• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Elektro-Dacia Spring Electric (K-ZE) wird nach Deutschland kommen


Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
Dann kauft das Auto, berichtet und gebt 2.0 damit eine Chance...;) ^_^
Bei den Komponenten kommt es auch auf das Zusammenspiel an.

Nicht, dass ihr mich falsch versteht:
Als Ding für die Stadt (wenn's den UNBEDINGT ;) :D ein E-Auto sein muss), finde ich das Wägelchen unter Vernunftsaspekten ideal.

Wenn ich mir so die Erfahrungen hier so im Forum gerade mit den "moderneren" Dacias durchlese, hat zumindest meine Vertrauensbasis des Herrstellers eine Wertezahl < 0 (kleiner als null). Käm`s aus Südkorea könnte ich die Begeisterung zu einem Teil nachvollziehen. :D

WENN (Möglichkeitsform) ich mich dafür interessieren würde, würde ich ein Jahr und entsprechende Tests in allen möglichen Medien und Erfahrungsberichte von Eignern abwarten... -_-.

Edit:
Selbstzitat:
Tu gerade die letzten 2020er Urlaubstage verbraten. Wenn ich wieder im Büro hocke, werd ich mich anmelden. Allerdings mit der Firmen-E-Mailadresse....
Hatte ich vergessen. Hab mich eben angemeldet (Firmen E-Mail-Adresse) und die Eingangsmail auf meinem Firmen-E-Mail-Account über das Firmen-Smartphone bestätigt. Bin also im Kreis der informierten dabei... :D Da ich ja für u.a. für den Fuhrpark zuständig bin, werde ich eine Probefahrt natürlich während der Arbeitszeit machen....:D
 
Zuletzt bearbeitet:

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Anmelden kann man sich aktuell schon zum Exklusivangebot für den Dacia Spring
Dacia Spring Electric - Anmeldung zum Exklusivprogramm

Zitat
Mit der Anmeldung zum Exklusivprogramm erhalten Sie ...
  • Regelmäßig die aktuellsten Informationen in Ihrem Postfach
  • Exklusive Fotos des neuen Elektroautos von Dacia
  • Zugang zu einem exklusiven Gewinnspiel mit attraktiven Preisen
  • Ihre exklusive Einladung zur elektrisierenden Probefahrt - als einer der Ersten
Zitatende
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Anmelden kann man sich aktuell schon zum Exklusivangebot für den Dacia Spring
Dacia Spring Electric - Anmeldung zum Exklusivprogramm

Zitat
Mit der Anmeldung zum Exklusivprogramm erhalten Sie ...
  • Regelmäßig die aktuellsten Informationen in Ihrem Postfach
  • Exklusive Fotos des neuen Elektroautos von Dacia
  • Zugang zu einem exklusiven Gewinnspiel mit attraktiven Preisen
  • Ihre exklusive Einladung zur elektrisierenden Probefahrt - als einer der Ersten
Zitatende
Ist seit dem 16.10.2020 bekannt: Dacia bringt neue Modelle und Motoren

Übrigens geht es hier nur um die Größe, den allgemeinen Spring-Thread findest Du hier: Elektro-Dacia Spring Electric (K-ZE) wird nach Deutschland kommen
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Die Anmeldungs-Möglichkeit zum Dacia Spring Exclusivprogramm ist seit 10/2020 bekannt?
Ok - habs jetzt beim 2. mal gesehen - Sorry das wusste ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Aus einem ADAC-Bericht vom 03.12.2020:

"Auf der Teststrecke rund ums Werk im chinesischen Wuhan konnten wir bereits eine Testrunde drehen. Am meisten überraschte dabei die Souveränität, mit der der Stromer durch die Gegend surrt: Auf der Marterstrecke klappert nichts, auf der langen Geraden wechselt er auch bei höherem Tempo sauber die Spur, in den Kehren und beim Rangieren ist er handlich – der elektrische VW Up oder der Smart EQ jedenfalls fahren vielleicht schneller, aber nicht unbedingt besser."
 

Rostfinger

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
...das ist auch keine Kunst, zumindest wenn der Zweisitzer als Messlatte genommen wurde....

Unser Viersitzer ist genauso schnell wie der Querparker. ( Ausgenommen in engen Kurven, da schiebt unser schnell mal über die Vorderachse ).

Ansonsten ist der Spring doch recht nett. Wenn überwiegend nur eine Person im Wagen ist, finde
ich das OK. Ist bei uns auch so. Meine Frau fährt alleine damit in den Dienst. Aktuell halt weniger da sie HomeOffice machen muss.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
Da steht also, dass sogar 8 Jahre und 120.000 Kilometer Garantie für die Batterie übernommen wird, die im Kaufpreis enthalten ist. Prima.

Wenn das so gehandhabt wird wie bei dem Twizzy meines Schwagers, bringt das aber nicht sehr viel.

Wäre sehr interessant, was Renault/Dacia in die Garantieunterlagen schreibt. Ab wann sie die Batterie als "defekt" oder "erneuerungswürdig" ansehen, oder welche Reichweite garantiert wird.

Aber ich glaube eine Reichweite wird nie garantiert, nur ein definierter Batteriezustand und den kann der Kunde nicht selbst prüfen. Oder doch?

Die Haltbarkeit der ZOE Batterie gibt Renault mit 8-10 Jahren an. Renault ZOE: zwei Mal stärkere Batterien - Easy Electric Life
Kann man dann auch diese Haltbarkeit für den Spring annehmen?

