• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Suche Wartungsplan - Wer was hat oder mir sagen kann wo ich ihn finde bitte melden!


Duster4WD

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Auch bei mir ist die erste Inspektion ohne Ölwechsel vorgesehen. (Duster TCe130, 4WD, 2020)
 

drei-x

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster Comfort TCe 100 ECO-G / Logan MCV Stepway Blue dCi 95
Baujahr
2020
Ölwechsel wären beim Duster 2 generell erst ab der 2. Inspektion fällig
Kann man so nicht pauschal sagen. Es kommt auf die jährliche Fahrleistung an.

201126-0001.png

leider nichts gefunden - vielleicht kann mir einer der alten Forenhasen ja mal einen Link geben
Hier mit der Fahrgestellnummer (FIN) deines Fahrzeuges anfragen.
Wartungspläne für andere Fahrzeuge als dein eigenes sind nicht verbindlich.

Informationsanfrage - Kontaktformular - Dacia

Dein Dacia Service Partner hätte dir den aber auch ausdrucken können.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

ByeBye 37930

Das mit den unterschiedlichen Wartungsplänen stimmt. Ich habe einen EU-Import für Griechenland. Daher muss ich laut Händler bei der ersten Inspektion schon den Luftfilter wechseln lassen. Die My Renault App zeigt mir genau die für die Erhaltung der Garantie in Griechenland erforderliche Wartung. Leider die Details in griechisch.
Meine Partnerin hat einen Import für Dänemark, in My Renault steht dann vieles auf dänisch! Lt. Renaulthänder entsprechen bei einem Dänen Import die Wartungspläne den deutschen. Griechenland ist leider ein warmes, staubiges Land. Daher ist eine umfangreichere Wartung erforderlich, auch wenn ich den PKW in Deutschland zugelassen habe und fahre. Habe ich vorher so auch nicht gewusst, sprich die Wartung wird hierdurch teurer.
Übrigens hat mir der Händler den Wartungsplan aus seinem System ausgedruckt und mitgegeben. Er entspricht natürlich nicht dem im Serviceheft, da der Importeur ein deutsches Serviceheft beigelegt hat.
Und in diesem Zusammenhang: Die Garantiezeit ist bei mir drei Monate kürzer, da die Garantie ab Übergabe des PKW vom Werk an den Ersthändler in Griechenland beginnt. Habe ich vorher auch nicht gewusst. D. h., wenn ich einen EU-Import kaufe, der PKW schon 9 Monate beim deutschen Händler oder sonstwo gestanden hat, fehlen mir bei der Garantiezeit 9 Monate. Das habe ich schriftlich von Renault in Brühl so bestätigt bekommen. Und My Renault zeigt exakt diesen Zeitpunkt der Übergabe an den Zwischenhändler in Griechenland als Garantiebeginn an.
Was mich bei My Renault auch gewundert hat: Lt. Wartungsplan werden jährlich Vorder-und Hinterräder getauscht. Ist das neuerdings bei allen neuen Dacias so? Kann ja nix mit Allrad zu tun haben, da wäre ja, wenn man immer mit Allrad fahren würde (ist natürlich Blödsinn) die Abnutzung gleich. Zu 99% fährt man ja mit Frontantrieb, hat also gleichen Zustand wie ohne 4WD.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Das was du hier beschreibst, haben schon viele Dacianer seit 2004 erlebt und hier im Forum niedergeschrieben. Die erste große Wartungsplan Änderung war im Juni 2011, Da wurde auch vom Wartungsheft auf das „Fahrzeugspezifische Datenblatt für Garantie und Service“ umgestellt.
Was steht denn für ein Ausgabedatum und Bestellnummer auf der Rückseite deines Serviceheftes?
 
B

ByeBye 37930

Blanko, wie alles. Daher dachte ich, ich hätte keine Garantie und hatte mich deswegen mit Renault Brühl in Verbindung gesetzt.
Aber Ergänzung: Habe gerade in My Renault den detaillierten Wartungsplan auf Deutsch für den Duster 2wd TCE 100 meiner Partnerin gefunden, dort steht kein Reifentausch nach 1 Jahr an. Scheint also doch Allradspezifisch zu sein.
Die Mobilitätsgarantie beim Eu Import beginnt lt. Renault Brühl erst nach der ersten Wartung bei einem deutschen Renaulthändler, also nach einem Jahr. Bei einem Nicht EU-Import beginnt sie, wenn der Händler nach Kauf die Übergabeinspektion gemacht hat. Wusste ich auch nicht, ich schreibe es hier auf die Gefahr, dass es schon mal erwähnt wurde. Ich kann nicht alle hunderte Beiträge diesbezüglich lesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Der Rädertausch soll ja das gleichmässige Abfahren des Profils bezwecken.

Beim 4x4 Antrieb glauben viele dass man das nicht machen müsste, da ja alle Räder angetrieben werden.
( Stimmt nur zum Teil!)
Größtenteils werden die meisten Allradler im 2 WD Modus unterwegs sein.

Aber die Achslasten sind vorne und hinten verschieden. Auch die Beanspruchung beim Bremsen differenziert gewaltig!

Also macht das (achsweise ) Tauschen auch beim 4x4 Sinn.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Für die Mobilitätsgarantie bis zur ersten Wartung eines Importfahrzeuges muss die Assistance des Herkunftslandes kontaktiert werden. Diese leitet dann den Auftrag zur Assistance des Landes, wo die Panne aufgetreten ist.
Diese Telefonnummer steht auch auf dem Fahrzeugspezifischen Datenblatt für Garantie und Service oder auf der Webseite des Exportlandes.
Dann gibt es Länder, wo die Mobilitätsgarantie als extra Option beim Kauf dazu gebucht werden muss.
Wenn die Laufzeit der Mobilitätsgarantie nicht auf dem Fahrzeugspezifischen Datenblatt für Garantie und Service steht, wurde diese Option nicht gebucht.
Eine "Endkontrolle nach Vorbereitung des Neufahrzeuges" (Übergabeinspektion) hat auch statt zu finden, wenn ein freier Importeur der Erstkäufer ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

ByeBye 37930

Da bräuchte ich die private Telefonnummer von Vicky Leandros. Die könnte dann für mich übersetzen:callme:
Frage an Texas: Der Duster meiner Partnerin hatte nach 5 Wochen Marderschaden und wurde in einer Renaultwerkstatt repariert. Gilt die Mobilitätsgarantie (Deutschlandnummer) danach schon, oder erst rein nach einer Garantieinspektion?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Du kannst den fremdsprachigen Plan, wenn er elektronisch vorliegt, auch in ein Übersetzungsprogramm kopieren oder eine Kopie als Anhang an deine Antwort hochladen.
 

Plups

Neumitglied
Fahrzeug
Logan II
Ich frage mal hier, weil ich habe nichts anders in der Suchfunktion gefunden: Hat einer einen Wartungsplan für die 100.000 der Inspektion?

Mod.: Beitrag verschoben
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Danke für das Verschieben, ich habe diesen Beitrag nicht gefunden.
 

Silvercork

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Habe ein paar Seiten gelesen aber nix gefunden...
Das Fahrzeugspezifische Datenblatt für Garantie und Service, ist ja nicht sehr ausführlich.
Da müsste es doch noch was geben. Also, was genau gemacht werden muss.
Reifendruck, Scheinwerfereinstellung usw.
 

Statistik des Forums

Themen
32.733
Beiträge
785.539
Mitglieder
51.732
Neuestes Mitglied
Swedhotte