• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Dacia Media Nav Evolution - Neues Update, alte Karten


spacer

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero SCe 75 (1.0)
Baujahr
2020
Hallo
Ich bin von der Schweiz und seit letztem Dezember stolzer Besitzer meines neuen Dacia Sandero Comfort SCe 75. :)

Soweit bin ich super zufrieden und auch mit dem eingebauten Dacia Media Nav Evolution System!
Da ich jedoch gerne mit aktuellen Karten unterwegs bin, habe ich Ende Februar 2021 das "aktuellste Kartenupdate" gekauft und installiert.

Nach Installation habe ich kontrolliert welches Kartenmaterial mir da aufgespielt wurde. - Ich musste zweimal leer schlucken als ich festgestellt
habe dass die Karten vom 2. Quartal 2020 sind. Somit sind die vermeindlich neuen Karten schon fast wieder ein Jahr alt!
Kartenmaterial_2020Q2.jpg
Ich frage mich jetzt ob wir Dacia Media Nav Evolution Besitzer dies einfach so hinnehmen müssen? Wenn ich ein neues Kartenupdate zu einem
überteuertem Preis kaufe, erwarte ich dass die Karten aktuell sind (in meinem Fall von 2021)!

Zugegeben bin ich verwöhnt von meinem alten TomTom bei welchem ich monatlich, gratis die aktuellsten Karteninhalte installieren konnte. (Ein Leben lang)

Da das MNE sonst tip top funktioniert nehme ich es in Kauf wenn ich für das Karten-Update was zahlen muss.. Ich hätte jedoch aktuelles Kartenmaterial erwartet!

Ich habe Dacia/Renault direkt angeschrieben und erwarte eine Antwort. Falls ich eine Antwort erhalte, werde ich diese hier posten.

Hat jemand die gleichen oder ähnliche Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank für Euer Feedback!
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Das ist tatsächlich so, dass man Karten bekommt, die über ein halbes Jahr alt sind.
Aber ist nicht das erste Update kostenlos? Zumindest bei mir war das so.

Gruß Wyatt
 

Nobby 4WD

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster Blue dCi 115 4WD
Baujahr
2019
Hi Spacer,

wenn du dich vorher mal etwas hier im Forum umgesehen hättest, hättest du das bereits vor deinem Autokauf erfahren können und dir anstatt ein Auto mit aktuelleren Karten kaufen können! ;)

Ich habe sogar ein 3-Jahres-Update gekauft, muss aber die Tatsache auch so hinnehmen!

Aber bei euch in der Schweiz mit all den Bergen werden doch bestimmt gar nicht so viele neue Straßen gebaut, oder? Man sagt ja auch, dass die Schweizer etwas "gemütlicher" sind... Sollte also gar kein großer Unterschied zwischen Kartenstand und Realität bestehen, oder?

Grüße
Nobby
 

Mesh

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Hallo @spacer .
Ist völlig normal. Man weiß nie so genau,wann das Update gemacht wird.
Im Herbst oder Winter 2021 hättest Du bestimmt Karten von 2021. Im Augenblick sind es halt noch Karten von 2020,die machen nicht jeden Monat Neue. 2019 hatte ich nach dem Update Karten von 2018. Wie gesagt,ist normal. Grüße,Mesh.
 

spacer

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero SCe 75 (1.0)
Baujahr
2020
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
@onegasee59 und @Wyatt

Da ich bei Auslieferung schon altes Kartenmaterial drauf hatte, habe ich natürlich schon sofort ein Update also noch innerhalb der 90 Tage gemacht. - Drauf war dann 2019.Q4! Ha ha! Es scheint also so als müssten wir damit einfach leben. - Ich warte mal die Antwort von Dacia/Renault ab und lass es Euch wissen!
Gruss Spacer
 
Zuletzt bearbeitet:

onegasee59

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
@spacer
Da hast Du ja richtig Glück - bei mir hat nach dem Kauf der Download auf den Stick nicht funktioniert und seit Tagen warte ich nun auf eine Klärung seitens Dacia-Support des MNE-Teams.
Aber die Reaktion des Supportes war wiedermal unterirdisch.
Für diejenigen die es interessiert siehe Mein Beitrag #48 in --> Media Nav Evolution - Eigenheiten oder Fehler ?

@derpfeffi
Da sagst Du was - genau noch so ein widersprüchlicher Punkt bei Dacia der (von mir Wörtlich aus dem Link zitiert) in der Realität eben nicht hinhaut. Da ist es in der Tat so wie bei mir - das nur noch 34 Tage von den 90 zugesagten Tagen nach der Fzg-Übergabe an uns vorhanden waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

derpfeffi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF ; Skoda Octavia Tour Combi
Baujahr
2020
@derpfeffi
Da sagst Du was - genau noch so ein widersprüchlicher Punkt bei Dacia der (von mir Wörtlich aus dem Link zitiert) in der Realität eben nicht hinhaut. Da ist es in der Tat so wie bei mir - das nur noch 34 Tage von den 90 zugesagten Tagen nach der Fzg-Übergabe an uns vorhanden waren.
Hast Du einen EU-Wagen?
 

onegasee59

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Wenn Du damit einen Reimport meinst dann - Nein.
Die Aussage mit den noch verblieben Tagen machte unser Verkäufer nach Rücksprache mit der Werkstatt bei der Auslieferung an meine Frau - (zu dem Zeitpunkt war ich im Krankenhaus)
 

derpfeffi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF ; Skoda Octavia Tour Combi
Baujahr
2020
Wenn Du damit eine Reimport meinst dann - Nein
Dann bin ich raus mit meinen Ideen ....

Im übrigen ist Re-Import der falsche Begriff - das "Re"-Impliziert ja, das das Fahrzeug erst exportiert wurde und dann wieder importiert.

EU-Wagen ist da korrekter.

Das aber nur am Rande bemerkt und ohne klugscheißen zu wollen
 

onegasee59

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Dann bin ich raus mit meinen Ideen ....

Im übrigen ist Re-Import der falsche Begriff - das "Re"-Impliziert ja, das das Fahrzeug erst exportiert wurde und dann wieder importiert.

EU-Wagen ist da korrekter.

Das aber nur am Rande bemerkt und ohne klugscheißen zu wollen
OK :prost:
 

spacer

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero SCe 75 (1.0)
Baujahr
2020
  • Themenstarter Themenstarter
  • #14
Hallo
Inzwischen habe ich Antwort von Renault/Dacia Schweiz erhalten. Resp. sogar einen persönlichen Anruf, was mich ehrlich gesagt sehr erstaunt hat.. Da man doch mittlerweile gewohnt ist einfach eine "Standart-Antwort" per Email zu erhalten.. Wie dem auch immer sei, es bleibt dabei: Vorläufig können die keine aktuellere Karteninhalte bei neuen Updates liefern, da die wohl abhängig sind von der Lieferung des Drittanbieters.. In diesem Fall sollte das so glaube ich "Here/NNG" sein. - In Aussicht gestellt wurde mir jedoch dass sie daran arbeiten in Zukunft aktuellere Karteninhalte zu liefern. - Ich könnte mir jedoch vorstellen dass dies erst mit der neuen Generation von Media Nav Systemen klappen wird.. ;-)
Ich persönlich werde dies jetzt halt einfach so annehmen. - Vielleicht prüfe ich mal nächstens den Einsatz von "Android Auto" oder ich kaufe mir wieder ein separates TomTom. Denn aktuelle Karten wären doch so wichtig, nicht wahr? - Die Zeit wird es zeigen.. Nochmals, positiv beim ganzen bewerte ich den persönlichen Anruf von Renault/Dacia Schweiz.
Wünsch Euch eine gute Zeit und allzeit viel Spass mit Eurem DACIA!
Gruss Spacer
 

derpfeffi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF ; Skoda Octavia Tour Combi
Baujahr
2020
Vielleicht prüfe ich mal nächstens den Einsatz von "Android Auto"
Das empfehle ich Dir - mehr als sogar.

Navigation mit Google Maps klappt hervorragend, und der Komfortgewinn mittels Sprachtaste und Sprachbedienung ist top - einfach Sprachtaste drücken, Befehl absetzen, Google Assistant macht den Rest. Und zwar nicht nur die Befehle zum Anrufen, sondern auch zum Vorlesen der Nachrichten, zum Diktieren und Senden der Nachrichten, zum Abspielen bestiommter Playlists, zum Hochstellen der Thermostate zu Hause usw. Bin halt ein Google Fanboy :)

Wenn die beste Ehefrau von allen mir mal den Lodgy heraus rückt, dann fahre ich ausschließlich mit Android Auto.
 

Statistik des Forums

Themen
34.544
Beiträge
831.595
Mitglieder
56.405
Neuestes Mitglied
Der kölsche Duster