• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Autoaufkleber entfernen


Nicole71

Mitglied
Fahrzeug
Sandero stepway
Baujahr
2018
#1
Hallo zusammen.
Ich habe mir für mein Auto vor 4 Jahren solche Autoaufkleber gekauft. Laut Anleitung noch Jahre später "spurlos" ablösbar. Ich kriege die Dinger aber einfach nicht mehr runter. Ich habe schon versucht die mit dem Föhn warm zu machen und dann ab zu kratzen. Das geht aber nicht. Vielleicht habt ihr ja noch einen Tipp für mich.
Danke schön im Voraus
 
Anzeige

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#2
Du brauchst da einen Heißluftfön. Die Oberfläche und das Blech muss mindestens 60-80°C warm werden, sonst klappt das nicht. Mit einem Kunststoffspachtel mit scharfer Kante kann man dann den Aufkleber anheben.
Geht auch mit einer Teppichmesserklinge oder Rasierklinge, nur dazu muss man ein sehr ruhiges Händchen haben sonst ist ein Kratzer oder schlimmer im Lack.
 

Hermsch

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.5 dCi 110
Baujahr
2016
#4
Hast du zufällig Eulex im Haus? Oder irgendeinen anderen KLebstoff/Klebereste-entferner? (Gibts notfalls auch für ein paar Euros im Baumarkt)
Damit mal ein wenig über die Kanten reiben und immer mal wieder Wärme zuführen.

Hast du Infos zum Aufkleber (Material, Hersteller etc) oder war das "einfach mal so zum aufkleben"?
 

Nicole71

Mitglied
Fahrzeug
Sandero stepway
Baujahr
2018
#5
Hab die mir damals bei Norma gekauft. Sonst kann ich dir leider nichts dazu sagen. Ist halt selbstklebende Folie.
 

Nicole71

Mitglied
Fahrzeug
Sandero stepway
Baujahr
2018
#7
Du brauchst da einen Heißluftfön. Die Oberfläche und das Blech muss mindestens 60-80°C warm werden, sonst klappt das nicht. Mit einem Kunststoffspachtel mit scharfer Kante kann man dann den Aufkleber anheben.
Geht auch mit einer Teppichmesserklinge oder Rasierklinge, nur dazu muss man ein sehr ruhiges Händchen haben sonst ist ein Kratzer oder schlimmer im Lack.
Meinst du so einen wo man Lack mit abmachen kann? So eine kann ich mir bei meinem Na
Du brauchst da einen Heißluftfön. Die Oberfläche und das Blech muss mindestens 60-80°C warm werden, sonst klappt das nicht. Mit einem Kunststoffspachtel mit scharfer Kante kann man dann den Aufkleber anheben.
Geht auch mit einer Teppichmesserklinge oder Rasierklinge, nur dazu muss man ein sehr ruhiges Händchen haben sonst ist ein Kratzer oder schlimmer im Lack.
So einen zum Lack abmachen? Den kann ich mir leihen.
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#8
So einen zum Lack abmachen? Den kann ich mir leihen.
Aber Vorsicht....die Dinger machen heiße Luft von mehreren Hundert Grad! Wenn es einer mit Temperaturregler ist dann nicht höher wie 70-80 Grad einstellen sonst wirft der Lack blasen! Steinel ist DIE Marke für Profis!
Steinel.jpg Da stellt man eine Solltemperatur ein und gut isses.
 

sabbelkopp

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#9
......und wenn der zu teuer ist, einfach mal einen Politiker von der nächsten Wahlveranstaltung holen - was aus der rausplappert...... - aber Vorsicht, zu nahe dran dann schäumt der Lack
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
#10
Oftmals geht auch Öl und Fett. Etwas Sprühöl auf den Aufkleber(am Rad), geht zur not auch Butter oder Speiseöl. Mit der Zeit wird der Kleber dann weich. Zum entgültigen entfernen brauch man dann aber wieder viel Öl oder andere Reinigungsmittel.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#11
Meinst du so einen wo man Lack mit abmachen kann? So eine kann ich mir bei meinem Na

So einen zum Lack abmachen? Den kann ich mir leihen.
Genau sowas meinte ich. Nicht damit auf eine Stelle halten, den Fön bewegen und einen Abstand einhalten damit der Lack und die Karosse nicht zu schnell und nicht Punktuell zuheiß wird.
Roumlus hat ein Bild von so einem Teil mit in seine Antwort gelegt. das wäre natürlich der optimale Heißluftfön weil man den einstellen kann. So wie schon gesagt, nicht heißer als 80°C, sonst leidet der Lack.
80°C gehen gerade noch so, das ist auch die höchst Temp beim Lack einbrennen in einer Lackierkabine.
 

Nicole71

Mitglied
Fahrzeug
Sandero stepway
Baujahr
2018
#14
Habe die Aufkleber endlich ab bekommen ☺️
Jetzt habe ich aber überall matte Stellen wo die Aufkleber drauf waren. Was mache ich denn jetzt? Kann ich die weg polieren?
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Automatik Xtronic
Baujahr
2015
#16
Noch'n Tipp

Kauf dir im Tabakladen ein bisschen Feuerzeugbenzin, damit lassen sich die noch haftenden Kleberreste entfernen.
Und es schadet dem Lack nicht, ein bisschen Küchenpapier gut anfeuchten und mehrfach auf der Stelle leicht auftragen und abwischen-.

Gruß Deco
 

Chris_1981

Mitglied Silber
Fahrzeug
Auto
#17
Habe die Aufkleber endlich ab bekommen ☺️
Jetzt habe ich aber überall matte Stellen wo die Aufkleber drauf waren. Was mache ich denn jetzt? Kann ich die weg polieren?
Wenn die matten Stellen Kleberrückstände sind, dann hilft polieren nicht.... ich hoffe mal nicht, dass du dir den Klarlack mit runtergezogen hast.
In dem Fall Reinigungsbenzin, wie @Decoybird schon empfohlen hat, verwenden.
Speiseöl tut's auch.
Nur nicht den Fehler machen da mit Nagellackenferner dranzugehen.
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#18
Wenn es keine Kleberückstände sind sondern matte Stellen durch den Aufkleberkleber dann könnte Hartwachs in Wagenfarbe helfen. So habe ich immer meinen damals ausgeblichenen roten Corsa wieder aufgehübscht. Damals waren die Lacke noch nicht UV stabil.
 

My1Logan

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2018
#19
Servus, Ich würde es auch erstmal mit Polieren versuchen. Wenn die länger drauf waren kann es gut sein dass Schatten trotzdem bleiben. Wegen waschen und UV.
 

S.K

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.5 dCi 68
#20
Habe die Aufkleber endlich ab bekommen ☺️
Jetzt habe ich aber überall matte Stellen wo die Aufkleber drauf waren. Was mache ich denn jetzt? Kann ich die weg polieren?
Aufkleber weg... Sehr gut... Die Reste einfach mit Silikonentferner abreiben das schadet dem Lack nicht. Und danach einfach Polieren.
 
Von Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Hut1968 Kummerkasten 5
M Kummerkasten 3

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 404 61,3%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 247 37,5%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 8 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige