• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Ad blue 95dci

Alex90

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia dokker
Guten Morgen Leute,
habe wieder mal eine frage wo ich nicht weiter komme.
Mein Dokker hat jetzt die 5200km drauf fahre mit einer Tankfüllung 800km.
Das heißt dass ich 6 mal vollgetankt habe ,meine sorge aber das der ad blue noch nicht anzeigt habe es noch nicht mal 1 mal nachgefüllt. Meiner Meinung nach ist der ad blue Deaktiviert.Weil laut Dacia zeigt er es 2400km vorher das heißt
3Tankfüllungen vorher.dann würde ich ja jede 9Tankfüllung ad blue nachfüllen (jede 7500km).

meint Ihr nicht das es etwas viel ist?habe gedacht das jede 3000km ad blue nachgefüllt werden muss.

danke euch erstmal lg alex
 

Bernd579

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
Das Ad Blue reicht für mehr Kilometer, bei meinem Peugeot ca 18000km,der hat einen 17 Liter Tank. Der zeigt an das noch mehr als 2400km Reichweite sind, erst wenn die Reichweite darunter sinkt fällt auch die Anzeige und es kommt ein Warnten beim starten. Ähnlich ist es beim Dokker auch, also alles ganz normal.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Der AdBlue-Verbrauch soll bei ca. 5% vom Dieselverbrauch liegen (wenn keine Schummelsoftware aufgespielt ist). Ich habe jetzt rund 100 Liter Diesel verbraucht, komme also gerade eben an die 5 Liter Mindestabnahmemenge für die AdBlue-Zapfsäule im Ort heran. Ich warte noch bis Anfang Mai, dann gibt es die erste Verbrauchsmeldung.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Wobei es bei den vielen Beiträgen über AdBlue-Verbräuche wohl einen Mischmasch aus Schummelverbräuchen und Realverbräuchen gibt. Wo kleine AdBlue-Tanks bis zur nächsten Inspektion reichen sollen, handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen Schummelverbrauch.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Ich warte noch bis Anfang Mai, dann gibt es die erste Verbrauchsmeldung.
So, nach den ersten 3953 Kilometern den AdBlue-Tank aufgefüllt. Es gingen gerade mal 2,96 Liter für 1,46 Euro rein. Ich habe nach dem Fehler gesucht aber nichts gefunden, der Verbrauch ist wohl wirklich so gering (dabei gehe ich davon aus, dass kein Hersteller so dreist ist, sogar in einem Euro-6d-Diesel Produktionsjahr 2019 eine illegale Abschalteinrichtung zu verstecken).

Hier im Forum wurde ja der Verdacht geäußert, dass der Verbrennungsprozess bei energiesparender Fahrweise ungünstig abläuft und deshalb die AdBlue-Dosierung ansteigt. Das Gegenteil scheint aber der Fall zu sein, bei energiesparender Fahrweise sinkt sowohl der Diesel- als auch der AdBlue-Verbrauch. Das heißt für mich im Umkehrschluss, auch unser 2015er-Dacia mit Euro-6b und ohne Reagenz schmeißt vergleichsweise wenig NOx aus.
 

Daf430

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway Blue DCI 95
Baujahr
2019
Guten Morgen
Ich fahre einen Dacia Stepway Blue 95 Dci Baujahr 2019 habe diesen am 23 April diesen Jahres gekauft und zugelassen nach ca. 1500 km bekam ich das 1 mal kurz das Ad Blue Zeichen. Ich habe Jetzt 2200 km drauf und habe 3 Liter AD Blue reingebracht, das würde heißen er braucht ca. 1,5 Liter auf 100 km.
Das Fahrzeug hat keinen extra Ad Blue Anzeigen. ich Weis nicht genau wie groß der Ad Blue tank ist. laut meinen Nachforschungen hatte mir einer gesagt der hätte einen 15 Liter tank, weis aber nicht ob das stimmt.
Vielleicht kann mir ja jemand sagen der es weis wie groß der tank ist.
Ich wünsche euch allen stets eine gute und Unfallfreie fahrt.
Liebe Grüße aus Bayern
von Harry
 

Der Kater

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, Blue dCi 115; Ex: Logan MCV II, dCi 90 Easy-R
Baujahr
2019
Um mal einen Reichweitenwert einzuwerfen, jetzt nach über 17.600km kam die Meldung mit den 2.400km Restreichweite für Adblue.
Fahrprofil ist 85% BAB, 10% Landstraße und 5% Stadt. BAB bei 120km/h, Rest meist 5km/h, laut Tacho, über dem was erlaubt ist.
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Wann schaltet denn die Elektronik Adblue zu?
Bedingung ist ja mindestens, 'warm' muss er sein... (und wahrscheinlich noch ein paar andere Bedingungen)
Z.B. wenn man viel Kurzstecke fährt müsste der Verbrauch sehr gering sein... (wenn ich mich nicht irre)
Da wird es je nach Fahrprofil, enorme Unterscheide geben.
.
 

Der Kater

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, Blue dCi 115; Ex: Logan MCV II, dCi 90 Easy-R
Baujahr
2019
Z.B. wenn man viel Kurzstecke fährt müsste der Verbrauch sehr gering sein... (wenn ich mich nicht irre)
Da wird es je nach Fahrprofil, enorme Unterscheide geben.
.
AdBlue für Diesel: Preis, Verbrauch, nachfüllen – alle Fakten - autobild.de

Ist zwar von Autoblöd, aber deren Test zeigt etwas anderes.
Ich habe, wenn das mit der Restreichweite ungefähr hinhaut, 0,8 Liter auf 1.000 Kilometer verbraucht. Bei einem ungefährem Durchschnittsverbrauch von 5-5,2 Litern gibt das etwa einen Verbrauch von 1,6% des Dieselverbrauchs.
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
So wie ich das verstanden habe, wenn man den Zündschlüssel umdreht. Dann gibt es Pumpengeräusche, Vorglühzeit und eine Gedenksekunde, und dann - wenn das AdBlue-System bereit ist - kann man den Motor starten.
m...
Hersteller haben sich ja in der Vergangenheit teilweise mit der Ausrede herausgeredet,
das AdBlue z.B. unter 7° oder über 18° abgeschaltet wird, weil Motorschädlich.

Klar, die Grenzen sind jetzt andere, aber es gibt da Betriebsbedingungen bei denen
AdBlue nicht arbeitet, ganz legal!

Das bei starker Beanspruchung weniger verbraucht wird, macht mich stutzig^^
Auf Autobahn bei 150Km/h, fast nur ein Drittel, gegenüber 80Km/h auf der Landstraße/Stadt.
(0,47% / 1,34% des Dieselverbrauches)
Ob da außerhalb der Testparameter weniger eigespritzt wird... (Das hatten wir doch schon mal) :whistle:
.

ps.
Das der Tiguan da im Test, bei 150Km/h 13,8L verbraucht... heftig.
Hab ich beim Benziner mit 200Km/h nicht verbraucht.
Rofl - jetzt les ich erst, das die offensichtlich keine Antwort darauf bekommen haben:
>Wir haben auch VW befragt, warum der Tiguan in unserem Test bei der Vollgas-Fahrt so wenig AdBlue verbrauchte.<
 
Zuletzt bearbeitet:

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Das sich der Kraftstoffverbrauch bei Vollgas-Fahrten vervierfacht, ist einfache Physik.
ja... früher war alles besser. :whistle:
Wenn ich da an meinen 1. denke, R5 TS, 64PS, 1,3L Sauger. (war keine 'Schrankwand' und nur 800Kg schwer)
80-100Km/h 5L
120Km/h 6L
175Km/h 9L - Vollgas
.
 

Der Kater

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, Blue dCi 115; Ex: Logan MCV II, dCi 90 Easy-R
Baujahr
2019
Moin zusammen,

mal ein kleines Update zum Adblue-Verbrauch. Jetzt nach 31.100km kam die 2.400km Meldung wieder. Ich hatte 10 Liter Adblue im Kanister nachgetankt bei 17.600km, macht 10 Liter auf 13.500km (sofern bei der 20.000er Inspektion keiner was aufgefüllt hat ... muss ich zu Hause mal in den Rechnungen schauen.). Deckt sich aber mit:

Ich habe, wenn das mit der Restreichweite ungefähr hinhaut, 0,8 Liter auf 1.000 Kilometer verbraucht. Bei einem ungefährem Durchschnittsverbrauch von 5-5,2 Litern gibt das etwa einen Verbrauch von 1,6% des Dieselverbrauchs.
Mein Auto läuft praktisch nur Langstrecke, täglich 2x 110km, davon 90km BAB.
 

Kajak-Marco

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
So wie ich das verstanden habe, wenn man den Zündschlüssel umdreht. Dann gibt es Pumpengeräusche, Vorglühzeit und eine Gedenksekunde, und dann - wenn das AdBlue-System bereit ist - kann man den Motor starten.
Beim Ausschalten höre ich wie eine Vorrichtung im Auto ein paar mal hin und her schaltet.
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
Beim Ausschalten höre ich wie eine Vorrichtung im Auto ein paar mal hin und her schaltet.
Stellmotor Drosselklappe, hat nix mit AdBlue zu tun. Da gibt es hinten im Fzg. Heck nur den AdBlue-Tank mit von unten per Bajonettverschluss montiertem Adbluemodul (besteht aus Steuergerät mit Pumpeneinheit, Heizung, Tankgeber, AdBlue Gütesensor usw.), einer AdBlue Leitung zum AdBlueventil welches das Ablue in entsprechender Menge nach dem Oxi-Kat und vor dem SCR-Katalysator einspritzt. Je nach Lastzustand wird eben mehr oder weniger zugeführt. Mehr isses nicht. Verbrauch AdBlue sollte sich im Bereich 2-5% des Dieselverbrauches bewegen. Bei meinem dCi95 Sandero Stepway 0,14L/100km (siehe Signatur Spritmonitor, Fahrprofil: 50% "Wochenende Autobahn-Langstrecke" mit (sehr) hohem Vollgasanteil, die anderen 50% sehr zügig gemischt Bundesstr./Stadt/Land). Die AdBlue Pumpe im Tank läuft an sobald die Zündung angemacht wird.

Starten kann man sofort nach Zündung an, hat mit dem AdBluesystem nichts zu tun. Nur kurz Vorglühen sollte man beim Diesel noch immer, zumindest im Winter wenn´s recht kalt ist. Deswegen gibt´s auch noch die Vorglühwendel im Kombiinstrument die nach ca. 2-4 sec. ausgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 75 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 288 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 422 27,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 304 19,6%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 307 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 128 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 26 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!