• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Habe zu DSFK Glory 580 gewechselt


Selbstschrauber

Mitglied Platin
Fahrzeug
Logan MCV I Phase 1 1.6 8V
Mei, kommt natürlich darauf an wie man fährt. Die Fahrweise macht mit Abstand am meisten aus.
Bei einem ernstzunehmenden Konkurrenzfahrzeug aus China kann da der Gasfuß des Testers schon ein wenig schwerer sein ;) .
 

16V Rolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
MCV mit 120.000 Bj.2008 verkauft
Baujahr
2017
Ist ja auch kein 3-Zylinder-Motörchen mit 900ccm
sondern ein 4-Zylinder mit 1600ccm und dieser Hubraum will gefüllt werden ;)
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
Verbrauch hatte er schon mal erwähnt:
Nun hat er ca. 600km auf dem Tacho, der Verbrauch ist ausgelitert 9.5L Autobahn Stadt 50/50 find ich erst mal ganz gut für einen neuen Motor. Meinen Dokker hab ich nie unter 9L bekommen
Nun, auf den Verbrauch zu achten macht besonders dann Sinn, je mehr ich im Alltag fahren muss. Pendel ich 100 km täglich und hab 220 Arbeitstage, macht das allein 22 tkm pro Jahr nur für die Arbeit.

Wenn man seinen verdienten Ruhestand erreicht hat und man pro Jahr nur noch ein paar Tausend km fährt, fällt der Verbrauch nicht mehr so ins Gewicht.

Was ich damit sagen will, das der Verbrauch ein Punkt des Lastenheftes beim Kauf ist. Je mehr ich fahre, um so wichtiger wird der Punkt.....
 

Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
  • Themenstarter Themenstarter
  • #95
Eigentlich wollte ich nur die Optischen Veränderungen vorstellen.
Zu diesem Thema ist keine einzige Antwort gekommen. Statt dessen werden sofort die gleichen Sachen durchdiskutiert, die schon weiter vorne bis zum Exzess das Thema waren.
Immer die gleichen Leute reiten auf dem gleichen Thema rum. Statt sich auf das neue Thema einzulassen. Das ist Schade!
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Man sollte erstmal auch genauer hinschauen,knapp 4,70m lang und 7 Sitzplätze,das sind Dinge die es nicht so häufig gibt.
Einen 7 Sitzigen SUV zu finden ist allein schon schwer und bedingt nunmal eine gewisse Größe um das unterzubringen.
Andere die das bieten dürften auch nicht deutlich weniger brauchen. ;)
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Eigentlich wollte ich nur die Optischen Veränderungen vorstellen.
Zu diesem Thema ist keine einzige Antwort gekommen.
Ich liefere dir gerne eine Antwort dazu:
Das Facelift betrifft nur Front und Heck d.h. wenn ich mit dem Wagen fahre, spüre/sehe ich davon rein gar nichts . Ein solches Facelift ist reines Marketinggedöns mit null Relevanz für die wirklich relevanten Dinge eines Autos.
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Deine Ansicht!
Kannst akzeptieren, dass es andere Sichtweisen gibt?

Ich kann im Gegensatz zu dir, der offensichtlich nur wohlwollende Ansichten und Beiträge akzeptiert, jede Ansicht voll und ganz akzeptieren.

Ich habe mit meinem Beitrag lediglich dem Wunsch von @Panda entsprochen, über das Thema der optischen Veränderungen zu diskutieren. Und das habe ich getan, nicht mehr und nicht weniger.

Und wenn ich das neue Facelift megageil oder grosse Schei... finden würde, so hätte ich das auch klar und deutlich zum Ausdruck gebracht. Im Fall von megageil wäre der Beitrag wohl auf viel Gegenliebe der Mod gestossen und im Fall von Schei... wäre ich einmal mehr der grosse Buhmann gewesen. Soviel zum Thema Akzeptanz.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
DFSK ist einer der grossen chinesischen Hersteller.
Sie haben ein großes Portfolio an Fahrzeugen, vom Kleinwagen bis zum Transporter. :)

Im Prinzip sind sie sogar mit Dacia verwandt,fertigen sie ja sogar im Auftrag der Renault Group den Dacia Spring. ;)
Mit der Zusammenarbeit jetzt haben Sie ihren Fuß erstmal fest nach Europa gestellt.

Es muß einem ja nicht jedes Modell zusagen,von VW würde ich jetzt auch nicht alles kaufen. :whistle:

Was mir bei Recherchen für ein eventuelles nächstes Fahrzeug so über den Weg kam was auch ein DFSK dabei,der hier:

SERES Modelle
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
DFSK ist einer der grossen chinesischen Hersteller.
Sie haben ein großes Portfolio an Fahrzeugen, vom Kleinwagen bis zum Transporter. :)

Im Prinzip sind sie sogar mit Dacia verwandt,fertigen sie ja sogar im Auftrag der Renault Group den Dacia Spring. ;)
Mit der Zusammenarbeit jetzt haben Sie ihren Fuß erstmal fest nach Europa gestellt.

