• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Bei mir piept es...

FlyingHellfish

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Hallo, seit kurzem piept es in meinem Steppy sporadisch zweimal kurz hintereinander. Es ist keine Warnlampe an und es steht nichts auf dem Beifahrersitz. Das piepen tritt ohne jede Systematik beim Anfahren, bremsen und teilweise auch im Stand auf. Mitunter ist es auch mal einen Tag gar nicht zu hören. Ich hab hier mal was von leerer Batterie gelesen, aber das schließe ich auch aus.

Irgendwelche Ideen was die Ursache ist?
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Geht beim Piepen eine Kontrolleuchte an?
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Er schrob doch...

;)
Nun, wenn ich die Formulierung analysiere und das Wort "ist" betrachte, bedeutet das nicht, dass vielleicht unbemerkt ein Lämpchen kurz aufflackert.
Ich habe das aber in der Tat schlicht übersehen.
 

FlyingHellfish

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Ich würde sagen es kommt aus der Instrumententafel. Und es ist leider wirklich keinerlei Warnlampe zu sehen. Auch nicht ganz kurz.
 

Nicraplant

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia logan mcv stepway
Baujahr
2018
Vieleicht wenig Öl? In der Kurve fehlt kurz der Druck und danach stimmt er wieder?

(Nur Mal ins blaue geraten)
 

Daciafuxx

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
Ich würde sagen es kommt aus der Instrumententafel. Und es ist leider wirklich keinerlei Warnlampe zu sehen. Auch nicht ganz kurz.

Kennen ich nur zu gut von meinem Trafic, 2 mal piepen ohne Meldung im Display oder Fehlerhinterlegung im Speicher.
Gestern wurden nach Rücksprache mit Renault alle Massenpunkte am Fahrzeug kontrolliert.
Schau mal ob die Temperatur Anzeige(Aussentemperatur) plausibel ist.
 

DD_Steppy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II
Baujahr
2019
ich hatte auch so einen leisen Piepton beim Fahren, ohne Meldung im Display! Es war die Handbremse!
Das "Ausführungszeichen-Symbol" im Tacho leuchtete auch nicht. Mehrmals die Handbremse bestätigt und schon war das leise Piepen weg!
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Ich dachte an was ganz anderes bei dem Fadentittel :prost:
 

FlyingHellfish

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Handbremse hab ich probiert. Das piepen ist leiser, als das mysteriöse piepen was sporadisch Auftritt. Noch bin ich leider bei der Ursache nicht weiter gekommen.
 

Küstenfeuer

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, Stepway Celebration, SCe100, BJ 07/18
Ich möchte auch noch einmal (wie @Daciafuxx ) auf den Aussentemperaturanzeiger hinweisen.
Der gibt auch ab 4 Grad ein Piepen von sich, ohne daß man eine Lampe sieht.
Wenn das erst seit kurzem auftritt, kann es von der Jahreszeit her durchaus passen.
Das sind zwei kurze Pieptöne.
Relativ kurz und dicht hintereinander.
 

Daciafuxx

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
Ich muss heute morgen feststellen das die Temperatur Anzeige 10grad anzeigt obwohl draussen es schweinekalt ist, und die Scheiben gefroren sind....und der Sensor wurde schon erneuert:hammer:
Also wieder Renault anrufen:callme:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich muss heute morgen feststellen das die Temperatur Anzeige 10grad anzeigt obwohl draussen es schweinekalt ist, und die Scheiben gefroren sind....und der Sensor wurde schon erneuert:hammer:
Also wieder Renault anrufen:callme:
Wo sitzt der Sensor dafür eigentlich?
 

Hermann1250

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCe100
Baujahr
2018
Kann e sein, dass du in deinem Radio den Gechwindigkeitswarner aktiviert hast? Hatte es in Belgien or 2 Wochen gehabt und mich auch erst gewundert.
 

FlyingHellfish

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Kann e sein, dass du in deinem Radio den Gechwindigkeitswarner aktiviert hast? Hatte es in Belgien or 2 Wochen gehabt und mich auch erst gewundert.
Leider nein. Ich hab ein Android Radio in meinem Steppy und teilweise piept es auch im Stand.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kann man denn das Geräusch einem Ort zuordnen? Instrumententafel, Fußraum links (Zentralelektronik), Radio, Einparkhilfe vorn oder hinten, ect.
Was könnte es sein, wenn es links im Fußraum piept? Bin mir da nicht so sicher wo es herkommt. Ist während der Fahrt schwer zu lokalisieren.

Der Ton ist auf jeden Fall wie bei der Handbremsen Warnung, nur lauter.
 

FlyingHellfish

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Eben 120km Autobahn und nicht ein piepen. Dann beim ersten Halt war es wieder da...
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 75 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 288 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 425 27,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 307 19,7%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 310 19,9%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 129 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 26 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!