• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Logan I bis 2012 Hauptuntersuchung nicht bestanden - LPG Tank hat Rost - Empfehlung Autogaswerkstatt?


creg

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2012
  • Themenstarter Themenstarter
  • #33
Hab entrostet und lackiert, wie hier vorgeschlagen und bin zum TÜV anstatt zum KÜS gefahren. Hatte ein Metallband der Befestigung gelöst, um das Mittelblech des Tanks besser entrosten und lackieren zu können. Die Abdeckung des Multiventils konnte ich dann ebenfalls abbauen, weil ich dadurch auch den Tank ein wenig zur Seite drücken konnte. Sonst verhindert die Halterung der AHK dies. Nicht so gut durchdacht/montiert. Sollte demnächst ein neuer Tank kommen, muss das irgendwie anders angebracht werden. Das Multiventil ein wenig weiter nach hinten drehen, würde reichen, aber dann passt das natürlich mit den Leitungen nicht mehr.
Hat zwar jetzt nochmal knapp 140 € für eine komplett neue HU gekostet, aber beim KÜS war ja definitiv ein neuer Tank gefordert.
 

kadett

Mitglied Gold
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Hast du das Blech wieder montiert? Würde ich nicht tun. Auch würde ich den Tank saftig konservieren.
 

creg

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2012
  • Themenstarter Themenstarter
  • #35
Wenn Du das Anti-Korrosionsblech meinst, das unter dem Tank montiert war: Nein. Das war nur noch Keksboden. Hat wohl nicht verstanden, dass Anti-Korrosion "nicht rosten" heißt :)
Was ich wieder montiert habe, ist der Metallbecher, der das Multiventil umhüllt und vor Steinschlag etc. schützen soll.
 

kadett

Mitglied Gold
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Recht so. Konserviert? Ich kann das nur wirklich jedem empfehlen. Das kostet fast nichts, spart aber eine Menge Geld und Nerven.
 

creg

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2012
  • Themenstarter Themenstarter
  • #37
Nein, noch nicht konserviert. Wichtig war jetzt erstmal die HU, da eh schon zwei Monate drüber. Wenn es wieder was wärmer wird (muss draussen arbeiten), werde ich nochmal da dran gehen und auch nochmal besser lackieren. Dann werde ich das mal mit dem Seilfett probieren.
 

Odin1977

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II TCe 150 und Phase 2 SCe 115 LPG
Baujahr
2020
Was nimmt man am besten zur Konservierung/Schutz?
Mein LPG ist jetzt 4 Jahre alt.
Würde dann den Tank auch mal bearbeiten, bevor es nächstes Jahr zur HU geht.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Wachs oder Fett. Unterbodenwachs gibt es als Sprühdose. Seilfett musst du händisch auftragen wenn du keinen Kompressor und Druchbecherpistole hat. Alternativ geht auch Vaseline und Bienenwachs in 50:50 Mischung.
 

kadett

Mitglied Gold
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Seilfett gibt es von Liqui Moly auch in der Spraydose. Ist natürlich teurer als in anderen Gebinden.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Gut zu wissen. Für einen Tank kann man ruhig mit der Dose arbeiten, da spart man nicht viel.
Wichtig ist das man den Korrosionsschutz wieder abmachn kann mit Verdünnung, Bremseinreiniger etc. Am besten ist die Schicht so dünn das man durchschauen kann und verwendet transparente Mittel. Weil der TÜV mag es nicht wenn hier jemand versucht Rost vor Blicken zu schützen. Sollte ein Prüfer mal meckern wegen euren Korrosionsschutz könnt ihr ihn entfernen und erneut vorfahren. Danach einfach wieder auftragen.
 

dermike

Mitglied Platin
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
Wachs oder Fett. Unterbodenwachs gibt es als Sprühdose. Seilfett musst du händisch auftragen wenn du keinen Kompressor und Druchbecherpistole hat. Alternativ geht auch Vaseline und Bienenwachs in 50:50 Mischung.
Nur mal so, falls Du die Mischung von "Mike Sanders" meinst. Da ist Vaseline 90 % mit 10 % Bienenwachs gemischt.
 

mcv balu

Mitglied Platin
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 06/2018
Baujahr
2018
Hab grad mal mein Gastankprüfzeugnis angesehen da steht was von 2,5mm "thickness" das dauert bis das durchgerostet ist.
 

kadett

Mitglied Gold
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Das dauert wirklich lange... Da ist ja auch 200% Angstzuschlag drauf. Eine Einwegkartusche zum campen muss Theoretisch genau soviel halten. Seit dem einige Erdgas Vws hochgegangen sind manchen sich die meisten Prüfer bei einem Krümel Rost schon in die Hose. Das so ein Erdgas Tank nur mit 10x soviel Druck beaufschlagt ist wird da vergessen ( oder erst überhaupt nicht gewusst)...
 

Statistik des Forums

Themen
34.124
Beiträge
820.551
Mitglieder
55.439
Neuestes Mitglied
james.samson