1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Heute wars ihm wohl zu kalt..

Dieses Thema im Forum "Dacia Logan II-Forum" wurde erstellt von Hexentanz, 14. November 2017 um 08:54 Uhr.

  1. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.760
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    @Hexentanz
    2 Jahre altes Auto ?
    Dann dürfte ja noch ein Jahr Garantie sein. Bring das Auto in die Werke, auf dem Weg dahin schaltest Du alles ein was geht, Gebläse Licht, heizbare Heckscheibe etc. Dann lässt Du dort deine Batterie prüfen und gegebenenfalls austauschen auf Garantie.
    Denn, die Batterie scheint am unteren Limit zu sein. Sie hätte das eigentlich aushalten müssen das die Zündung 5 Minuten an war und das gebläse gelaufen ist. Das hätte die Batterie nicht so weit entladen dürfen das das Fahrzeug nicht mehr anspringt und die Spannung so zusammenbricht das Radio und Uhr auf 0 waren und die Uhr eingestellt werden muss bzw. der Radiocode verlangt wurde.
     
    Decoybird bedankt sich.
  2. RayD1985

    RayD1985 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Budapest

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
    Arctic (Lauréate)
    Genau so meinte ich es auch, nur habe ich gelesen dass es besser ist wenn man die Spritpumpe erst mal durchlaufen lässt. Und es sollen noch einige Probleme vorgekommen sein wenn jemand nur die halbe Sekunde des Vorglühens abwartet und nicht das erlischen der anderen Lampen und schon startet. Das Doppel-Vorglühen habe ich mir aber eher so unter 10°C angewöhnt. Ob es was bringt? Keine Ahnung, aber zumindest hoffe ich es.

    Es soll ja auch der elektrische Zuheizer aufgedreht worden sein. Oder läuft er nur dann wenn der Motor läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017 um 11:51 Uhr
  3. Hexentanz Grünschnabel

    Threadersteller

    Beiträge:
    6

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 Celebration
    Ja ich hatte die Lüftung auf höchster Stuffe und voll heiss. Ich meinte der innere Beschlag der Scheiben hat sich schon leicht aufgelöst.. ob das rein durch Kaltluft bei ca. 1° Aussentemperatur reicht weiss ich nicht.. (ist ja Feuchtigkeit die ggf. durch den Luftstrom alleine getrocknet wird.. keine Ahnung)

    Werde es heute Abend wenn ich nach Hause komme nochmals testen. Diesmal aber mit Licht, MediaNav und Lüftung ausgeschalten - in der Hoffnung, die Batteriespannung reicht aus!

    Hoffentlich ist dann dieser Service PIN auch wieder weg am MediaNav, kenne den PIN nähmlich nicht ;)

    Gebe euch dann Bescheid. Danke für eure zahlreichen Inputs
     
  4. RayD1985

    RayD1985 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Budapest

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
    Arctic (Lauréate)
    Ich habe zwar kein MediaNav sondern CD-Radio, sollte aber das gleiche sein. Mir hat es der Freundliche hinten auf den Bedienungsanleitungsbuch geschrieben (Innenseite) aber es soll wohl irgendwo auch im Fahrzugschein/oder Fahrzeugbrief drin stehen (ich habe nur eben alles in ungarischer Ausführung kann es also nicht angucken). Musst mal im Forum Suchen, war öfter Thema deswegen habe ich bei der Übergabe auch extra danach gefragt wo es denn auffindbar sei falls ich es benötige.
     
  5. pippo9

    pippo9 Mitglied Gold

    Beiträge:
    597
    Ort:
    Schweiz

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Stepway
    Im Prinzip ein Superding. Wenn aber die Batterie nicht mitmacht.. Keine Standheizung!
     
  6. dokkernaut Mitglied Gold

    Beiträge:
    794

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Hast du keine Klima?

    Das ist doch verständlich, ich glaube auch nicht, dass das einer bemängelt.
     
  7. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.760
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Ja doch, Stanheizung schon, nur kein anschleißendes Starten des Motors mehr.
    Bei nachträglichem Einbau einer Standheizung haben wir immer eine größere Batterie mit eingebaut um den Verbrauch der Standheizung zu kompensieren. Manche Kunden haben die Standheizung so eingestellt das sie 40 Minuten gelaufen ist. Da macht die Werkseitige Batterie die darauf nicht ausgelegt ist Schlapp.
     
    Decoybird bedankt sich.
  8. Decoybird Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Norderstedt

    Logan MCV II TCe 90 Start + Stop Easy-R.
    Prestige
    Moin Moin

    Warum um Himmelswillen macht ihr so einen Bullshit beim Anlassen?
    Spritpumpe erst mal laufen lassen, Scheiben abtauen wenn der Motor steht tztztz!!!

    Was hat euch denn der Fahrschullehrer beigebracht, oder sind das Tipps von "guten Freunden"?

    Leute, Schlüssel rein beim Diesel warte bis vorgeglüht ist und starten.
    Beim Benziner starten sobald der Test der Kontrolleuchten beendend ist, also wenn die meisten Lampen erloschen sind.

    Dann springt so ein Motor auch dann noch an wenn der Akku nicht grad vor Kraft strotzt.


