• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Kfz Steuer nach WLTP ab 1.09.2018 [ Achtung Falschberechnungen - Der kleinste kombinierte Wert aus dem CoC muss in der Zulassung bei V.7 stehen]

hell21

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo zusammen,

hat jemand schon gehört was für Werte die Dacia Modelle (besonder TCe 115) an CO2 pro Km nach dem Abgastestverfahren WLTP ausstoßen und damit die neue KFZ-Steuer berechnet wird?

Danke
Hell
 
B

Byebye 43072

Würde mich auch interessieren beim Sandero 2 bj 2018 mit dem 1.0l SCe75...
Bzw. Welche Euronorm hat er? Euro6 ist klar aber welche genau?
Wird dieser in naher Zukunft auch von Fahrverboten betroffen sein?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hell21

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Hier: Der ADAC hat für Dacia Duster Sce 115 Essential 38,6% mehr und Dacia Sandero Stepway Tce 90 56,1% mehr berechnet! :(
1535139560586.png
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Das alles, hat nichts, aber auch gar nichts mit Fahrzeugen zu tun, die bis zum 31.08.2018 zugelassen werden, da wird die Steuer fällig, die bisher zu zahlen war.
Du hast recht, ich war der Meinung daß alle Fahrzeuge egal ob alt oder neu, dieser Neuregelung unterliegen.
Das war aber falsch.
Staat kassiert künftig 2,5 Milliarden Euro Kfz-Steuer zusätzlich - und bestraft Kleinwagen-Fahrer (https://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/co2-ausstoss-steigt-auf-dem-papier-stichtag-1-september-staat-kassiert-bis-zu-75-prozent-mehr-kfz-steuer-und-bestraft-kleinwagen-fahrer_id_9456117.html)

Frustrierend allerdings für Leute die sich ein Neufahrzeug am 1. September zulassen und dafür mehr Steuern bezahlen müssen als der Nachbar, der das gleiche Fahrzeug einen Tag früher zugelassen hat.

1535142072833.png
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
50,- Euro bei der Steuer gespart, aber wie viel Euro verloren, weil das Auto dann in der Bewertung älter ist?

Wir wollten doch realistischere Verbrauchsangaben. Jetzt muss man den Prospektverbrauch nur noch mal 1,2 nehmen anstatt wie vorher mit 1,5 multiplizieren. Und dann ist das auch wieder nicht richtig :)
 

RonnyK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2016
Wenn die Sesselfurzer so weiter machen kommen mir nur noch H-Fahrzeuge ins Haus. Mein Polo mit Euro2 und 1,4L Motor kosteten gleich viel Steuern wie mein 2016er Dokker 1.2TCE.
 

mcv balu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 06/2018
Baujahr
2018
Du hast recht, ich war der Meinung daß alle Fahrzeuge egal ob alt oder neu, dieser Neuregelung unterliegen.
Das war aber falsch.
Staat kassiert künftig 2,5 Milliarden Euro Kfz-Steuer zusätzlich - und bestraft Kleinwagen-Fahrer (https://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/co2-ausstoss-steigt-auf-dem-papier-stichtag-1-september-staat-kassiert-bis-zu-75-prozent-mehr-kfz-steuer-und-bestraft-kleinwagen-fahrer_id_9456117.html)

Frustrierend allerdings für Leute die sich ein Neufahrzeug am 1. September zulassen und dafür mehr Steuern bezahlen müssen als der Nachbar, der das gleiche Fahrzeug einen Tag früher zugelassen hat.

Anhang anzeigen 62756
Übersicht: Bemessung der CO2-bezogenen Kraftfahrzeugsteuer für Pkw mit Verbrennungsmotoren

Hubraum und verkehrsrechtlicher CO2-Prüfwert ermittelt nach NEFZ bei erstmaliger Zulassung in der Zeit
vom 1. Juli 2009 bis 30. August 2018, nach WLTP bei erstmaliger Zulassung in der Zeit
ab dem 1. September 2018 mit folgenden Ausnahmen:
- weiterhin Werte nach NEFZ
für auslaufende Serien und Lagerfahrzeuge
jeweils mit verkehrsrechtlicher
Ausnahmegenehmigung
(Übergangsregelungen im Verkehrsrecht).

servus,
das hab ich auf der Internet-Seite vom Zoll zur neuen KFZ-Steuer gefunden;)
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Für alle EURO-Normen bis -6b ist die Sache eindeutig: es wurde nach NEFZ gemessen und es wird auch nach NEFZ besteuert - selbst über den 1.9.2018 als Erstzulassungstag hinaus (da gibt es eh nur noch Zulassungen über eine Ausnahmeregelung).

