• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Überführungskosten Dacia

Überführungskosten + weitere Nebenkosten Dacia -deutsche Autohäuser-


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    171

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Dann war ich ja mit 750 Euro noch günstig. :whistle:
Das ist die Pauschale für Transport,saubermachen und betriebsbereit machen.
Das bedeutet laut Händler das sämtliche Transportfolien entfernt werden,der Wagen gewaschen wird,innen nochmal gereinigt,besonders die Scheiben wegen Produktionsrückständen,alle wichtigen Einstellingen von Hauben,Türen,Klappen kontrolliert werden,die Betriebsflüssigkeiten auf korrekten Stand kontrolliert werden und der Wagen auf Lack bzw Transportschäden kontrolliert wird.

Das dauert auch alles Zeit,ist aber sinnvoll.;)

Und konnte sogar nun beim 4. Dacia etwas raushandeln,die kompletten Anmeldekosten inclusive Kennzeichen von gesamt 120 Euro übernimmt der Händler.:)
 
B

ByeBye 52772

Bei mir waren es im April 2019 680,- bei einem Großen Autohaus in Weinheim
 

pritsch

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Blue DCI Celebration Stepway
Baujahr
2020
Wieso zahlt ihr in Deutschland 750 Euro oder mehr hab nie mehr wie die 216 Euro Bezahlt, wenn jetzt im Internet steht der Wagen Kostet 9990 Euro + 216 Euro nicht mehr nicht weniger also keine 750 Euro Extra usw. Die Anmeldung die ist bei uns in Österreich Kunden Sache das geht den Händler eigentlich nichts an, macht alles der Versicherungsvertreter Gratis. Nur bei Renault wenn man die Versicherung bei Renault abschließt macht es der Händler aber bei DACIA musst alles selber machen oder halt der Vertreter kostest für alles Gleich Egal wieviel KW oder PS ca. 200 Euro aber der Händler Interessiert sich nicht dafür. Den Wagen hab ich Gewaschen mit Gratis Fußmatten fix Fertig von diesem Abgeholt, zur Bank 9990 Überwiesen + die 216 Euro das wars. Die Nummerntafel mit TÜV Pickerl hab ich von der Anmeldestelle geholt alles Bezahlt und der Händler hat Sie mir Montiert Fertig. Das Betriebsbereit machen da hab ich noch nie was dafür gezahlt oder Waschen usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Wieso zahlt ihr in Deutschland 750 Euro oder mehr hab nie mehr wie die 216 Euro Bezahlt, wenn jetzt im Internet steht der Wagen Kostet 9990 euro + 216 euro nicht mehr nicht weniger also keine 750 Euro Extra usw.
Andere Länder, andere Sitten. Vielleicht habt ihr andere Kostenfaktoren.
 

pritsch

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Blue DCI Celebration Stepway
Baujahr
2020
Was für Kostenfaktoren das ist Kundenfreundlichkeit oder Dienst am Kunden, das macht der Händler Gratis, das hat aber nichts mit den höheren Autopreisen zu tun da schlägt die höhere Steuer bei uns zu Nova heißt das Normverbrauchs Abgabe.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ja hab es Geschnallt was die auf alles kommen Überführungskosten gibt's bei uns nicht nur + € 216,- (exkl. NoVA) Auslieferungspauschale
Access

Ab € 7.790,00 *
Sandero Access SCe 75
* + € 216,- (exkl. NoVA) Auslieferungspauschale
  • ESP mit Berganfahrhilfe und Antriebsschlupfregelung
  • 15 Zoll Stahlfelgen mit Radabdeckungen "Groomy"
  • ABS
  • Isofix-Kindersitzbefestigung an den seitlichen Rücksitzen
 

onegasee59

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90PS
Baujahr
2020
So Jungens und Mädels - jetzt ist der BMW (e46 328i VFL) verkauft und der neue Sandero gekauft.
Ich lass mir noch Sitzheizung nachrüsten (da hatt ich dann doch was falsch verstanden) - denn die gibt es für Sandero (noch) nicht ab Werk - aber Sie verbauen eine hochwertige Nachrüstlösung.
Habe meine Rücken-OP hinter mir und endlich kann ich mich wieder normal in ein Auto setzen.:p
Sehr schön die Sitzposition im Sandero Stepway. :dance:
Nächste Woche kann ich Ihn abholen. Mein Frau und ich freuen uns total - mit 60 mein erstes Neufahrzeug.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
In Österreich gibt es die Gesetzeslage nicht her. Da kann ich sagen das ist Verbraucherfreundlicher. Die NoVA dafür nicht ;) Versicherung und Steuer ist in D billiger, Sprit in Ö.
Ich bin über einen Internet Vermittler gegangen, dann waren es 590€. Die meisten Autohäuser wollten alle so 790€. Manche waren noch etwas teuer.
 

onegasee59

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90PS
Baujahr
2020
Ja was soll ich sagen - was für ein geiles Auto. Sind jetzt unsere ersten Kilometer gefahren und wir sind total Happy. Keine überflüssigen/unübersichtlichen Schalter. Klare Strukturen und Anzeigen im Cockpit. Klasse Sitzposition. Ein erstaunlich spritziger Motor. Sehr gute Rundumsicht.
Kein Klappern/Knistern/Knarzen - weil ja angeblich alles nur Billig-Teile.
Alles Quatsch - Qualität ist bei unserem Sandero bisher jedenfalls TOP.
Alles und noch mehr an Erwartungen übertroffen.
Winterräder 16-Zoll auch schon geordert.
:clap::lol:
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
Nix habe ich an Überführungskosten bezahlt!