Ich habe gerade die letzten Seiten des Fadens überflogen, aber nichts über den zu erwartenden Akkuersatzteilpreis gelesen.

Den braucht man doch für die Kalkulation, wenn der nach 8-10Jahren getauscht werden muss.
Akkupreis durch 120 Monate wäre doch eine gute Rücklage, oder?


LG Carsten
 

derpfeffi

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
Akkuersatzteilpreis? Die meisten von uns wären froh, überhaupt erstmal einen offiziellen Preis für das komplette Auto von Dacia Deutschland genannt zu bekommen....
 

Jurgis

Mitglied
Fahrzeug
Ford Fusion 1.6 TDCi
Baujahr
2007
Ich habe gerade die letzten Seiten des Fadens überflogen, aber nichts über den zu erwartenden Akkuersatzteilpreis gelesen.

Den braucht man doch für die Kalkulation, wenn der nach 8-10Jahren getauscht werden muss.
Akkupreis durch 120 Monate wäre doch eine gute Rücklage, oder?
Die Antwort darauf könnte Dir fast jeder geben, der sich gedanklich mit E-Autos beschäftigt:

Aufgrund der rasanten Entwicklung der letzten zehn Jahre ist mehr als nur spekulativ, einen Preis für Akkus in 10 Jahren, die maximal mögliche Kapazität bei der Baugröße und Gewicht, damit sie in den Spring passen, zu nennen.
Bestimmt kosten sie dann weniger als die Hälfte des heutigen Preises.
Und die Entwicklung wird in den nächsten Jahren sicherlich noch rasanter voranschreiten.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Wenn das so gehandhabt wird wie bei dem Twizzy meines Schwagers, bringt das aber nicht sehr viel.
War das nicht der, der 100 km fahren können wollte, obwohl ihm der Hersteller im Winter nur 60 km garantiert?

Und dann immer noch bedenken: wenn man die Herstellerverbräuche mit 1,4 multiplizieren muss, um Realverbräuche zu erhalten, muss man die Reichweitenangaben mit 0,7 multiplizieren.

Und zweitens bedenken: wenn die Hersteller auf ein anderes realistischeres Messverfahren hinwirken würden, würde die Kfz.-Steuer entsprechend steigen.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
Aufgrund der rasanten Entwicklung der letzten zehn Jahre ist mehr als nur spekulativ, einen Preis für Akkus in 10 Jahren, die maximal mögliche Kapazität bei der Baugröße und Gewicht, damit sie in den Spring passen, zu nennen.
Bestimmt kosten sie dann weniger als die Hälfte des heutigen Preises.
Du hast Recht, das kann heute wirklich noch keiner sagen.

Aber die Erfahrung hat mich gelehrt, das Ersatzteile nicht unbedingt viel billiger werden, auch wenn deren Produktion günstiger wird.

Ich nehme mal ganz einfach originale Akkus für Digitalkameras oder Laptops als Maßstab. Wenn man keinen Nachbau kaufen will/kann, sind die Kosten selbst für ältere Modelle immer noch auf dem gleichen Preisniveau wie vor Jahren.

Also würde ich für die Kalkulation erst einmal einen Preis von heute zu Grunde legen (wenn der dann einmal bekannt ist) und mich freuen wenn Deine Prognose eintrifft und der Akku billiger wird.

Wobei ich, wie gesagt, bedenken habe, dass diese billiger werden, solange es keine Nachbauten gibt und das wird Dacia/Renault wohl zu verhindern wissen.

Renault berechnet für den Akku des ZOE einen Kaufpreis von 8.000 Euro. Renault ZOE Batterie kaufen statt leihen: Das sind die Kosten
Wenn ich das richtig interpretiere, für den kleinen 22Kwh Akku des ZOE.

Energie liefert dem Spring eine Batterie mit einer Kapazität von 26,8 Kilowattstunden, habe ich gelesen.
Dann wird es preislich sicher nicht viel billiger als bei dem ZOE sein, nehme ich an.

Teile ich die angenommenen 8.000€ Batteriekosten, Ein- und Ausbau lasse ich mal außen vor, durch eine Lebenserwartung von 10 Jahren, komme ich auf eine monatliche Belastung von 67,- €.

War das nicht der, der 100 km fahren können wollte, obwohl ihm der Hersteller im Winter nur 60 km garantiert?
Nein, das war der Schwager, dem 90Km Reichweite versprochen wurden (im Prospekt steht unter den Technischen Daten nichts von garantierten 60Km im Winter), der aber auch im Sommer keine 60Km mehr weit kommt.
Und der hat ja weder Klimaanlage noch Heizung. Daran kann es wohl nicht liegen.
Renault sagt die Batterie hat noch über 90%.

Wo steht das mit der Winterreichweite? Gibt es so eine Aussage auch über den Spring? Oder muss man sich das selbst ausrechnen?

LG Carsten
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Wo steht das mit der Winterreichweite? Gibt es so eine Aussage auch über den Spring? Oder muss man sich das selbst ausrechnen?
Wir haben das hier Forum besprochen, dass sich bei Elektroautos der Verbrauch im Winter verdoppeln kann. Entsprechend halbiert sich die Reichweite.
 

Statistik des Forums

Themen
32.695
Beiträge
784.449
Mitglieder
51.587
Neuestes Mitglied
Ronnor