• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Mein persönlicher Wartungsplan - LPG ab Werk Landi Renzo

patlabor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
Moin!

Habe ich mich mal rangemacht:
Beim Tausch der Bremsscheiben habe ich den Luftfilter getauscht und den Pollenfilter ergänzt.
Zuerst wusste ich nicht wie ich das Gehäuse des Luftfilters zu öffnen habe, das war aber dann doch ganz simpen: 2 Torx-Schrauben oben und 2 Klips unten, Schlauch abziehen - fertig. Morgen ergänze ich beim Tausch des Gasfilters ein bis zwei passende Bilder.
Der Pollenfilter war nach Anleitung völlig simpel - einzig bei der Demontage vom Schlauch der Scheibenwaschanlage hatte ich Angst, der würde reissen...
Morgen kommt dann der Gasfilter und der Ölwechsel, für das Ventilspiel gebe ich ihn lieber in die WS ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #42
soooo... 120.000 km sind nun am mcv werksgaser unspektakulär rum. inspektion wurde von mir gemacht: ölfilter, öl, neuer dichtring stahl/gummidichtung für 3,95€ von renault, gasfilter, zündkerzen, ventilspielkontrolle incl. neuer stahldichtung, bremsflüssigkeit, scharniere geölt (was für's auge ;) ), reifen von vorn nach hinten und hinten nach vorne.
 

michxo

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
was mich stutzig macht nach 1000km eine sicherheitsprüfung, dabei ist man ja noch gar nicht mit gas gefahren ? wenn man die 1. 1000km mit benzin fahren soll?
Was bedeutet es, das 10 bis 12 Liter im Tank haben sollte..... Im Bezug auf die Überhitzung der Bezinpumpe?
 

theduke

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
Was bedeutet es, das 10 bis 12 Liter im Tank haben sollte..... Im Bezug auf die Überhitzung der Bezinpumpe?
Hättest mal die Frage an Texas stellen sollen, denn du hast Ulster zitiert. Nur wenn du eine Aussage direkt eines Users als Zitat einfügst, leutet oben bei diesem User die Forumsglocke, und er kann darauf antworten.
und immer mindestens 10-12 Liter Benzin im Tank zulassen zum Schutz der Benzinpumpe vor Überhitzung .
Texas hat es ja eigentlich schon erklärt. Es ist ein Schutz damit die Pumpe nicht heiß läuft und sich die Turbelle festfrisst. Ist vergleichbar mit Tauchpumpen aus Gartenteichen oder der Aquaristik. Liegt eine Pumpe trocken, läuft die Pumpe weiter, wird heiß und der Magnetzylinder der Kreiselturbelle kann sich festsetzen und der Elektromotor überhitzt. Kraftstoffpumpe †.
 

kadett

Mitglied Silber
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Moin
Bist du sicher das der Preis für das 4er-Set ist und nicht pro Injektor? :think:
Mein polnisch ist "nicht wirklich" so toll und der Übersetzer findet da keinen speziellen Hinweis.
In Rumänien kostet das Set auch gut 50,-€ und das wäre (ganz grob länderspezifisch) der Preis wie hier ;)
Lt. Info von anderer Quelle werden Injektoren eher selten undicht, auch nach einem "vernünftigen" Aus- & Einbau zur Reinigung oder Fehlerdiagnose. Und sollte tatsächlich mal eine Feder gebrochen sein gibt's die beim freundlichen Umrüster für einen kleinen Einwurf in die Kaffeekasse, . . . hier zumindest :)
Ab einer gewissen Laufleistung sollte man einfach mal in Neue investieren, man hat schließlich genug gespart:yes:
Mein polnisch ist auch nicht so gut aber "4 cylindry"
heißt glaube ich 4 ZYLINDER, oder glaubst du für 3 Zylinder gibt es andere Dichtungen und Federn... :) Es gibt mm. keinen Grund die Teile nicht zu revidieren. Wegwerfen kann jeder.
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #48
Interessant ist die Preisgestaltung für einen den Überholsatz für die aktuell verbauten LPG Injektoren:
Deutschland <> Polen
Der deutsche Anbieter gibt keine original Ersatzteilnummer an. Er möchte wohl nicht, das man nach alternativen Angeboten sucht.
Ob die für meinen 2009'er MCV passen? Ich hab ja meine 4 Gasinjektoren mit schwarzer Kappe noch funktionsfähig liegen, die ich bei 100.000km getauscht hatte. Ein Austausch käme dann bei 200.000km wieder in Frage. Vielleicht dann mit überholten Injektoren. Demnächst steht wieder eine große Inspektion an. Teile sind bei Mister Auto bestellt.
 

kadett

Mitglied Silber
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Ob die für meinen 2009'er MCV passen? Ich hab ja meine 4 Gasinjektoren mit schwarzer Kappe noch funktionsfähig liegen, die ich bei 100.000km getauscht hatte. Ein Austausch käme dann bei 200.000km wieder in Frage. Vielleicht dann mit überholten Injektoren. Demnächst steht wieder eine große Inspektion an. Teile sind bei Mister Auto bestellt.
Nein.Deine MED Injektoren lassen sich nicht revidieren.
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #50
Nein.Deine MED Injektoren lassen sich nicht revidieren.
Ahhh.. prima und danke für die Info. Wundert mich dann nur, daß dies Thema für neuere Injektoren dann in "meinem" Thread landet ;)
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #51
nun war wieder die ganz grosse inspektion bei ca. 150.000 km an meinem mcv werksgaser fällig. folgendes wurde von mir gemacht: bremsflüssigkeit, ölfilter und öl gewechselt, luftfilter gereinigt, gasfilter + zündkerzen nicht gewechselt..... ventile nachgestellt und neue blechdichtung für den ventildeckel... den gasanschluß unter dem tankdeckel mit sprühwachs konserviert, scheibenklar nachgefüllt.

fällig war nach 5 Jahren bzw. rund 60.000km der zahnriemen-, wasserpumpen-, keilrippenriemen-, spannrollen- und kühlwasserwechsel. was fiel beim alten zahnriemen auf? die spannung war gut. die dichtung der spannrolle des zahnriemens hatte fett geschwitzt und dadurch das lager vermutlich spiel. gut, dass ich diesmal den riemensatz früher gewechselt habe.

die ersten bremsen vorne nähern sich langsam der verschleißgrenze. blöd ist, daß der genaue durchmesser nicht draufsteht. es ist nur einen verschleißgrenze von mini 17,7 mm angegeben. irgendwo im forum stand ja, welche teile man dann braucht....
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 112 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 434 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 642 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 498 21,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 436 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 182 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%