    Gruß DECO
     
    Micha-San und romulus bedanken sich.
  9. Hexentanz Grünschnabel

    Threadersteller

    Beiträge:
    6

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 Celebration
    So Leute, bin vorhin zuhause angekommen. Rein gehockt.. Zündung auf position M Vorglühen.. Den Ton der Pumpe abgewartet (dieses Summen) und dann kurz probiert... War nach gefühlten 0,5s an ohne irgend ein stocken oder rattern!
     
    RayD1985 bedankt sich.
  10. RayD1985

    RayD1985 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Budapest

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
    Arctic (Lauréate)
    Dann bist Du mit dem Schrecken und heutigen ÖPNV Ticketkosten davongekommen. Aber demnächst lieber erst Motor starten und dann Warme Luft reinblasen lassen und "kratzen".
     
    pippo9 und Hexentanz bedanken sich.
  11. Sven

    Sven Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Beim Firmenwagen tatsächlich keine Klima. Mein eigener Wagen startet morgens aus der Garage.
    Da habe ich den Ärger mit Schnee und Eis im Winter nur Abends vor der Heimfahrt. Das wird aber mein
    erster Winter mit Standheizung. Ich warte schon freudig auf gute Testbedingungen. Jetzt mit den Temperaturen kurz vor Null Grad ist die noch gar nicht gefordert.
     
    dokkernaut bedankt sich.
  12. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Wenn die Kompression nachlässt, kann sein, dass es mit einmal vorglühen nicht mehr geht. Vielleicht auch an extram kalten Tagen (-25°C oder tiefer ... aber dann kommen auch andere Probleme in Betracht). Aber normalerweise sollte einmal vorglühen und unmittelbar danach den Anlasser betätigen reichen.

    Zweimal (oder bei Bedarf noch öfter) Kraftstoffpumpe laufen lassen steht im Handbuch, wenn man den Tank leer gefahren hat und das Auto nicht mehr über die altertümliche manuelle Entlüftungspumpe verfügt.
     
    camelffm und RayD1985 bedanken sich.
  13. Sven

    Sven Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Ich dachte heute wird gar nicht mehr vorgeglüht ,oder das passiert schon wenn man die Türen entriegelt.
    Auf der Arbeit unser VW Bus und die Opel Vivaro´s starten sich wie Benziner. Schlüssel rein und gleich umdrehen, der Motor kommt sofort.
     
  14. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Dann gibt es auch keine Anzeige im Amaturenbrett. Aber wenn dort eine ist, wofür sollte die sonst sein? Man kann doch einfach tun, was sich die Ingenieure gedacht haben, die das Auto gebaut haben.

    Aber in einem gebe ich Dir recht: vorglühen ist weithin unbekannt geworden. Das stelle ich auch immer fest, wenn ich Piloten erstmalig auf Flugzeuge mit Dieselmotor einweise. Auf die Idee, dass man unmittelbar nach dem Erlischen der "GLOW"-Anzeige das Triebwerk startet, kommt kaum noch einer. Den meisten muss man es erst erklären.
     
  15. RayD1985

    RayD1985 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Budapest

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
    Arctic (Lauréate)
    Ich sehe die Anzeige meistens auch eher nur aufblinken, jetzt bei kälterem Wetter vielleicht etwas länger aber auch kaum wahrnehmbar (0,5 Sekunde).
    Gehört habe ich aber auch nur im Forum von Vorglühen.
     
  16. rennsemmele

    rennsemmele Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.234

    Logan
    Lauréate
    Zügla? Respekt, viel Spaß dabei, machst du danach professionelle Abnahme oder machst du selbst?
    Zu deinem Problem, Lösungsansätze stehen in den Beiträgen meiner Vorschreiber.
    Wenn du noch Garantie hast, ab in die Garage damit. :)
     
  17. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    In der Bedienungsanleitung des Logan MCV II habe ich Folgendes gefunden:

    Seite 1.48: "Vorglüh-Kontrolllampe (bei Modellen mit Dieselmotor) Leuchtet beim Einschalten der Zündung auf. Sie zeigt an, dass die Glühstiftkerzen funktionieren. Sie erlischt, wenn der Motor startbereit ist."

    Seite 2.2: "Diesel: Der Motor wird vorgeglüht."

    Seite 2.3: "Fahrzeuge mit Dieseleinspritzung

    Drehen Sie den Zündschlüssel bis in die Position „Einschalten“ M, und halten Sie ihn in dieser Position, bis die Vorglüh-Kontrolllampe erlischt.

    Drehen Sie den Schlüssel in die Position „Starten“ D, ohne Gas zu geben. Lassen Sie den Schlüssel sofort nach dem Anspringen des Motors los."
     
    RayD1985 bedankt sich.
  18. RayD1985

    RayD1985 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Budapest

    Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
    Arctic (Lauréate)
    Das stimmt schon, nur bin ich im Forum seit 2 Tagen vor Bestellung angemedet was 3 Monate und 3 Wochen vor Übergabe war.
    Ich meinte es so dess ich erstmals hier davon gehört habe, aber es stimmt in der BA habe ich es danach auch gelesen.
     
    Intrepid bedankt sich.
  19. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Du hast die Bedienungsanleitung gelesen? Damit bist Du ein Anachronismus :).
     
  20. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.953
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Bei VW wird ja extrem Temperaturabhängig vorgeglüht. Die max. Dauer erfolgt da erst bei minus 40°C.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Heute wars wohl
  1. luetten30
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.920
  2. Skrollan
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    673

Diese Seite empfehlen