• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Inspektionen/TÜV nach Km/Jahr


Gnielsseik

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Bestellt am 18.2.15,erhalten am 22.05.15
Baujahr
2015
Am 07.06. war es so weit : die erste TÜV- Vorführung. Habe dieses gleich mit der 100000er Inspektion verbunden. Erwartungsgemäß ohne Mängel durch den TÜV gekommen, bei der Inspektion ( 99250 km) waren die Bremsscheiben und Beläge fällig. Heute die Rechnung erhalten, war angenehm überrascht. Rechnungsbetrag 641,94€ inklusive Hauptuntersuchung und AU. Positionen im Einzelnen:
Wartung 48,50
Ölfilter. 12,54
Dichtring 2,72
Elf RnTech 5w30 4,5l. 52,16
Pollenfilter 16,72
Scheibenklar. 2,90
Austausch vordere Bremsscheiben. 48,50
Austausch vordere Bremsbeläge. 19,40
Bremsscheibensatz. 169,00
Bremsbeläge. 51,40
Keramikpaste. 12,44
Vorkontrolle. 4,85
HU Dekra. 77,50
AU. 33,19

Mehrwertsteuer. 90,12

Gesamtbetrag inklusive durchlaufendem, Mehrwertsteuerfreiem Posten HU. 641,94€

Bei diesem Preis/ Leistungsverhältnis ( Arbeitsstunde 48,50+ MwSt) sowie Öl 11,59€/l + Steuer kann ich persönlich nicht meckern, bei diesem Preis bringe ich bestimmt nicht mein eigenes Öl mit, schließlich soll und will das Autohaus auch noch etwas verdienen und ich fühle mich nicht über den Tisch gezogen.
Hatte noch einen kleinen Steinschlag in der Windschutzscheibe, dieser wurde auch repariert ohne Berechnung. Auto erhielt ich gewaschen und ausgesaugt zurück, einen kostenlosen Ersatzwagen gab es ebenfalls.
Was will ich mehr? Ich persönlich werde weiterhin bei dieser Vertragswerkstatt meine Wartungen und Reparaturen ausführen lassen.
 
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2016
Gestern meine zweite Jahresinspektion machen lassen: 224,77 €, die letzte kostete noch 213,19€.
Fast alle Positionen sind ein paar Cent bis Euro teurer geworden.

Im Vergleich zur letzten Ins. sind dazu gekommen: Bremstest und Universalreiniger.
Weggelassen wurde: Bremsenreiniger und SKL Konz.

Ach ja, auf der Auftragsbestätigung stand noch:
Eingriff: B
Rückrufaktion DACIA Allemagne - D4F/H4M/H5F Euro 6B - Reprog Injection OTS 0CWU durchführen.

Auf der Rechnung wurde es nicht aufgeführt.
Ist das nur für die Diesel-Motoren???
 
Zuletzt bearbeitet:

Simie

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo, Heute erste Inspektion bei 8300 km. Gesamtkosten 193,- inkl. Spureinstellung. Ebenfalls wurde ein Softwareupdate durchgeführt. Motor TCe

Simie
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
2015
Hatte ich offenbar auch. Verbrauch etwas höher, hat sich abe nach ca. 1000 Km wieder auf den alten Stand eingepegelt, je nach Fahrweise und Strecke 3, 9 bis 4.9 Liter.
Evt. einlernefekt oder, warscheinlicher, zeitweise erhöhte Einspritzung wegen Filterreinigung.
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Moin,

habe nun bei KM Stand 7832 meine erste Inspektion gehabt.

Kostenpunkt 249€ inkl. Gutschein.
Öl/Filterwechsel
Luftreinigungsfilter
Handbremse gerichtet (zu schwach) -Garantie
Klimamittel nachgefüllt - Garantie/Kulanz
Neue Motorsteuer Software für verbesserte Euro6 Abgaswerte (Rückruf Renault ?)

Leider ist ein Defekt vorhanden, der nochmal 3 Tage Werkstatt erfordert :
Stirndeckel undicht (Gehäuse Steuerkette)
Für Reparatur (neues Dichtmittel laut Renault) muss der gesamte Motor ausgebaut werden !
Ist offensichtlich ein Fehler in der Motorserie H5F des TCe115 ..neuere TCe haben schon die neue Dichtung.

Geht auf Garantie...ist aber natürlich nervig, da 3 Tage in Werkstatt.
Leihwagen brauch ich zum Glück die 3 Tage nicht.

Hatte einer von Euch das mit dem Stirndeckel auch ?

G.
 

