• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Ölwechsel 4x4 Differentialgetriebe

Roter

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4 Benziner
Baujahr
2011
Corona-bedingt kann ich mich vielleicht endlich einem Ölwechsel am Differentialgetriebe meines 2011er Duster 4x4 widmen.
Kann mir jemand sagen, ob man die Ablass-/Einfüllschrauben zwingend wechseln muss? Oder kann ich sie mit neuer Dichtung wiederverwenden, denn sie sehen noch ziemlich gut aus.

Falls ja, passen die Dichtungen für die Abschlassschraube Motorölwanne evtl?

Beste Grüße








Differentialgetriebe meines 2011er 4x4 Dusters wird
 

Feinmechaniker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 Blue dCi 115 4WD, 2Danger CycloCross Rad
Baujahr
2019
Moin,
wenn die Schrauben an der Schlüsselaufnahme nicht "verballert" sind, spricht nichts dagegen
diese wiederzuverwenden.

Vor dem Ölwechsel zwingend prüfen, ob beide Schrauben lösbar sind. Nach dem ablassen des
Öls wäre es ungünstig, wenn sich die Einfüllschraube nicht lösen lässt!

Gruß Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

Roter

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4 Benziner
Baujahr
2011
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Hallo Thomad,
vielen Dank für die schnelle Antwort!
Weißt Du vielleicht auch, wie das mit den Dichtungen aussieht?
Beste Grüße
 

Feinmechaniker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 Blue dCi 115 4WD, 2Danger CycloCross Rad
Baujahr
2019
Neee, kann ich nicht. Sonst wäre ich darauf eingegangen.

Ich würde einfach über den Teilehandel anfragen, was als Dichtung gelistet ist.
Zumindest der Dacia Händler kann da eine Teilenummer oder Dichtungsgröße angeben.
 

larsi

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2016
Hallo Thomad,
vielen Dank für die schnelle Antwort!
Weißt Du vielleicht auch, wie das mit den Dichtungen aussieht?
Beste Grüße
Ich würde die Dichtung wechseln. Sie ist ja schon etwas älter und bestimmt in ihren inneren Gefüge etwas angegangen auch wen man es nicht sieht. Ist doch nur Pfennigkram, beim Ölfilter nimmt man ja auch nicht die Alte.
 

KnoedelDoedel

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2014
Die Dichtung muss durch eine neue ersetzt werden. Sie dichtet ja nur dadurch, dass sie sich beim Anziehen der Schraube an die Dichtflächen anpasst, also etwas verformt.
 

Roter

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4 Benziner
Baujahr
2011
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Dank an alle!

Dichtung möchte ich auf jeden Fall austauschen. Es ging mir nur darum, ob dafür evtl. auch die für Ablassschraube Ölwanne passen - davon hab ich einige, während ich sonst erst die Passenden besorgen müsste.
Die Händler haben ja zu und so Kleinstkram lass ich ungern anliefern...

Beste Grüße !
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 533 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 393 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 155 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%