• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Elektro-Dacia Spring Electric (K-ZE) wird nach Deutschland kommen


Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Wenn der Spring in Deutschland Ende März kommt, wäre das ein halbes Jahr früher, als abzusehen war.

Vor allem hängt dann vermutlich meine Wallbox noch nicht, ein krasser Bruch im Projektplan :).
 

Kai1512

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Ich werde versuchen zeitnah ein Termin zu bekommen um Ihn zu begutachten für eine Probefahrt wenn er in Deutschland verfügbar ist.
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Vor allem hängt dann vermutlich meine Wallbox noch nicht, ein krasser Bruch im Projektplan
Das ist dann die fehlende Wallbox die in unserer zukünftigen TG hängt... :D;)

Aussehen tut der Spring ncht so schlecht. Erinnert mich stark an den Sandero II, auch von der Größe her.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Erinnert mich stark an den Sandero II, auch von der Größe her.
Ist so ungefähr Maßstab 1 zu 1,1. Außen 32 cm kürzer und 11 cm schmaler bei gleicher Höhe. Etwas knutschkugeliger sozusagen.

Was wichtiger wäre, sind die Innenmaße. Ich suche noch, habe noch keine gefunden. Die kürzere Karosserie sollte innen kaum spürbar sein, weil der Motorraum nicht so üppig ausfallen muss (auch beim Verbrenner-Kwid nicht, denn der hat vermutlich einen nur sehr kleinen Motor).

Nachtrag: das Thema Größe ist eigentlich im Nachbar-Thread Thema und wird dort schon sehnsüchtig angemahnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kai1512

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Wer bestellt ein Auto ohne Probefahrt.... Solange ich nicht im Auto gesessen habe werde ich es auch nicht bestellen.
 

Wolfgang_K_68

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.5 dCi 50 kW (68 PS)
Wenn mein Logan Diesel nicht wieder so prima geradegezogen worden wäre, hätte ich den Spring möglicherweise auch ohne Probefahrt bestellt. Außensteckdose 230 V (für meine Fahrprofile vollkommen ausreichend), zweiter Verbrenner in der Hinterhand, und die Kompromisse, die man bei Ami und Twizy eingehen muss, sind hier nicht zu machen - wären diese Kleinst-Fahrzeuge eine Option, würde ich ganz sicher eine Probefahrt machen, ja am liebsten einen Monat lang, um zu wissen, ob so ein Wechsel wirklich taugt. Aber der Spring wird fahren wie viele andere Autos, und ob der auf Dauer zuverlässig ist, bekommt man mit einer Probefahrt eh nicht heraus.
Welches E-Auto auch immer - ich wüsste zwar, dass dann mein Auspuff defacto in Jänschwalde stünde (Braunkohle-KW), aber genauso, wie man die Verbrenner zu Recht als Brückentechnologie verteidigt, sind Erfahrungen und Aufbau von Strukturen in der neuen E- und H-Technik nicht verkehrt, auch wenn der Öko-Strom-Anteil derzeit noch viel Raum nach oben hat.
Was mir beim Spring fehlen würde, ist der fünfte Sitzplatz, den es im Renault Kwid zwar gibt, aber nur mit Beckengurt und ohne Kopfstütze - kein Thema mehr für europäische Sicherheitsstandards. Aber wegen des zweiten Verbrenners würde das in der Praxis nur dazu führen, dass dieser etwas häufiger angelassen würde.
 

Dokkerfranz

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Den Trabant gibts GsD nicht mehr, der erfüllte alle deine genannten Voraussetzungen.
Und der Dacia Spring ist in etwa so groß wie der Sandero II. Ist der auch untauglich und ein Witz für dich?

Vorstellungen haben hier manche...
Spring und Sandero "in etwa" gleich groß? Echt jetzt?
Breitenvergleich:
Spring 162,2 ohne Spiegel / 177,0 mit Spiegel
Sandero 174 ohne Spiegel / 199 mit Spiegel
Und die Fahrzeuglänge sollte man auch irgendwie berücksichtigen wenn man Vergleiche in den Raum stellt.
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Spring und Sandero "in etwa" gleich groß? Echt jetzt?
Breitenvergleich:
Spring 162,2 ohne Spiegel / 177,0 mit Spiegel
Sandero 174 ohne Spiegel / 199 mit Spiegel
Und die Fahrzeuglänge sollte man auch irgendwie berücksichtigen wenn man Vergleiche in den Raum stellt.
Und?
Völlig ausreichend als E-Fahrzeug.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
@Dokkerfranz

Der Spring scheint im Fond sogar etwas mehr Beinfreiheit zu bieten wie der Sandero II.
Die Nutzbare Länge im Fahrgastraum ist wohl sogar beim Spring etwas mehr.

Der Sandero hat lediglich einen längeren Motorraum,nur welchen Nutzwert hat der in der Praxis?

Wenn ein riesiger Motorraum einen Nutzwert hätte wäre die Viper ja als Lieferwagen einzustufen. :D :D :D
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Entscheidend sind doch die Innenmaße!
Und die kennt abgesehen vom Laderaumvolumen noch niemand genau?
Lohnt sich nicht sich jetzt schon deshalb zu streiten, das Auto ohne Wissen schon vorab als Witz zu verurteilen oder mit Breite über Spiegel zu argumentieren.
So viele Autos hatten schon krass viel Innenraum im Vergleich zur Außengröße, im Gegensatz zu so manchem außen riesigen „Premium“Karren“, wo man sich kaum bewegen kann.
Auch werden die meisten Autos nur allein oder zu zweit genutzt.

Zitat ADAC:
..Dazu bietet er bei 2,43 Metern Radstand überraschend viel Platz: Vorne sitzt man bequem und ohne Beklemmungen, der Rücksitz taugt zur Not auch mal für zwei Erwachsene und der Kofferraum fasst 300 bis 600 Liter mit umgeklappter Rückbank. …“
 

Dokkerfranz

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Und?
Völlig ausreichend als E-Fahrzeug.
Natürlich ist der Spring für ein E-Fahrzeug zur hauptsächlichen Verwendung im städtischen Bereich völlig ausreichend dimensioniert!...aber darum ging es nicht.
Die Aussage dass Spring und Sandero nahezu gleiche Abmessungen hätten halte ich für nicht zutreffend.
Wenn die Außenbreite (ohne Spiegel) um 12 cm differiert meine ich dass sich das auch auf den Inenraum auswirkt.
Das wollte ich höflich anmerken, keinesfalls habe ich die Sinnhaftigkeit eines Spring in Frage gestellt!
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Natürlich ist der Spring für ein E-Fahrzeug zur hauptsächlichen Verwendung im städtischen Bereich völlig ausreichend dimensioniert!...aber darum ging es nicht.
Im städtischen Bereich lasse ich das Auto stehen, da es völlig unsinnig ist damit in die Innenstadt zu fahren.
Bei Tangentialverbindungen gebe ich dir Recht.
Wie ein Forumskollege schon angemerkt hatte ist der Spring innen sogar breiter und länger als ein Sandero II.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Entscheidend sind doch die Innenmaße!
Und die kennt abgesehen vom Laderaumvolumen noch niemand genau?
Ich habe die Innenmaße des Spring noch nirgends entdecken können und warte sehnsüchtig darauf.

Hat jemand die Innenmaße vom K-ZE oder Kwid irgendwo entdeckt?
 

Statistik des Forums

Themen
33.018
Beiträge
792.958
Mitglieder
52.460
Neuestes Mitglied
soehnlein