• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Höchstgeschwindigkeit/Drehzahl


dacia1961

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.4 MPI
Baujahr
N/A
#1
hallo dacianer - ich bin neu hier,
habe mir vorigen wochen einen dacia logan mcv 55 kw bj. 9/2015 gekauft,
bin zufrieden.
frage wie schnell geht er eigentlich und wieviel drehzahl
auf der autobahn verträgt er auf längeren strecken?
leider hat er keinen tempomat und keine zusatzscheinwerfer/nebelscheinwerfer.
wisst ihr was das nachrüsten kostet. mein mechaniker hat gemeint,
dass es sehr teuer sein würde.
lg aus dem ennstal
 
Anzeige

HudeMCV

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 16V
Baujahr
08/2009
#2
Mit 55 kW wird der wohl seine V-Max erreichen. Und warum sollte er nicht, wenn anständig warm gefahren und alle Flüssigketen korrekt diese auch lange halten?
Die Drehzahl ist dann eben am oberen Ende, logischerweise.
Welche Zusatzscheinwerfer meinst du denn? Nebelscheinwerfer?
So teuer sind die auch nicht. Und das Einrüsten ist auch kein Hexenwerk, wenn du nicht alles original haben willst.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
#3
habe mir vorigen wochen einen dacia logan mcv 55 kw bj. 9/2015 gekauft,
bin zufrieden.
frage wie schnell geht er eigentlich und wieviel drehzahl
auf der autobahn verträgt er auf längeren strecken?
Den 55kw Motor nennt man "1.2 16V"
Hier hat sich mal jemand über die Motorleistung ausgelassen.
https://www.dacianer.de/forum/dacia...eim-1-2-16v-motor.html?highlight=Sandero+Vmax

leider hat er keinen tempomat und keine zusatzscheinwerfer/nebelscheinwerfer.
wisst ihr was das nachrüsten kostet. mein mechaniker hat gemeint,
dass es sehr teuer sein würde.
"sehr teuer" ist ein dehnbarer Begriff.
Hat er eine Zahl genannt?


Mit 55 kW wird der wohl seine V-Max erreichen. .
Er kann seine VMax erreichen? :o
Nicht zu fassen, ich dachte dieses Auto würde bis unendlich beschleunigen?

Im Ernst:
Jedes Auto hat seine Höchstgeschwindigkeit die es logischerweise auch erreicht.
Die Frage ist nur, wo diese liegt.
 

Henry58

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV dci 90 S&S Supreme
Baujahr
2016
#4
@dacia1961
erst mal herzlich willkommen im Forum. Zu deiner Frage ... ich nehm mal an ausprobieren ist nicht so gut... bei uns darf man ja max. 130 fahren:D:D:D
Ich bin mit einem Sandero mit dem Motörchen schon gefahren, zw. 160-165 auf der "brettlebenen" Südautobahn vor Seebenstein falls du das kennst? Und da wäre vermutlich noch ein bisserl was gegangen...:lol:! Ich denke mal beim MCV wirds ähnlich ausschaun.
 

Magister

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan,1.5 dCi 90 und Dacia Sandero, 1.2 16V
Baujahr
2012
#5
Schönes Motörchen

:D:D Danke für die Auskunft, 160 ist doch gut dafür.;)
:D Aber jetzt auch von mir Herzlich Willkommen in Dacialand.:p

Grüße aus dem mittleren Westen Deutschland's.;) :p

Harri :cool:
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#8
Ich würd gern mal wissen wie schnell der Logan MCV mit TCE90 Motor
bei Drehzal 4000 u/min läuft. Im 5ten Gang natürlich.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#9
@Sven:

Puh,bei 3000 RPM läuft er exakt 120 km/h,bei 3500 RPM 130 km/h,Werte für den Handschalter das Easy-R Getriebe ist etwas kürzer übersetzt.;)

Zu 4000 RPM kann ich Dir leider keine Auskunft geben.:rolleyes:
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#10
Ich hatte schon die Befürchtung das 130 k/mh erst bei 4000RPM anliegen.
Von daher finde ich das schon mal gut.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#11
Nein Drehzahl ist niedrig,im Stadtverkehr wirst Du meist im Bereich 1300-1750 RPM liegen,2500 RPM sind schon 100 km/h.;)
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#12
Ich hab hier grade meinen Firmenwagen zum Vergleich. Ein neuer Opel Combo mit 1.4 Liter Motor und 90 PS. Der hat bei 3000 RPM grad mal 90 kmh auf der Uhr. Das muss ich mal Freitag wenn mein Notdienst rum ist mit meinem Ford vergleichen.
 

crass33

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90 S&S
Baujahr
04.07.2016
#13
@Sven:

Puh,bei 3000 RPM läuft er exakt 120 km/h,bei 3500 RPM 130 km/h,Werte für den Handschalter das Easy-R Getriebe ist etwas kürzer übersetzt.;)

Zu 4000 RPM kann ich Dir leider keine Auskunft geben.:rolleyes:
Wenn er bei 3000 min-1 exakt 120 km/h läuft, dann läuft er bei 4000 min-1 exakt 160 km/h. (120 km/h *4000/3000 = 160 km/h).
Bzw. pro 1000 min-1 40 km/h.

Ist ja eine lineare Steigerung.
 

Duster 13

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#14
Wenn er bei 3000 min-1 exakt 120 km/h läuft, dann läuft er bei 4000 min-1 exakt 160 km/h. (120 km/h *4000/3000 = 160 km/h).
Bzw. pro 1000 min-1 40 km/h.

Ist ja eine lineare Steigerung.
Das stimmt nicht.
Wenn er wie oben beschrieben bei 3000 u/min 120 läuft und bei 3500 u/min 130,
Dann müsste er bei 4000u/min 140 laufen.
10km/h je 500 u/min.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#15
Puh,irgendwo muß ich da durcheinander gewesen sein,3500 RPM müßten rechnerisch tatsächlich schon 140 km/h sein.

Sorry dafür,aber schneller wie 120 km/h fahre ich nur selten.;)

Jeweils im 5. Gang (nur Handschalter MCV II):

1500 RPM = 60 km/h
1750 RPM = 70 km/h
2000 RPM = 80 km/h
2500 RPM = 100 km/h
3000 RPM = 120 km/h

:rolleyes:
 

der sachse

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 2 1.2 16V
#16
Ich hatte schon die Befürchtung das 130 k/mh erst bei 4000RPM anliegen.
Von daher finde ich das schon mal gut.
Hallo,

die oben genannten 4000RPM bei 130 km/h liegen bei meinen

MCV 2 mit der 1,2 Liter "Maschine" auch an. Und ob das Tacho nun 5 Km/h

mehr oder weniger in "Echtzeit" anzeigt ist mir eigentlich egal.

Eine längere Unterhaltung ist ohnehin bei dieser Geschwindigkeit nur schwer

möglich. Die "Krach" Kulisse ist einfach zu groß.
 

loganrider

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90, 2015
Baujahr
2015
#17
@Sven:

Puh,bei 3000 RPM läuft er exakt 120 km/h,bei 3500 RPM 130 km/h,Werte für den Handschalter das Easy-R Getriebe ist etwas kürzer übersetzt.;)

Zu 4000 RPM kann ich Dir leider keine Auskunft geben.:rolleyes:
4000RPM bei ebener Strecke mit Tempomat knapp bei 145 km/h. Die anderen Werte kann ich bestätigen.
 

Elektronix

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 0,9 TCE
#19
Hallo,

die oben genannten 4000RPM bei 130 km/h liegen bei meinen

MCV 2 mit der 1,2 Liter "Maschine" auch an. Und ob das Tacho nun 5 Km/h

mehr oder weniger in "Echtzeit" anzeigt ist mir eigentlich egal.

Eine längere Unterhaltung ist ohnehin bei dieser Geschwindigkeit nur schwer

möglich. Die "Krach" Kulisse ist einfach zu groß.
Bei 130 kann man sich im kleinen Turbo noch sehr gut unterhalten. Der Motor ist kaum zu hören, lediglich die Windgeräusche sind deutlich höher als bei höherpreisigen Fahrzeugen....
Ist aber durchaus langfahrttauglich...:)
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#20
Lohnen sich wegen der Windgeräusche die Windabweiser für die Fenster aus der Zubehörliste?
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 404 61,3%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 247 37,5%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 8 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige