• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

regelbarer Intervall für Elektrik Generation II - Clio IV Wischerschalter mit 4 Intervallstufen


J-R

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Ich weiß nicht ob die Steuermechanischen in so einem Hebel unnötig kompliziert sind?

Wenn ist es eine Elektronische und somit relativ verschleisfreie Lösung.
Ein Timer, der über ein Poti (Drehring) verstellbar ist und dann das Massesignal zur UCH leitet.
Industiell kann man so etwas sehr klein Fertigen und ohne Probleme im Hebel selbst unterbringen, das würde auch die Pinkompatiblität mit unseren Phase II Dacia's erklären.

Wenn man so einen Wischerhebel in Polen für so kleines Geld bekommt ist das OK.
Der Reguläre Preis ist mir aber viel zu hoch, dafür das ich immer noch Manuell eingreifen muss.
Da ist ein kurzes ziehen des Hebels zum Lenkrad (Wisch/Wasch) günstiger, denn solange man dabei unter 0,5s bleibt wird nur 1 Wisch ausgelöst.
 
D

DerBaum

Weiter vorn hatte ich Angebote einer polnischen Verkaufsplattform verlinkt. Da ging es ab 70PLN (weniger als 20€) + Versand los.

Die Herausforderung ist weniger das finden Des Artikels als die Kommunikation mit dem Verkäufer und die Bezahlung :D

Aber ich habe bereits die erste Antwort erhalten die durchaus positiv klingt... Jetzt muss ich nur gucken wie das alles genau geht mit dem überweisen etc...
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Ich frag da vorher immer nach den Versandkosten nach DE. Wenn der Verkäufer willig ist, fügt er die dann ins Angebot ein.
Ich rechne dann den Preis inkl. Versandkosten in Euro um, runde auf volle Euros auf und lasse mir den Euro Gesamtpreis nochmal vom Verkäufer bestätigen.

Dann auf Kaufen klicken und es kommt eine Email mit den Überweisungsdaten.

Hier steht etwas über die Anmeldeprozedur für die Verkaufsplattform.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerBaum

Ich war grad am Auto und habe den Pararmeter für den Intervallring getestet in das UCH zu programmieren.

Das UCH nimmt den neuen Wert einwandfrei an, auch wenn die Funktion sonst nur im Clio/Captur verfügbar ist...

Jetzt liegts am Hebel, denn die Software sollte jetzt nach dem aktivieren bereit sein...

Edit:
p.s. der Mailverlauf ist weiterhin positiv... ich habe wieder in "gutem google" polnisch geantwortet und erwarte eine reaktion :D ... zum experimentieren hab ich mal 2 hebel geordert... eventuell hab ich bald einen über :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DerBaum

Wenn man den Wischerhebel von Dacia (Generation 2) mit dem aus dem Clio4/Captur vergleicht, wird man feststellen... schon sehr ähnlich das ganze...

Dacia Hat nur 1 Taste für den Boardcomputer. Renault hat 2.
Die Lötlaschen an dem die beiden Leitungen des Intervallrings (Schwarz bei Renault) angelötet werden, sind auch bei Dacia Vorhanden (sowie die Lötlasche für die 2te BC Taste) .
Die Verbindung der Intervall Funktion zum UCH ist bei Dacia ebenfalls auf Pin8 im Stecker...

wischer steuerung gen2 dacireno.jpg
 
D

DerBaum

Sind die Wischerhebel aus Polen schon angekommen?

Ich habe fast das Gefühl das die Aktion im Sand verlaufen ist. Irgendwann habe ich einfach keine Antwort mehr erhalten. Vermutung: der Übersetzter war zu anstrengend zu verstehen. Ich habe Locker 7 Verkäufer angeschrieben, aber keiner scheint richtiges Interesse daran zu haben Dinge nach Deutschland zu verkaufen...
 

meester001

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
  • Themenstarter Themenstarter
  • #25
Ich habe fast das Gefühl das die Aktion im Sand verlaufen ist. Irgendwann habe ich einfach keine Antwort mehr erhalten. Vermutung: der Übersetzter war zu anstrengend zu verstehen. Ich habe Locker 7 Verkäufer angeschrieben, aber keiner scheint richtiges Interesse daran zu haben Dinge nach Deutschland zu verkaufen...

Wahrscheinlich hatten „die“ Angst das jemand anhand des Lenkstockschalters sein (unfreiwillig abgegebenes) Auto wiedererkennt… ;-)
Wirst du das Projekt noch weiter verfolgen?
 

meester001

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
  • Themenstarter Themenstarter
  • #26
Kannst du rausfinden wo die Leitungen für den Intervallring bei der Variante ohne EMS/EMM hingehen?
-Lass mich raten... An den Grauen Stecker des UCH den es bei uns nicht gibt? :lol:




Du musst nur eine Leitung am Wischerhebel (die vom Intervallmodus) auf masse tasten. Das löst einen Wischvorgang aus.
Welcher Pin ist für den Intervall zuständig und wo kann ich gleich mal 12V "Zündungs-Plus" abgreifen? Danke.
 
D

DerBaum

Ich habe den Ring jetzt bei einem Forenmitglied aktiviert und er hat einen Clio Wischerhebel (OHNE AUTO Beschriftung) verbaut. Es klappt. Man kann nun das intervall 4 Stufig Regeln...
wihebelgut.JPG



GANZ WICHTIG:
Die AUTO Schalter klappen NICHT auf anhieb!!!
wihebelauto.JPG
Man kann aber den AUTO Hebel in das original Dacia Gehäuse der Elektronik bauen. :)
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
also kann man einfach den hebel austauschen und dann funktioniert es?

was ist mit den zwei tasten für den BC?
funktionieren die beide?
 
D

DerBaum

wie funktioniert das jetzt genau? Auch über den Clip, oder reine Hardware?

also kann man einfach den hebel austauschen und dann funktioniert es?

was ist mit den zwei tasten für den BC?
funktionieren die beide?

Also.
- Ich muss zunächst den Ring im UCH aktivieren. Ohne die Aktivierung klappt es nicht.
- Die Aktivierung klappt nicht über Clip, da es diese Funktion nicht mal als Extra in den Dacias gibt.
- Danach ist es Plug and Play mit dem NICHT AUTO Hebel.

Die zweite Taste ist in den Dacias nicht belegt. Das heißt, das man im Stecker vom unbelegten Kontakt

A: entweder eine Kabelrücke zum anderen Taster legt. Dann haben sie die identische Funktion.

B: oder man zieht ein Kabel zu einem der unbelegten Kontakt (PIN7) des Tacho und kann dann (vermutlich) die Seiten Boardcomputer in beide Richtungen umschalten.
 

Statistik des Forums

Themen
34.526
Beiträge
831.179
Mitglieder
56.362
Neuestes Mitglied
Senor Esel