• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Neuwagenmängel am Lodgy [§§]


Nico2501

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
Das tut mir echt leid für dich diese Strapazen mit den Banausen und immer diesen Ärger. Ich hätte folgendes getan. laut gelacht mich umgedreht und ihnen gesagt: schön dass sie mal geübt haben sie können schonmal eine neue Haube bestellen und es nochmal tun. Beschissen lackiert Haube nicht richtig eingestellt Schlauch unter Spannung. Ich hätte dem Kundenbetreuer gesagt dass ich wüsste dass es ja nicht an ihm liegt, aber, dass das ein Fall für einen Scheitel mit der Betschwelle ziehen ist. Ich habe ähnliches hinter mir. Neuen Lüftermotor verbaut und dabei die Amaturen im Innenraum verkratzt weil mit Metallschraubenzieher gearbeitet wurde. Wie se sich alle hinter ihren Werkzeugwagen versteckt haben :lol:.
Hinterher haben wir alle ein Bierchen gezischt und darüber gelacht was sie verbockt haben. Natürlich ist die Werkstatt in der Pflicht die arbeiten zu erneuern. Deshalb ärger dich nicht ganz so. Sie hätten auch versuchen können dir den Wagen zu übergeben in der Hoffnung du merkst es nicht. Wenigstens ehrlich.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
Hi Nico,
mir das Auto ohne den Hinweis auf den Fehler auszuhändigen, hätte der Kundendienstmensch nicht gewagt. Dafür haben wir schon zuviele Mängel ausgefochten. Auch ist er einfach zu anständig dafür.
Er hat das ja auch nicht verbockt. Er muß es dem Kunden nur vermitteln, der arme Kerl.

Die Sauhunde arbeiten hinter verschlossenen Türen.

Mein Lodgy sieht noch ziemlich neuwertig und nicht verranzt aus. Diese Ecke spring da schon ins Auge und schreit: Hier wurde gefuscht, echte Handwerkskunst made in Germany!

Hihi.

LG Carsten
 
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
Neuwagenmängel halten sich bei mir in Grenzen. Am 30.04 wird die Stoßstange hinten komplett neu gelackt und aus der Beifahrertür eine Minidelle, die nur bei Streiflicht zu sehen ist, entfernt werden.

Weiterhin ist mir ein leichter Sprühnebel auf dem Türöffner außen an der Beifahrertür und ein kleiner lackfleck an der B-Säule auf der Fahrerseite aufgefallen.
Meiner Frau viel nun noch auf das daß Lenkrad ca. 2 - 3 cm aus der Flucht nach links verdreht zur Spur steht.

Ich denke das ist alles nichts wildes, wenn auch nicht ok für einen Neuwagen!

Aber dafür gibt es ja die Garantie.
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 449 57,2%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 249 31,7%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 41 5,2%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 29 3,7%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 17 2,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige