1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Erfahrungen mit Dacia Lodgy TCe 115

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von Lokie1976, 21. Dezember 2017.

  1. Lumpix Mitglied Bronze

    Beiträge:
    230

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Prestige
    Das liegt wohl daran, dass er ohne Aufpreis dabei war, nicht wie bei manchen "Premium-Hersteller" bei denen wohl sogar der Blinker extra zu bezahlen ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
  2. dokkeri

    dokkeri Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.344

    Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
    Stepway
    ... oder weil einige Dacia-Fahrer wohl permanent eine rosa Brille aufgesetzt haben, über Mängel hinweg sehen und Features welche schon vor 30 Jahren selbst bei Kleinwagen standard waren, in den Himmel loben.
     
  3. Interesse-am-Lodgy Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Ich habe auch noch einen Golf 3 - der ist nur 20 Jahre alt, und nicht mal ein Kleinwagen ... obwohl verglichen mit dem Lodgy extrem klein. Welches Feature hat mein Golf, das der Lodgy nicht hat?
     
    John-Doe1111 bedankt sich.
  4. Lumpix Mitglied Bronze

    Beiträge:
    230

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Prestige
    Da gehst wohl von dir selber aus!
    Den Golf Variant den wir zuvor hatten, hatte folgende Features nicht:
    RFK, noch nicht mal Piepser...
    RDKS
    Navi
    Zentralverriegelung ja, Fernbedienung nein
    uvm.
    Der war ueber 10 Jahre alt und ist sogar heute noch unter 20 Jahre alt!

    Man kann es auch anders ausdruecken:
    Wer sich bisher nicht fuer einen Dacia interessiert hat, wundert und freut man sich ueber Features die man nicht unbedingt erwartet hat, weil man zuvor sich nur bei ueberteuerten Fahrzeugen umgeschaut hat und dann feststellt dass es auch guenstiger und nicht wirklich schlechter geht.

    Mein Lodgy hatte in den 4 Jahren 3 Maengel. 2 wurden auf Garantie behoben, einer auf Kulanz.
     
    Daciafuxx bedankt sich.
  5. Daciafuxx

    Daciafuxx Mitglied Silber

    Beiträge:
    335
    Ort:
    Mettmann

    Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
    Lauréate
    Wahrscheinlich richtig weil...

    Man weiß was man bezahlt hat, da gesteht man dem Fahrzeug eher einen Mangel zu, als wenn man bei einem anderen Fahrzeug das 2-3 fache zahlt.....
    Das ist deutsches Denke....wenig gekostet darf auch mal kaputt gehen, aber wehe m:hammer:ehr bezahlt, das muß dann auch 200.000km halten
     
  6. Dacia-Matze

    Dacia-Matze Mitglied Bronze

    Beiträge:
    113
    Ort:
    Bad Segeberg

    Dacia Lodgy, TCe115
    Stepway Celebration
    Das kann man dann aber auch erwarten.

    Mein 17 Jahre alter Opel Zafira hatte erst 170tkm runter hat mich aber bei den letzten drei HU-Terminen, also ab dem 11ten Jahr, schon jedesmal zu viel Geld gekostet.
    Wenn dann der Dacia 10 Jahre hält hat sich für mich die Sache mehr als gelohnt. :D

    Grüße aus Schleswig-Holstein

    Matze
     
  7. Lumpix Mitglied Bronze

    Beiträge:
    230

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Prestige
    Das sehe ich aber anders.
    Alles was im Auto verbaut ist, kann und wird irgendwann kaputt gehen. Also warum soll ich Geld fuer etwas ausgeben, das ich zum Einen nicht brauch und zum Anderen gar nicht will!
     
  8. GeorgX

    GeorgX Mitglied Bronze

    Beiträge:
    147
    Ort:
    24582 Mühbrook (kurz vor Kiel)

    Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
    Wer sich häufig auf deutschen Strassen herumtreibt wird sehr schnell merken, dass Blinker einen Aufpreis kosten, dass Blinken nach Anzahl der "Blink´s" berechnet wird, bzw. nach einer gewissen Anzahl von "Blink´s" ein neuer PKW des selben"Premium-Herstellers" gekauft werden muss.(Natürlich das gleiche Modell zu einem höheren Preis)
    Weiterhin: Blinken ist nur eine Bestätigung des vollendeten Abbiegevorganges.
    Wer nun in diesem Beitrag eine gwisse Ironie findet, darf sie gern behalten.....

    schreibt ein VOR jedem Abbiegen blinkender

    Georg
     
    Lumpix und dugout bedanken sich.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen