• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Original Fahrerfussmatte nach nicht mal 2 Jahren durch

FatTJ

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Facelift
Baujahr
2018
#1
Hallo Dacianer-gemeinde,

Ich habe mal eine Frage, wir haben uns Nov.2017 für unseren Steppy entschieden, Motoresierung tce90, ich muss sagen super Auto für das Geld.

Sind im Italienurlaub gewesen und mussten ein paar mal wirklich enge Straßen Berg auf und Berg auf fahren also Serpentinen und unwegsames Gelände wo uns das MNE langeschickt hat, ausgeschalteter ECO Berg auf und viel Schalt.- und viel Bremsarbeit Berg ab, der Motor hat also für einen Dreizylinder geniale Arbeit geleistet, damit hätte ich damals nicht gerechnet, weil nur Frontantrieb.

Aber einen Nachteil hab ich bemerkt, ich habe damals beim Kauf (Neuwagenkauf) das Sicherheitspaket dazu genommen, also die Fussmatten ... und nun ist die Fahrerfussmatte (Auto nicht mal 2 Jahre alt, keine 28.000km auf der Uhr und täglicher Gebrauch abgesehen vom Urlaub von knappe 50km) im vorderen Bereich, also da wo sie dicker ist durch. Hinteren Fussmatten und Beifahrerfussmatte sind noch super in Ordnung.

Frage: hat das auch jemand von euch? Kann ich das irgendwie bei Dacia bemängeln (also beim freudlichen)?

Danke im voraus für eure Antworten.

Mfg
 

koweb

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
#2
Hallo Dacianer-gemeinde,



Frage: hat das auch jemand von euch? Kann ich das irgendwie bei Dacia bemängeln (also beim freudlichen)?

Danke im voraus für eure Antworten.

Mfg
Hallo
ich glaube da wirst du beim "Freundlichen " kein Glück haben ist ja Gebrauchsgegenstand und unterliegt der natürlichen Abnutzung.Kannst es ja mal beim "Freundlichen " ansprechen.
Gruss Klaus ;)
 

FatTJ

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Facelift
Baujahr
2018
#3
Danke koweb für deine Antwort,
ich muss eh am 26.8 zum freundlichen, da an meinem Handbremshebel die Muttern getauscht werden müssen, anscheinend sind die falschen verbaut worden als man meinen Handbremsschalter getauscht hat, werde es dann mal ansprechen mal sehen das er sagt.

Mfg
 

FatTJ

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Facelift
Baujahr
2018
#5
@LoganFan nur ganz nebenbei ich bin nicht weiblich !!! Wenn du es bist dann behalts für dich, nochmal so ne blöde Antwort und es interessiert mich nicht ob du Platin-Mitglied bist dann melde ich ! Ich hab hier nach Antworten gefragt und nicht nach blöden Kommentaren !
 

Dusterinchen

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster SCE 115 4x2
Baujahr
2017
#6
Mein Duster ist von 2017. Nach 28000km ist die original Fahrerfußmatte ebenfalls durch. Ist halt normaler Verschleiß. Einen neuen Originalfußmattensatz habe ich bei ebay für 35€ bekommen. Einzeln gibts die vermutlich gar nicht.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#7
Das die Fußmatten und Filzteppiche bei Dacia nicht gerade die beste Qualität haben kann ich und wohl auch andere Dacia Besitzer bestimmt auch bestätigen.
Gerade beim Fahrer halten die nicht sehr lange durch.
Nun bist du aber auch innerhalb kurzer Zeit (knapp über ein Jahr) mit dem Auto fast 30000 km gefahren, eine km Leistung die viele Leute erst nach 3 Jahren oder mehr zusammen kriegen.
Ich fahre z. B. knapp 10/12000km im Jahr.
Schon alleine aus dem Grund wird sich da wohl einiges schneller abgenutzt haben als normal.
Ich habe bei mir im Fußraum Gummimatten verlegt und komme somit gar nicht mehr an den Filz dran.
Das wäre auch eine Lösung für die weitere Nutzung des Autos.
 

sabbelkopp

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#8
also die Fussmatten ... und nun ist die Fahrerfussmatte (Auto nicht mal 2 Jahre alt
Gleich nach der Probefahrt ein Probegriff zum Bodenbelag am Gaspedal - habe dann sofort Gummimatten geordert.
Nachdem die sich ca. 6 Wochen ausgemüffelt hatten ist bis jetzt alles gut.
Der Freundliche bot auch zuerst diese PremiumTextilmatten an - die ich aber dankend abgelehnt habe.
 

Elo3008

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2017
#9
Durchaus normal, wenn du dir anschaust, wie stark die mitgenommen werden. Trägst du Sneaker oder normale Lederschuhe? Letztere haben relativ scharfe Absätze.
Du findest selten welche, die an der richtigen Stelle verdickt sind.

Zwei Jahre sind aber ne gute Zeit. Wenn meine durch sind, hole ich mir Gummimatten von LZP.

Reklamation nach über 2 Jahren kannst du vergessen.
 

sabbelkopp

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#10
Trägst du Sneaker oder normale Lederschuhe?
Bootsschuhe / Crocs / Safetyboots im Wechsel.
Lederschuhe nur noch zu Hochzeiten, Kindstaufen oder Beerdigungen - da gehe ich aber zu Fuß hin damit ich auch mal was begießen darf.:)
Bodenbelag ist ein Verbrauchsmaterial wie Heftpflaster oder Servietten.
 
Zuletzt bearbeitet:

sabbelkopp

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#12
Gute Land- oder Baumaschineninstandsetzer können für einen schmalen Taler die Fahrermatte an den stark beanspruchten Stellen mit einem passend gemachten Stück Transportband "armieren" . Das hält dann mehrere Datschen aus.
 

Dusterinchen

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster SCE 115 4x2
Baujahr
2017
#13
Ich kann mir auch aus nem Teppichrest selber eine neue Fußmatte basteln, wenn mir ne neue zu teuer ist. :alcohol:
 

Elo3008

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2017
#14
Die Fussmatten sind meist aus Nadelfils. Velour ist natürlich besser.
 

FatTJ

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Facelift
Baujahr
2018
#15
Wie schonmal angedeutet sind die Matten nicht mal 2 Jahre alt , größten Teils fahre ich mit Arbeitsschuhen Sicherheitsklasse S3 , morgens zur Arbeit, Abends zurück (50km täglich incl. möglicher Erledigungen nach Feierabend), nur am Wochenende trage ich Sneaker, in meinem alten PKW (hust Ford FOCUS mk2) da haben meine Fussmatten 4 Jahre gehalten.

Ich danke euch trotzdem für die Antworten und werde dann demnächst die Gummimatten ordern.

Mfg
 

Elo3008

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2017
#16
Wie schonmal angedeutet sind die Matten nicht mal 2 Jahre alt , größten Teils fahre ich mit Arbeitsschuhen Sicherheitsklasse S3 , morgens zur Arbeit, Abends zurück (50km täglich incl. möglicher Erledigungen nach Feierabend), nur am Wochenende trage ich Sneaker, in meinem alten PKW (hust Ford FOCUS mk2) da haben meine Fussmatten 4 Jahre gehalten.

Ich danke euch trotzdem für die Antworten und werde dann demnächst die Gummimatten ordern.

Mfg
Arbeitsschuhe und Nadelfils vertragen sich nicht. Velours hält halt besser.
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
#17
Bei meinem Dokker waren noch zusätzliche Bodenteppiche dabei, die sind von guter Qualität. Für den Winter habe ich noch Original-Gummimatten gekauft. Beide (Bodenteppich und Gummimatte) zeigen nach 3 Jahren zwar deutliche Gebrauchsspuren, durch sind sie aber noch lange nicht.
 

theduke

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
#18
nur ganz nebenbei ich bin nicht weiblich !!! Wenn du es bist dann behalts für dich, nochmal so ne blöde Antwort und es interessiert mich nicht ob du Platin-Mitglied bist dann melde ich ! Ich hab hier nach Antworten gefragt und nicht nach blöden Kommentaren !
Sag mal wie bist du denn drauf? Du bist hier in einem Forum, und wenn du keinen kleinen Scherz verträgst, dann solltest du dich nicht in einem Board anmelden. Und sorry, Drohungen wie deine, solltest du bitte unterlassen. Logan hat einen ganz normalen Scherz gemacht, der ja wohl erlaubt ist.
Es hat sich auch keiner beschwerd, weil du über deine Motorisierung und deine Spezial Sicherheitsschuhe usw geschrieben hast, die auch nichts mit der Frage zu tun hatten.. Soll nicht böse gemeint sein, aber nur wegen einen kleinen Spass gleich ausrasten....nöööö

Ich fahre nur in Turnschuhen, denn festes Schuhwerk sind, auf Dauer, der Tod dieser Bodenteppiche. Unser Duster hatte die Stoffmatten und die Gummischalen. Die Matten liegen seit dem Kauf in der Garage, denn es gibt nichts besseres als diese Fußwannen. Zudem bleibt der meiste Dreck in der Wanne, muß diese nur ausklipsen und auskippen.
Hier gut zu sehen wo die Abnutzungsspuren vom Schuhabsatz beider Füße liegen.
100_2158.JPG
100_2158b.jpg
 

FatTJ

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Facelift
Baujahr
2018
#19
@theduke , ich finde es nun mal sche... was LoganFan geschrieben hat, ein Forum ist da um Fragen zu stellen und um Antworten auf diese zu bekommen und um gegenseitige Erfahrunge auszutauschen und nicht um blöde Witze oder Sprüche zu reißen dafür ist ein Forum/Board nicht gedacht, das weiß ich alles.

Trotzdem finde ich es nett das du auf meine Frage sogar mit Bildern geantwortet hast, Danke.

Mfg
 

stevi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II
Baujahr
2019
#20
Die Fussmatten sind bei anderen Herstellern auch nicht besser. Bei meinem Touran waren die Damals auch nach 2 Jahren durch. Ist immer der Kupplungsfuss der die Dinger zerstört
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 235 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 334 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 238 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 248 20,1%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 101 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!