Steuerkette und Laufleistung Tce90

Mesh

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90
Baujahr
2018
Erstmal hallo in die Runde.
Heute möchte ich kurz mal folgendes wissen :

Der Tce90 Motor ist ja nun schon viele Jahre im Sandero 2 ( 400 und 408 ).
Wer hatte hier schon Probleme mit der Steuerkette und welche Laufleistung habt ihr inzwischen ( gerne auch ohne Probleme schreiben ).

Grüße und bleibt gesund !
Mesh.
 
2015 hat schon 70 t.km, 2019- 23T.km. Sparsam und stark. Ja, ein bisschen laut wegen Steuerkette, aber jetzt fast alle Hersteller machen Kettenantrieb. Was kann noch kommen- undichte Thermostatgehäuse
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
2015 hat schon 70 t.km, 2019- 23T.km. Sparsam und stark. Ja, ein bisschen laut wegen Steuerkette, aber jetzt fast alle Hersteller machen Kettenantrieb. Was kann noch kommen- undichte Thermostatgehäuse
Ja,im Clio ist der Tce90 sparsam und stark,läuft locker 190kmh..... Im Steppi ist es etwas anders wegen der Karosse.
Gemeldete Kettenschäden liegen hier ja meistens bei 90-100000km ( einer bei 50000 ).
VW hat nach großen Problemen mit Ketten beim TSI jetzt wieder Zahnriemen in den 3 Zylinder Zwergen ( T-Rock / T-Cross z.B. ).
 
VW hat nach großen Problemen mit Ketten beim TSI jetzt wieder Zahnriemen
Du darfst aber nicht alle Kettenmotoren in einen Topf werfen. Die Probleme bei VW waren hausgemacht und hatten auch mit den langen Ölwechselintervallen zu tun. Also keine Panik! Es gibt auch Kettenmotoren die halten und der TCe90 scheint auch so ein haltbarer Zeitgenosse zu sein:yes:
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #8
Du darfst aber nicht alle Kettenmotoren in einen Topf werfen. Die Probleme bei VW waren hausgemacht und hatten auch mit den langen Ölwechselintervallen zu tun. Also keine Panik! Es gibt auch Kettenmotoren die halten und der TCe90 schei auch so ein haltbarer Zeitgenosse zu sein:yes:
VW hatte TSI wo teilweise bei 30000km schon die 3.Kette drin war,stimmt,sowas hab ich vom Tce90 wirklich noch nicht gehört. Hab mal einen bei mobile.de gesehen,der hatte 248000km weg ( Sandero Stepway Tce90 ),wäre mal interessant gewesen,ob es noch die erste Kette war.
 
Bin jetzt bei 130.000 km. Gekauft neu im März 2017.Ausfälle gab es noch gar keine.
Wartungen wurden alle nach Vorschrift gemacht bei Dacia.
In der Einfahrzeit wurde ein zusätzlicher Ölwechsel durchgeführt.
stern1109
 
85000-Bauj.2013 Null probleme.
 
Bin jetzt bei 130.000 km. Gekauft neu im März 2017.Ausfälle gab es noch gar keine.
Wartungen wurden alle nach Vorschrift gemacht bei Dacia.
In der Einfahrzeit wurde ein zusätzlicher Ölwechsel durchgeführt.
stern1109
Du bis ca. in der gleichen Zeit wie ich fast 100tkm mehr gefahren. Nicht schlecht.
 
Du bis ca. in der gleichen Zeit wie ich fast 100tkm mehr gefahren. Nicht schlecht.
Meiner ( August 2018 ) hat erst 18200km auf der Uhr.Zur Motorpflege fahre ich viel Autobahn,sonst wären es vielleicht nur 5-7 tausend.
 
Dacianer.de - die Dacia-Community

Statistik des Forums

Themen
41.781
Beiträge
1.031.054
Mitglieder
71.893
Neuestes Mitglied
ManuS.
Zurück