Dacia-Alsace

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
Baujahr
2017
Geht auf Garantie...ist aber natürlich nervig, da 3 Tage in Werkstatt.
Leihwagen brauch ich zum Glück die 3 Tage nicht.

Garantie oder Gewährleistung ??

Wenn es das verkaufende Autohaus ist -- sollest du zu deiner Rechtssicherheit
darauf bestehen das es auf Gewährleistung gemacht wird.
 

Pascal

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Ich hab im April in Bielefeld 295 € inkl. Gutschein für die erste Inspektion bei 14 tkm bezahlt. Das ist dann wohl der Großstadt-Aufpreis.

Wurde eigentlich nichts gemacht, außer dem Tausch von ein paar Filtern und Flüssigkeiten. Es musste allerdings auch 0,25 l Kühlwasser nachgefüllt werden, mal sehen, wie das so weitergeht. Ist ein TCE 115.
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Garantie oder Gewährleistung ??

Wenn es das verkaufende Autohaus ist -- sollest du zu deiner Rechtssicherheit
darauf bestehen das es auf Gewährleistung gemacht wird.
Nein, ist nicht der verkaufende Renault/Dacia Vertrags-Händler sondern ein anderer RenaultDacia Vertrags-Händler, läuft somit unter Renault Garantieleistung.
 

Elmerino

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster2 Blue dci 115 (116 PS)
Baujahr
2018
So 80000km Wartung machen lassen 413,18€ Minus 20€ Gutschein. Dacia Wartung 184,66€ Zusazarbeiten Wartung( filter ecetera) 162,55€ find ich etwas teuer 60000km Wartung ca.280€
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Bei uns war die 80000er auch so teuer und im Nachgang stellte sich heraus, das Dinge getan wurden, die nach 4 Jahren bzw. 120000 km fällig sind. Die werden dann eben erst mit der 240000er-Wartung wiederholt, so gleicht es sich wieder aus.

Außerdem wurden bei der 80000er noch Positionen abgearbeitet, die bei der 60000er schon hätten erledigt werden müssen. Unsere 60000er war entsprechend günstig.

Ab jetzt habe ich immer das Wartungsprogramm bei der Dialogannahme dabei und teste den jeweiligen Meister, ob er sich bei Dacia auskennt. Ist so mit der Vertragswerkstatt abgesprochen.
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
Der 2. TÜV Termin..... " Können Sie mir bitte eine kleben....?"

Bei unserem Sandero Stepway war der TÜV fällig. Die Kiste ist Bj 2013 und unter der Motorhaube werkelt
seit ~ 84.000KM der 1,5 dci.

Meine Frau ist (mal wieder....;)) völlig unvorbereitet zur Prüfstelle unseres geringsten Misstrauens getuckert.
Zumindest ausgesaugt hat Sie die Datsche vorher.....:lol:

Was soll ich berichten?

Die Bremswerte sind tadellos und absolut gleichmässig! Die Abgasuntersuchung wurde wohl mittels Sonde
gemacht....Fazit: Alles i.O. !

Die neue Plakette bis 09/ 2020 glänzt in satten blau auf dem hinteren Kennzeichen und hat dann stolze 104,-€
gekostet....:wacko:

Und weil in der Prüfhalle nix los war, hat sich laut Auskunft meiner Holden der Prüfer wohl " besonders intensiv"
um ihren kleinen Dieselrenner gekümmert....

Nix zu beanstanden! Ohne festgestellte Mängel! Abgas gut! Alles okay!:yes:
So soll´s sein!

Im nächsten Mai ist mein MCV dran, und muss zur 1.Untersuchung. Ich glaub´ich schick dann meine Frau!
Völlig unvorbereitet......
 
B

Byebye 38672

Weiß jemand wieviel die Erstinpektion in Frankreich kostet? Habe nun 15.000 km auf der Uhr. Oder soll ich warten, bis ich in Spanien oder Portugal bin?
 
B

Byebye 38672

Bin grad im zentralen Frankreich, auf dem Weg nach Marokko. Deine Polemik ist also nicht hilfreich.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
woher soll ich denn ahnen, wo du hinfahren willst?

ich kann nur sagen, dass der service in ungarn sehr günstig ist.

aber marokko dürfte noch günstiger sein.


vielleicht sollte man einfach mal einen thread zu internationalen inspektionskosten aufmachen.
 

heckenzwirn

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
heute die 60.000er gehabt. null probleme, keinerlei fehler bisher. hat 332€ gekostet, es wurden neben dem öl und ölfilter auch luft- , pollen- und kraftstoffilter gewechselt. heftig finde ich den preis für knapp 5liter motoröl, 85.80€.
 

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 674 61,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 418 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 12 1,1%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik