• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Ölablass-Schraube M16x1.5 (Austausch auf magnetisch) / Dichtring

Falk_Henkel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker LPG
Dichtring Ölablassschraube 1,6 16V

Hallo,

kann mir jemand die Teilenummer (Elring-Nummer o.Ä.) vom Dichtring der Ölablassschraube geben?
Mein Teilehändler findet den nicht, für den Dokker ist nichts gelistet, und bei Renault wollen die 5,23 (!!!) Euro für das Teil haben...

VG
Falk
 

Klimajo

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.4 MPI
Baujahr
N/A
Sandero I: Wo ist die verdammte Ölablaßschraube?
Unterfahrschutz ist ausgebaut. kann nichts finden, noch nicht mal die Ölwanne (will ja nicht das Getriebeöl ablassen...
 

Henry58

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV dci 90 S&S Supreme
Baujahr
2016
Wenn der Unterfahrschutz weg ist müßte das ganze klar erkennbar sein, die Ablaßschraube ist die mit dem Innenvierkant. Was hast du für einen Motor drinnen oder vielleicht machst ein Foto... ??? so schwer kann die ja nicht zu finden sein...:D

Aha sehe gerade ein 1.4 MPI, definitiv Innenvierkantschraube es sei den die wurde mal von irgendwem ausgetauscht....
 

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
Danke allen! Hab sie gefunden hat 8mm Vierkant-Inbus !:)
Du meinst 4-Kant... Inbus ist ja kein Vierkant.
Ich hab sowohl bei unserem Sandero wie auch beim Lodgy die Ölablaßschrauben gegen normale aus dem Motorradbereich ausgetauscht, sie haben sogar noch einen Permanentmagneten für Späne integriert.
Gibts bei Louis.de.
Somit lässt sich ohne Vierkantadapter auf Drehmoment anziehen.

https://www.louis.de/artikel/magnet-oelablassschraube/10002912?list=248330795

Durchmesser M 16, Steigung wäre 1,5.

Zum Öffnen der Originalschraube geht übrigens auch eine Türklinke. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Vorsicht.
Die Getriebe-Ablaßschraube hat bei mir den gleichen Innenvierkant!
Es soll schon vorgekommen sein, daß die verwechselt wurden.
Ich glaube mich zu erinnern, daß so ein Thema schon mal da war.
 

Charly77

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 16V 105Ps 5 Gang verlängert mit 47x31 übersetzung.
Baujahr
2010
Also wer eine andere Ölablasschraube haben möchte... Ich habe heute 4 Läden abgeklappert und hab dann am Ende frustriert im Internet bestellt.
Alle AutoTeileHändler wollten mir erzählen das man es nicht machen darf, kann oder das die ohne Fahrzeugschein nicht herausfinden können was es für eine Schraube ist.
Hab dann schon genervt gesagt M16 x 1,5 aber ohne diesen Innenvierkant. Da wird man abgestempelt, als wäre man zu geizig so ein Schlüssel zu kaufen. Dabei habe ich den Schlüssel aber ich brauch die Schraube für was anderes.
Ich will mir sowas basteln Ölablassschraube für Temperaturfühler PT1/8 - M16x1,5 NEU | eBay
Mit Innenvierkant geht es dann natürlich nicht. Vorgefertigte möchte ich nicht kaufen weil die meistens aus Messing oder anderen weichen Materialien sind. Da kann man die nach dem zweiten Ölwechsel entsorgen oder irgendein Gewinde sei es Innen oder Aussen gibt dann nach. Ich nehme das jetzt in Angriff mit meiner Öltemperaturanzeige. Bei meinem Japaner habe ich schon sowas gemacht. Nochmal ein Dank an datalost. Wenn es bei Dir an zwei verschiedenen Autos Dicht war, bin ich voller Hoffnung das es bei mir auch funktioniert
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Bei mir ist die Ablass-Schraube in der Ölwanne - oder in der Wanne die das Öl auffängt...!!!:D

Schau mal bei Hein Gericke oder Detlev Louis ( Motorrad/ Zubehör) in die Kataloge.

Die müssten was im Programm haben. Die kleinen ,bemühten Autoläden die nicht nur Blisterpackungen verkaufen sterben scheinbar langsam aus!

Die "Schnell Ablass Schrauben" mit der werkzeuglosen Entrieglungen würd´ich meiden. Entweder sichert man sie zusätzlich mit Draht ( was dem Nutzen widerspricht) oder lebt mit dem Risiko der "Selbstentleerung"...:D
 
Zuletzt bearbeitet:

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
Also wer eine andere Ölablasschraube haben möchte... Ich habe heute 4 Läden abgeklappert und hab dann am Ende frustriert im Internet bestellt.
Alle AutoTeileHändler wollten mir erzählen das man es nicht machen darf, kann oder das die ohne Fahrzeugschein nicht herausfinden können was es für eine Schraube ist.
Hab dann schon genervt gesagt M16 x 1,5 aber ohne diesen Innenvierkant. Da wird man abgestempelt, als wäre man zu geizig so ein Schlüssel zu kaufen. Dabei habe ich den Schlüssel aber ich brauch die Schraube für was anderes.
Ich will mir sowas basteln Ölablassschraube für Temperaturfühler PT1/8 - M16x1,5 NEU | eBay
Mit Innenvierkant geht es dann natürlich nicht. Vorgefertigte möchte ich nicht kaufen weil die meistens aus Messing oder anderen weichen Materialien sind. Da kann man die nach dem zweiten Ölwechsel entsorgen oder irgendein Gewinde sei es Innen oder Aussen gibt dann nach. Ich nehme das jetzt in Angriff mit meiner Öltemperaturanzeige. Bei meinem Japaner habe ich schon sowas gemacht. Nochmal ein Dank an datalost. Wenn es bei Dir an zwei verschiedenen Autos Dicht war, bin ich voller Hoffnung das es bei mir auch funktioniert
Ist garantiert dicht, mit original Dichtung und mit Kupferringdichtung!
 

Morgenröte

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
Hab dann schon genervt gesagt M16 x 1,5 aber ohne diesen Innenvierkant. Da wird man abgestempelt, als wäre man zu geizig so ein Schlüssel zu kaufen. Dabei habe ich den Schlüssel aber ich brauch die Schraube für was anderes.
Ich will mir sowas basteln Ölablassschraube für Temperaturfühler PT1/8 - M16x1,5 NEU | eBay
Mit Innenvierkant geht es dann natürlich nicht. Vorgefertigte möchte ich nicht kaufen weil die meistens aus Messing oder anderen weichen Materialien sind. Da kann man die nach dem zweiten Ölwechsel entsorgen oder irgendein Gewinde sei es Innen oder Aussen gibt dann nach.
Keine schlechte Idee! Habe auch einen Sandero ! DCi - läuft im übrigen wie ein altes Schweizer Uhrwerk und hatte bisher keinerlei "Kinderkrankheiten", wie ich sie hier oft bei Neufahrzeugen lese. Erstaunlich.
Mal 'ne Frage an die Gemeinde. Vielleicht weiß das ja jemand: haben alle Sandero I, Benziner oder Diesel die gleiche Größe der Ölablassschraube?
 
K

klehe23

hmm, wenn du nicht mal die Ölwanne findest....^^lol, würde ich dir meinen Sandero nicht zum Ölwechsel anvertrauen.
PS.: Der Vierkant ( Ölablasschraube) ist seit eh und jeh üblich bei französischen Autos ( auch Renault ). Hängt ihn jeder Renaultwerkstatt als Standardwerkzeug.
 

Stepwayler

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 1.6 LPG
Baujahr
2012
Habe beim Sandero Steway 1 auch ein wenig schauen müssen.Meiner hat LPG habe da Liqui Moly 10 W-40 Öl eingefüllt,habe ja keinen Turbo Motor.

Habe aber auch die Ölablaßschraube suchen müßen.Habe da eine Kupferflachdichtung verwendet und eine Mahle Ölfilter der ist größer als der Orginal.

Beim Luftfilter Wechsel habe Ich mir fast die Finger gebrochen.Was muß da alles gelöst werden.

MFG Stepwayler
 

Leuchtturm

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.6 16V Laureate 2011; Renault Captur tce 2016, Triumph Spitfire MK IV '72
Baujahr
2011
Moin werte Schraubergemeinde,
der Ausführung von camelfm in #12 ist doch eig. nichts hinzuzufügen. :yes:

Ich als oldschool Kfz-Meister hab mal gelernt,

-bei Stahlblechölwannen Kupferdichtring

- bei Aluölwannen Aludichtring

das war es eigentlich, heute gibts dann noch Luxusausführungen mit Gummilippe. Auch gut.

Was lernen wir daraus:
Wenn einer nen Kupferdichtring an ne Aluwanne schraubt, jag ihn zum Teuel, der hat nämlich keine Ahnung was er da macht. :badgrin:

In dem Sinne, happy Kampfterrorextremschraubing. :prost:
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Ehre, wem Ehre gebührt...
Hallo Ostsee,
wenn du eine andere Meinung hast als andere Tipp-Geber/Beitragsschreiber, äußere sie, aber es wäre aus meiner Sicht gut dabei die "Anmache" zu unterlassen!
Der Begriff "bildungsferner Hinterhofschrauber" mit direktem Bezug auf einen Beitragsschreiber war schon unschön, der oben zitierte Spruch mehr als überflüssig!

Cammelffm hat hier schon vielen Dacianern geholfen! Gelernt ist eben gelernt!
 

roadking

Gesperrt
Fahrzeug
Sandero Stepway 2 Easy R Stop& Go
Baujahr
01.2017
Den direkten Bezug habe ich nicht hergestellt. Aber es freut mich immer wieder, wenn der Schuh passt.
Im Übrigen brauche ich keine Belehrungen, schon gar keine mit jeder Menge Ausrufezeichen.
Und * braucht keine Schützenhilfe, der ist schon gross.

-ostsee-
Na, du bist aber sauer eingelegt.......
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
eine Ölablassschraube, die Cents kostet, zwei- bis dreimal zu verwenden - das machen allenfalls bildungsferne Hinterhofmechaniker.
:doh:Seht ihr, da habt ihrs! :doh: Ihr müsst die GANZE SCHRAUBE bei jedem Wechsel tauschen! Ihr Bildungsfernen :doh:


Ich hab den Coppering am ollen T4 nie ausgetauscht. Immer grad keinen zur Hand gehabt. 21 Jahre alt isser geworden und fährt immer noch. Ohne Öl zu kleckern.
Es gab auch Wichtigeres als sich um sowas zu kümmern. Dicht ist dicht sagte schon mein Meister seinerzeit immer.
 

bozzer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan 2 MCV Prestige TCE 90 eco 66kw.
Baujahr
2013
Hab mir von "POLO" eine magn. Oelablassschraube geholt : M16x1,5 Passt die beim Logan 2 mcv (2013) ?
 

DiKatz

Mitglied
Fahrzeug
DACIA / Logan 0.9 MCV / Logan II [K8] MCV / 0.9 / 66 kW
Baujahr
2013
Vom Gewinde her M16x1,5 passt es.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 88 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 355 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 532 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 392 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 153 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!