• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Ganz einfacher Dacia Umbau


hawkchri

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
Hallo aus Tirol!
Es ist jetzt schon wieder zwei Jahre her, wo ich meinen Dokker zu einem einfachen Minicamper umfunktioniert habe (siehe älteren Beitrag, wen es interessiert :)).
Die sperrige Box hinten hat mich aber immer etwas gestört, da ich manchmal größere Frachten liefern muss.
Da ich ja nur ganz selten die hintere Sitzbank benötige, habe ich sie kurzerhand ausgebaut ( im Falle ist sie recht flott wieder eingebaut).
Auch ein Grund war, das ich alle benötigen Platten bzw. Teile zum Umbau für den Schlafplatz immer im Auto mithaben wollte.
Da wir bei Aufenthalten über zwei , drei Tage sowieso unser Vorzelt aufbauen, brauch ich weder fixe Kisten , Kästen usw. im Auto. Wird dann alles im Vorzelt aufgebaut bzw. untergebracht.
Ich habe mich jetzt für insgesamt vier Euro Stapelboxen entschieden (zwei davon sind immer im Auto), welche ich auch als Hocker verwenden kann.
Der einfache "Tisch" wird als Gepäck-Raumtrenner, Tisch und Abstellplatz für die Boxen beim Schlafen verwendet - siehe Fotos.
Verdunkelung und zwei Regiesessel finden in der verlängerten Frontablage ihren Platz.
Die zwei Akkuleuchten mit Magnethalterung verrichten auch super ihren Dienst.
Ja, dank diesen tollen Forum (ist das jetzt richtig deutsch :think:) findet man immer wieder tolle Ideen für Umbauten.



IMG_6598.jpg IMG_6600.jpg IMG_6601.jpg IMG_6602.jpg IMG_6603.jpg Test IMG_6606.jpg


Ein recht herzliches DANKE an alle Beitragsschreiber :prost:
 

Anhänge

  • IMG_6607.jpg
    IMG_6607.jpg
    176,1 KB · Aufrufe: 90

Kate_Towanda

Mitglied
Fahrzeug
Dokker TCe100/ Österr. Van N1
Baujahr
2021
Hallo HawkChri, servus nach Tirol - ich bin in Wien daheim.

Gutes Konzept hast Du da zum Campen. Mit den Euroboxen als Stauraum/Indoor- Outdoor-Sitz plane ich auch, aber viel weiter bin ich noch nicht. Hab den Dokker erst Seit Mitte April und leider immer nach Starkregen Wassereintritt im Fußraum unter den Pedalen. Werkstatt findet nichts.

Ich hätte ein paar Fragen an Dich:

*Wie wurde die Oberkopf-Ablage verlängert/befestigt?

*Ich hab ja einen Kastenwagen mit Trenngitter und würde das gerne entfernen (ist nur verschraubt). Hattest Du je Probleme wegen 'Ladungssicherung'?

*Da ich möglichst viel Platz im Firmenwagen behalten will für Transporte bzw meine Hunde, überlege ich nur links hingen ein schmales Regal fix zu verbauen und eventuell hinter den Vordersitzen quer eine Staubox. Der Rest wird mit den Euroboxen so genutzt, dass ich alleine mit Roll-Untersetzter alles rasch ein- und ausräumen kann.

*Bett will ich rechts 'mobil' planen/installieren und nach vorne über den Beifahrer-Sitz (Easy Seat) bei Bedarf ausziehen.

Danke für die Fotos, die beflügeln mich. Ich werde versuchen den alten Beitrag von Dir zu finden - hättest Du bitte einen Link?

GLG aus Wien :)
Karin
 

hawkchri

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Hallo HawkChri, servus nach Tirol - ich bin in Wien daheim.

Gutes Konzept hast Du da zum Campen. Mit den Euroboxen als Stauraum/Indoor- Outdoor-Sitz plane ich auch, aber viel weiter bin ich noch nicht. Hab den Dokker erst Seit Mitte April und leider immer nach Starkregen Wassereintritt im Fußraum unter den Pedalen. Werkstatt findet nichts.

Ich hätte ein paar Fragen an Dich:

*Wie wurde die Oberkopf-Ablage verlängert/befestigt?

*Ich hab ja einen Kastenwagen mit Trenngitter und würde das gerne entfernen (ist nur verschraubt). Hattest Du je Probleme wegen 'Ladungssicherung'?

*Da ich möglichst viel Platz im Firmenwagen behalten will für Transporte bzw meine Hunde, überlege ich nur links hingen ein schmales Regal fix zu verbauen und eventuell hinter den Vordersitzen quer eine Staubox. Der Rest wird mit den Euroboxen so genutzt, dass ich alleine mit Roll-Untersetzter alles rasch ein- und ausräumen kann.

*Bett will ich rechts 'mobil' planen/installieren und nach vorne über den Beifahrer-Sitz (Easy Seat) bei Bedarf ausziehen.

Danke für die Fotos, die beflügeln mich. Ich werde versuchen den alten Beitrag von Dir zu finden - hättest Du bitte einen Link?

GLG aus Wien :)
Karin
Hallo Karin

Such mal nach

Einfacher Umbau zum Weekend Mobil​

weiss leider nicht wie das Verlinken hier funktioniert.

Von der Ablage schick ich dir morgen Fotos.

Gruss Christian
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Servus Karin,
einfach auf hawchri's Profil gehen, und in seinen Beiträgen scrollen ;)
Einfacher Umbau zum Weekend Mobil

Dankeschön
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
Hab ja im Forum hier und außerhalb schon einige Um- bzw. Einbauten gesehen. Eine "U-Form", die im Alltag den Kofferaum weitestgehend frei lässt um dann abends die Kisten in der Höhe aufzunehmen, um Platz für die Füße zu haben, jab ich bis dato aber noch nicht gesehen... :yes:
 

Statistik des Forums

Themen
35.115
Beiträge
846.347
Mitglieder
57.801
Neuestes Mitglied
juergeneffertz