• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Habe zu DSFK Glory 580 gewechselt


Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
Habe mich von Dacia und meinem Dokker verabschiedet, nicht weil ich unzufrieden mit ihm gewesen bin, nein im Gegenteil er war ein tolles zuverlässiges Auto. Angeschafft wurde er als Stadtwagen der auch mal was Größeres transportieren kann, dafür gibt es nichts besseres.
Als wir uns den Wohnwagen angeschafft hatten, zog er diesen mehrfach klaglos über die Alpen. Jedoch fehlte uns auf den langen Strecken dann doch etwas Kraft, Luxus und Bequemlichkeit.
Auf der letzten Reise sahen wir den DSFK Glory 580, für uns stimmte alles und wir haben ihn am Freitag abgeholt.
Somit ist es Zeit mich vom Forum als Dacianer zu verabschieden. Als Mitglied bleibe ich jedoch im Forum. Denn mit der Zeit haben sich gute Bekanntschaften und Freundschaften entwickelt die wir nicht missen möchten!
Darf ich vorstellen. „ Unser Neuer“

Glory Foto 1.jpg

1604330724579.png
Der Abschied war doch schwer!
 
Zuletzt bearbeitet:

Aleah

Mitglied Frost
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R
Baujahr
2017
Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!!!
 

Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
  • Themenstarter Themenstarter
  • #5
Gestern habe ich den Glory folieren lassen, ich finde es steht ihm gut!
Nun hat er ca. 600km auf dem Tacho, der Verbrauch ist ausgelitert 9.5L Autobahn Stadt 50/50 find ich erst mal ganz gut für einen neuen Motor. Meinen Dokker hab ich nie unter 9L bekommen. Der Fahrkomfort ist gut, einzig an das CVT Getriebe muß ich mich beim anfahren noch gewöhnen, man ist die kleine Verzögerung beim anfahren halt nicht gewöhnt.

Glory Foliert.jpg Glory Foliert 1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Man muss die SUVs nicht mögen, aber derartige Beiträge sind nicht unbedingt nötig.
Hier freut sich jemand über sein neues Fahrzeug und stellt es hier vor.
Das muss jetzt nicht in eine Grundsatzdiskussion zu SUVs ausarten.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Jedes Fahrzeug brauch Platz, der in der Stadt begrenzt ist wegen der Verdichtung.
Allerdings gibt es Unterschiede in der Raumnutzung.
Die typischen SUV sind eben keine Wunder der Raumöknomie. Dafür haben sie zu lange Motorhauben und zu wulstige Formen die nur außen auftragen aber nicht dem Innenraum zugute kommen.
HDK und Van sind schon besser seil die kleinere Motorhauben haben. Die meisten HDK sind eher schachteln, was aber am Ende natürlich gut ist für das Verhältnis Innenraum zu außenfläche.
Das beste ist eigentlich der Bus wie VW-Transporter. Nur ne sehr kurze Haube und eine fahrende Schachtel. Da bekommst du auf kleinen Raum deutlich mehr unter.
Das bedeutet aber nicht das alle einen Transporter brauchen, manchen reicht auch nen Smart ;)
Die meisten SUV werden aber wegen anderen Sachen gekauft wie das es das einzige Fahrzeug war das genau die Bedürfnis erledigen kann. Die Werbung der Hersteller hat da viel geleistet, den die Leute zahlen ja freiwillig mehr.
Und ja die Boomer Generation liebt diese Gefährte und kann sich es eben leisten sie zu kaufen.
 

Dusterinchen

Mitglied Silber
Fahrzeug
Suzuki Vitara 1.4 Automatik
Baujahr
2019
Die typischen SUV sind eben keine Wunder der Raumöknomie. Dafür haben sie zu lange Motorhauben und zu wulstige Formen die nur außen auftragen aber nicht dem Innenraum zugute kommen.

Kurze Anmerkung, die "kleinen" SUV brauchen nicht mehr Stellfläche als ein Kleinwagen, bieten aber durch die größere Fahrzeughöhe mehr Platz für die Insassen. Beispiele VW T-Roc, Renault Captur, Suzuki Ignis oder eben der Sandero Stepway. Aber in diesem Thread geht es nicht um dieses Thema.
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016

Citronengelb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Kürzlich stand im Stau neben mir so ein Glory 580. Zuerst habe ich den gar nicht wahrgenommen, fügt sich vollständig ins Verkehrsgeschehen ein. Kann auch ein x beliebiges Marken Produkt, ggf Premium Auto sein. Genauer hingeschaut, festgestellt das es so ein Glory ist, weil's hinten drauf stand. Der erste Eindruck ist echt gut, hier in der Gegend sind mir dann noch drei weitere aufgefallen.

Warum denn auch nicht. Wenn einem Status egal ist sicher ein gutes Auto.
 

Statistik des Forums

Themen
35.181
Beiträge
848.478
Mitglieder
57.941
Neuestes Mitglied
wizard