Für die EURO-Normen ab -6c scheint es eine Lücke im Gesetzestext zu geben. Werden diese ab dem 1.9.2018 zugelassen, ist die Sache eindeutig. Wurden sie vor dem 1.9.2018 zugelassen, scheint mir das in den Gesetzestexten nicht klar geregelt. Gemessen wurde nach WLTP, aber besteuert nach NEFZ. Das erscheint mir nicht ganz logisch.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Das heißt, wer bis nächsten Freitag ein Auto nach WLTP zulässt, hat bis wann die günstigeren Steuern nach NEFZ? Bis zum Abmelden/Verschrotten oder bis zum Ummelden auf den nächsten Besitzer?


Nachtrag: oder ändert sich der Steuersatz am Stichtag? Also bis 31.8.2018 wird tageweise nach NEFZ abgerechnet, ab da nach WLTP?
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Das müsste dann so bleiben solange das Fahrzeug im Umlauf ist.
NEFZ bleibt ja dann die Grundlange.
Anpassungen der Steuerhöhe ausgenommen,Gab es in der Vergangenheit aber auch schon.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
OK. Dann sind vor dem 1.9. zugelassene WLTP-Autos ja ein echter Schnapper. Auf eine Lebensdauer von 20 Jahren gerechnet betrüge der Steuervorteil dann 1000 Euro.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Sauer wäre ich nur, wenn ich trotz höherer Steuer doch nur die alte Schadstoffklasse hätte.
EURO-6b bekäme auf jeden Fall den niedrigeren Steuersatz, auch über den 1.9. hinaus. Aber mit der Exoten-Norm -6c hättest Du Pech: nach WLTP gemessen, also höherer Steuersatz. Aber kein RDE, also fahrverbotsgefährdet. EURO-6c mit der erhöhten Steuer gibt es ein Jahr lang vom 1.9.2018 bis zum 31.8.2019.
 
B

Byebye 43072

Also mein Sandero 2 bj 2018 1.0l SCe75 hat wie ich gelesen habe 6c? Und dieser ist Fahrverbot gefährdet?
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Also mein Sandero 2 bj 2018 1.0l SCe75 hat wie ich gelesen habe 6c? Und dieser ist Fahrverbot gefährdet?
Nein, der noch lange nicht.

Aber wenn die Fahrverbote irgendwann weiter fortschreiten, ist zwischen -6c und -6d-Temp eine Zäsur. Bis -6c muss nur auf dem Teststand gemessen werden, ab -6d-Temp auch im Echtbetrieb (die sogenannte RDE-Messung; "RDE" = "real drive emission").
 
B

Byebye 43072

Ok na dann bin ich beruhigt.. solange ich den 6 jahre überall fahren darf ist alles ok :)
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
@wf

S&S wird weiter entwickelt und erhält mehr Funktionen.
Wird wie ein Mini Hybrid Arbeiten.
Energierückgewinnung beim Gas wegnehmen und mit dieser Energie wird nicht nur wieder gestartet sondern auch unten rum beim Beschleunigen zugefüttert.
Bringt ungefähr 6% Kraftstoffersparnis und die sind nach dem Neuen Verfahren gemessen wichtig,auch für eine niedrigere Steuer.
Klassische LiMa gibt es dann nicht mehr und das Ganze arbeitet auch nicht mehr mit 12V.
Ist allerdings kein Hochvolt System wie beim Hybrid sondern liegt zwischen 36 und 60V je nach dem wie man es auslegt.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
S&S wird weiter entwickelt und erhält mehr Funktionen. Wird wie ein Mini Hybrid Arbeiten.
Hatte ich letztens in einem Bus: ein Elektromotor fährt an (ersetzt quasi den 1. Gang), dann wird eingekuppelt und der Verbrennungsmotor springt an (ohne Anlasser). Ohne es genau zu wissen: beim Bremsen speist der Elektromotor die Batterie für den nächsten Anfahrvorgang.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Genau.
Trittst Du nur im Alltag ganz leicht die Bremse erkennt der Rechner das der Widerstand des Startergenerators ausreicht und der speist Strom in die Batterie.
Nebeneffekt ist das die Bremse entlastet wird und deutlich länger hält.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 534 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 396 20,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 383 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 156 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%