Meiner ist ein EU-Import, gekauft von einem deutschen Händler, da wird solcher Quatsch nicht berechnet.
Ich wollte mit der Karre legal vom Hof fahren können, also mussten Warndreieck usw. vorhanden sein, zudem war das im Oktober und da musste das Auto auf Winterreifen stehen.

Die hat sich der Händler leider nicht ganz aus dem Kreuz leihern lassen, aber der Händler hat einen wirklich sehr guten Preis dafür gemacht.

Die Marge bei Dacia ist sicher klein und da müssen Händler welche "deutsche" Dacias verkaufen die Überführungskosten draufschlagen, keine Frage.

So und wie ist das mit einem EU-Import ins heimische Autohaus zu kommen und um Wartung zu bitten, jagen die dich vom Hof, hauen sie 125% "Duhastnichtbeiunsgekauft-Pauschale" drauf?

Nö!
Ich wurde beim Kaffetrinken darüber informiert, dass es Geschäftspolitik des Hauses ist, dass die erste Wartung unter 200 € kostet und ich nun ein gern gesehener Kunde bin.

Ich hätte ja auch das Auto dort gekauft, den easyR gab es aber eben in Deutschland nicht mehr.

Die haben übrigens eine Woche nach dem Kundendienst angerufen und gefragt ob alles zu meiner Zufriedenheit ist und ob die hinteren Bremsen noch quietschen, man hat da was gefettet und wenn es wieder quietscht soll ich einfach vorbeikommen.

So geht Service!
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Bei Renault/Dacia senken sie wohl nicht die Mehrwertssteuer sondern hauen sie drauf.....
Dummes Gerede.
Weißt du welches Autohaus das ist und was es da vorher gekostet hat.
Aber sich erstmal negativ auslassen.:blink:

Wenn Renault/Dacia eine Preiserhöhung beschließen, ist das mit Sicherheit lange vorbereitet gewesen.
Ich weiß nicht, zu welchem Zeitpunkt die das sonst immer gemacht haben.
Wenn dann Vater Staat in einer hau ruck Aktion die MwSt. kurzfristig und kurzzeitig senkt,
konnte niemand mit so einem Schwachsinn rechnen.
 

Darth72

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 Blue dCi 4WD Celebration 2020
Baujahr
2020
Weißt du welches Autohaus das ist und was es da vorher gekostet hat.
Hallo pebudo,

da hast Du sicherlich recht.

Aber 1099 Euro sind eben - selbst wenn die Zulassung darin enthalten zu sein scheint - durchaus eine Menge Geld. Hier in meiner Gegend liegen die geforderten Überführungskosten etwa bei 850 Euro.

Mir war es einen Aufschlag von beinahe 5 Prozent des Gesamtpreises nicht wert und daher habe ich konsequenterweise einen Parallelimport erworben.

Bleibt ja jedem selbst überlassen was er akzeptiert und was nicht.


Grüße Darth72
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Mir war es einen Aufschlag von beinahe 5 Prozent des Gesamtpreises nicht wert
Hallo Darth 72,

das ist das Problem, wenn man ein Fahrzeug aus dem Niedrigpreissegment kauft.

Ein Käufer eines vergleichbaren VW, würde dafür keine Tür aufmachen. weil das Auto das doppelte kostet.

Gruß Peter
 

gasbaer

Mitglied Silber
Fahrzeug
Lodgy, 1.6 SCe 100 LPG Sandero SCe 90 LPG 11.18 EU-Imp
Baujahr
2017
Nix habe ich an Überführungskosten bezahlt!





So geht Service!
Die haben übrigens eine Woche nach dem Kundendienst angerufen und gefragt ob alles zu meiner Zufriedenheit ist und ob die hinteren Bremsen noch quietschen, man hat da was gefettet und wenn es wieder quietscht soll ich einfach vorbeikommen.

Mit viel Fett auf den Bremsen da quietscht nichs mehr :whistle::D
In den Laden bekämen mich keine 10 Pferde bei so einer Aussage.
mfg
 

Micky2907

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Bei mir waren es glaube ich 785,-€. Das beinhaltete Volltanken, 3D-Fußmatten und zusätzliches Aufbringen von Schutzwach im Bereich Unterboden und Radkästen.
 

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Dummes Gerede.
Weißt du welches Autohaus das ist und was es da vorher gekostet hat.
Aber sich erstmal negativ auslassen.:blink:

Wenn Renault/Dacia eine Preiserhöhung beschließen, ist das mit Sicherheit lange vorbereitet gewesen.
Ich weiß nicht, zu welchem Zeitpunkt die das sonst immer gemacht haben.
Wenn dann Vater Staat in einer hau ruck Aktion die MwSt. kurzfristig und kurzzeitig senkt,
konnte niemand mit so einem Schwachsinn rechnen.
Das Problem sind genau die Leute welche das bezahlen.
Ich habe mir damals mehrere Angebote eingeholt und da war ein Unterschied von 300.- Euro auf den Überführungskosten da jeder seine eigenen Preise macht.
Und erzähl mir nicht das es in Dortmund und Umgebung nur einen Renault Händler gibt oder alle genau den gleichen Betrag verlangen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 106 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 424 18,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 616 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 470 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 420 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 175 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,5%