• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Elektro-Dacia Spring Electric (K-ZE) wird nach Deutschland kommen


Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
33kw und 125Nm. Das ist weniger als der Tce90.
Nicht grade das was die Elektromobilität bisher versprochen hat.
 

Decoybird

Mitglied Platin
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Acenta CVT-Automatik Connect
Baujahr
2015
Moin

Ist das auch gut überlegt? Dacia ist ein Preiswertes Auto im unteren Preissegment, zum laden der Akkus braucht es einen Stromanschluss in Form einer Steckdose. Ich habe noch keine Laternengarage mit Steckdose zum laden für E-Autos gesehen.

Gruß DECO
 

Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
Im Stadtverkehr. Ich fahre aber meistens anderswo.
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Nichts gegen das Fahrzeug.
Das einzig vernünftige Fahrzeug in von Autos verstopften Innenstädten ist für mich eine Straßenbahn auf eigenem Gleiskörper. Schön am Stau vorbeifahren...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe noch keine Laternengarage mit Steckdose zum laden für E-Autos gesehen.

Bei uns im Quartier gibts für Laternenparker 4 Ladesäulen. Die meisten hier haben aber Garagen mit Steckdose, in denen auch einige E-Autos stehen.
Es wird sicher noch einige Zeit dauern bis das flächendeckend mehr werden, aber aller Anfang ist eben schwer.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
Hat schon jemand gelesen ob der E-Dacia einen Kauf- oder Mietakku hat?

LG Carsten
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
"Das Cockpit wirkt einfach und aufgeräumt"

Man kann auch primitiv dazu sagen.....

Hmmm,
in der Mittelkonsole der große, hervorstehende Monitor (gefällt mir bei Toyota auch nicht),
darunter das Schalterklavier wie beim Duster (gefällt mir),
noch weiter darunter die Klimaeinheit.
Dazu das übliche Gedöns am Fahrerplatz wie bei Dacia/Renault/Nissan üblich.

Da kann ich nix unübersichtliches erkennen.
Warum nicht gleich schreiben daß einem sowas nicht gefällt, dann kann man sich diese sprachlichen Verrenkungen sparen.
 

Oldy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Es geht schon wieder los.
Auf einer internen Renault-Veranstaltung wurde ein realistischer Preis von rund 15.000 Euro genannt
Auf er die Zeitschrift natürlich eingeladen war (wenn es diese Veranstaltung überhaupt gab). Au mann. Das ist heisse Luft, bis Renault / Dacia sich offiziell geäussert haben.
Man kann auch primitiv dazu sagen.....
Was ist daran primitiv. Wo machst du das fest? Schau dir doch mal die Bilder vom Innenraum im anderen Thread an. Das ist von primitiv meilenweit entfernt.
Auch das ist wieder so eine krude Aussage dieser Zeitschrift.

Guckst du
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Elektro-Dacia K-ZE soll nach Deutschland für etwa 15.000 Euro kommen.
Genau, worauf ich warte. Der Listenpreis darf noch ein bisschen sinken, damit ich mit allem drum und dran wie Zulassung und Überführung unter 15.000,- Euro bleibe. Klimaanlage, Navi, Rückfahrkamera und Tempomat werden ja wohl Serienausstattung sein. Ab 2021 passt auch, denn 2022 ist der nächste Neukauf geplant (erst noch Photovoltaikanlage auf's Dach und Speicherbatterie in die Garage). Bis dahin sind dann die Kinderkrankheiten gefunden und abgestellt. Läuft :)
 

Statistik des Forums

Themen
33.371
Beiträge
802.146
Mitglieder
53.424
Neuestes Mitglied
Jürgen 007