Es muß einem ja nicht jedes Modell zusagen,von VW würde ich jetzt auch nicht alles kaufen. :whistle:

Was mir bei Recherchen für ein eventuelles nächstes Fahrzeug so über den Weg kam was auch ein DFSK dabei,der hier:

SERES Modelle
Es ist ja nichts gegen chinesische Fzg einzuwenden wenn die Qualität oder die Technik allgemein stimmt.
Bei dem Glory mit seinem Mitsubishi-Motor bezweifle ich das eben und bringe das mit meiner Kritik zum Ausdruck.

Es ist halt etwas seltsam hier im Forum:
Wenn man nicht vorbehaltlos alles beklatscht was gezeigt wird, sondern sich auch kritisch dazu äußert, ist man gleich ein Stänkerer (oder wahlweise ein Idiot).
Andererseits zeigt sich dann oft das wahre Gesicht des Gegenübers und was er über dich denkt...
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
Es ist halt etwas seltsam hier im Forum:
Wenn man nicht vorbehaltlos alles beklatscht was gezeigt wird, sondern sich auch kritisch dazu äußert, ist man gleich ein Stänkerer (oder wahlweise ein Idiot).
Nun, es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen SUV mit Benzinmotor um die 150 PS, ohne Gas, ohne E-Motorunterstüttung. Der Verbrauch liegt ihm Rahmen seiner Mitbewerber und sticht meiner Wahrnehmung nicht negativ hervor. Es macht durchaus Sinn, Fahrzeuge des gleichen Segmentes mit gleichem Antriebskonzept zu vergleichen. Als weiteres Beispiel auch der hier erwähnte Kofferraum. Ein SUV ist eben nun NICHT ein Hochdachkombi mit kastenförmigen Aufbau und einer daraus resultierenden Hecköffnung, die das Beladen entsprechender Gegenstände ermöglicht....

Man sollte Vor- und Nachteile eines genau definierten Fahrzeuges nicht mit den Vor- und Nachteilen einer Fahrzeuggattung miteinander verwechseln. Ein SUV ist per se kein Lade- oder Verbrauchsmeister. Keine Automobilzeitschrift oder Onlinevormat würde den Glory neben einen Dokker stellen und dann vergleichen (es sei den, die Unterschiede der verschiedenen Fahrzeukonzepte aufzuzeigen).

Man kann ja grundsätzlich Kritik an einer Fahrzeugform oder Antriebsart äußern (was hier ja schon oft gemacht wurde, was ja ok ist), dann aber in einem entsprechenden Thread und nicht bei einem Faden über ein Fahrzeug....

Wenn dann hier in diesem Thread Dinge bemängelt werden, die eher zur Fahrzeuggattung statt zum Glory gehören, kommt bei dem ein oder anderen Mitleser schon die Wahrnehmung eines Stänkerers auf... -_-
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
Ich kann im Gegensatz zu dir, der offensichtlich nur wohlwollende Ansichten und Beiträge akzeptiert, jede Ansicht voll und ganz akzeptieren.
Dass @Corax und auch meine anderen Mod-Kollegen nur wohlwollende Meinungen und Beiträge akzeptieren ist schlicht und ergreifend nicht wahr! Lies' doch mal in den Threads, dann siehts Du das auch.
Im Fall von megageil wäre der Beitrag wohl auf viel Gegenliebe der Mod gestossen und im Fall von Schei... wäre ich einmal mehr der grosse Buhmann gewesen. Soviel zum Thema Akzeptanz.
Siehe oben. Das ist einfach nicht richtig! Und zum Thema Akzeptanz, Deine Beiträge sind auch so verfasst, dass sie den geneigten Leser glauben lassen, dass Du es bist, der andere Meinungen nicht akzeptierst. Das ist schade.
Wenn man nicht vorbehaltlos alles beklatscht was gezeigt wird, sondern sich auch kritisch dazu äußert, ist man gleich ein Stänkerer (oder wahlweise ein Idiot).
Andererseits zeigt sich dann oft das wahre Gesicht des Gegenübers und was er über dich denkt...
Kritische und sachbezogene Äußerungen sind wichtig und immer willkommen. Wenn allerdings verallgemeinert wird, ohne auf das spezifische Thema einzugehen, dann kommt es dazu, als Stänkerer wahrgenommen zu werden.

Edit:
Hat sich mit dem Post von @Idefix überschnitten.
 

Statistik des Forums

Themen
35.181
Beiträge
848.477
Mitglieder
57.941
Neuestes Mitglied
wizard