• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Ventildeckel defekt nach 4 Jahren???


BigBenle

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.0 SCe 75
Hallo,

es geht um einen Dacia Sanders II EZ 05/2017. Kleinster Motor aber die größte Ausstattung (hat damals um die 10/11k gekostet). KM-Stand: 24.500km. Ich kenne mich leider gar nicht mit Autos aus (setzte mich nur rein und fahre :)). Ich bring den immer brav jedes Jahr zur Inspektion (und ärgere mich über die hohen Preise). Vor ein paar Tagen war er wieder da, nachdem er beim letzten Mal auch das erste mal TÜV hatte, mussten dieses mal wohl die Bremsen erneuert werden (ca. 450€, Inspektion/Wartung selbst: 400€).
Jetzt haben die wohl vorgestern in der Werkstatt beim Zündkerzen Wechsel festgestellt, das das Öl am Ventildeckel austritt und daher empfohlen den Ventildeckel zu tauschen. Renault würde da auch noch 60% übernehmen. Das ganze solle 2,8h dauern und 532€ kosten und wenn ich davon noch 40% bezahlen muss sind das auch >200€.

Auf der anderen Seite hab ich hier im Forum schon von 900€ gelesen, da wäre ich ja noch ganz gut bedient.

Motor/Ventil/Öl klingt für mich immer gefährlich und sollte wohl gemacht werden oder was denkt ihr?
 

Anhänge

  • IMG_8135.jpg
    IMG_8135.jpg
    167,7 KB · Aufrufe: 41

lelletz

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Da offenbar einige Besitzer dieses Motortyps das gleiche Problem haben, liegt für mich ein Konstruktionsfehler vor.
Das vor einem Gericht nachzuweisen wir aber wohl recht schwer.

Die Sache ansich sollte gemacht werden, da ein undichter Ventildeckel nicht nur Sauerei veranstaltet, sondern auch die Druckverhältnisse in den heutigen halb geschlossenne Systemen durcheinanderbringt.

Der Preis ist mächtig, aber bei den heutigen Werkstatt-Stundenpreisen nachvollziehbar.
 

uwe1970

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.0 SCe 75
Baujahr
2017
Wir hatten den gleichen auch Bj. 2017 aber Null Probleme gehabt mit Motor oder sonstiges.
Sind den 50000 km gefahren in fast 4 Jahren und selbst die Bremsen waren noch Top.
Ich würde mir evtl. mal 1 oder 2 Angebote von einer freien Werkstatt einholen, die Arbeiten nix schlechter wie alle anderen.
Auch mit dem Ventildeckel würde ich bei der freien Werkstatt mal probieren eventuell fährst du da noch günstiger als das was du bei Renault/Dacia zu zahlen musst.
 

mcvb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Pferd&Wagen
Baujahr
2020
Wir hatten den gleichen auch Bj. 2017 aber Null Probleme gehabt mit Motor oder sonstiges.
Sind den 50000 km gefahren in fast 4 Jahren und selbst die Bremsen waren noch Top.
Ich würde mir evtl. mal 1 oder 2 Angebote von einer freien Werkstatt einholen, die Arbeiten nix schlechter wie alle anderen.
Auch mit dem Ventildeckel würde ich bei der freien Werkstatt mal probieren eventuell fährst du da noch günstiger als das was du bei Renault/Dacia zu zahlen musst.
wenn Renault 60 % übernimmt macht das wohl keinen Sinn mit der freien Werkstatt...
 

uwe1970

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.0 SCe 75
Baujahr
2017
Fragen kostet nichts und falls es teurer wird den Ventildeckel bei Renault machen lassen und Inspektion Bremsen usw. In der freien Werkstatt, wird auf jeden Fall günstiger sein!
 

bellerophon

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster
Mit dem Ventildeckel (deine 40% Selbstbeteiligung) kommst du bei einer freien Werkstatt nicht günstiger, also bei Dacia machen lassen.
Was die Bremsen betrifft, da könnte ein Vergleich sicher lohnen. Aber das musst du natürlich auch mit dem Aufwand / Zeit für ein Angebot in Einklang bringen.
 

Rentier42

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II HSN 8212 , TSN AEI
Baujahr
2017
Dacia Sandero II Erstzulassung Juli 2017 , Km-Stand 21000 ,
Bei der Wartung ( Freie Werkstatt ) hat man darauf hingewieseb , dass der Motor ölt
und ich mich an Dacia wenden soll . ( wegen Kulanz )
Hab ich direkt bei der Zentrale in Brühl gemacht .
Jetz lese ich hier , dass der Fehler auch bei anderen aufgetaucht ist !
Aus der Zentrale hat man mir mitgeteilt , dass die Voraussetzung für jegliche Kulanz
die Wartung in Vertragswerkstatt ist . ( Vertragswerkstatt-Termin steht an )
Ergebnis offen . Leidensgenossen bitte melden !!
 

bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015
Bei meinem Sandero II 1.2 LPG war der Ventildeckel jetzt in zwei aufeinanderfolgenden Jahren (2020 und 2021) gleich zweimal nacheinander defekt/undicht.

Wurde zum Glück über die vorhandene Plus-Garantie abgedeckt, so daß ich nichts bezahlen mußte. Bin aber dennoch froh, das Auto demnächst abgeben zu können.
 

Rentier42

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II HSN 8212 , TSN AEI
Baujahr
2017
Vielen Dank für deinen Beitrag , sieht ganz so aus als wäre das eine Schwachstelle .
Mein Werkstatt-Termin beim Verkäufer ist Ende des Monats .
Mal sehen , was der Meister in meinem Fall diagnostiziert und an Dacia weitergibt
und es zu einer Kulanz-Reparatur kommt !?
Gruß
Ekk.
 

mcvb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Pferd&Wagen
Baujahr
2020
Vielen Dank für deinen Beitrag , sieht ganz so aus als wäre das eine Schwachstelle .
Mein Werkstatt-Termin beim Verkäufer ist Ende des Monats .
Mal sehen , was der Meister in meinem Fall diagnostiziert und an Dacia weitergibt
und es zu einer Kulanz-Reparatur kommt !?
Gruß
Ekk.
Kulanz von Dacia ?
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Kann mir einer der Betroffenen bitte sagen, was am Ventildeckel kaputt gegangen ist? Bekommt der Risse, oder verzieht der sich?
 

Rentier42

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II HSN 8212 , TSN AEI
Baujahr
2017
Ich bin Laie was das Thema betrifft , meine ( freie ) Werkstatt hat mir , als sie den Schaden entdeckten ,
mitgeteilt , daß der Ventildeckel nicht aus Metall gefertigt ist .
Die Ursache könne nach deren Ansicht also nur an Deckel und/oder Dichtung liegen .
 

Selbstschrauber

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV I Phase 1 1.6 8V
Ach mit Dichtmasse eingeklebt....
Meine Meinung dazu verschweige ich mal lieber......
Sehe schon die Silikonparty im Motor, wenn das behoben wird.
 

Statistik des Forums

Themen
34.155
Beiträge
821.545
Mitglieder
55.538
Neuestes Mitglied
Evers