge auch per Post mit Wertbrief.

Mit bieten Sie an das durch ihren Außendienst-MA zu erledigen. Leider hat der solche "Büro-Zeiten" wo man als NORMALO dafür 1 Tag frei nehmen muss was garnicht geht weil ich ja trotzdem Kontakt mit jemanden FREMDEN habe.

Gute, etliche werden sich jetzt fragen was daran so problemtisch ist.
Grund: in meiner Familie ist ein Hochrisiko-Patent
Und daher vermeide ich alles was immer möglich ist...nur leider muss ich hin und wieder Lebensmittel einkaufen.

Post und Packete lasse ich schon ablegen deshalb. Mehr an reduzierten Kontakt geht nicht mehr.
 

Statistik des Forums

Themen
32.695
Beiträge
784.449
Mitglieder
51.587
Neuestes Mitglied
Ronnor