• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Habe zu DSFK Glory 580 gewechselt


Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
  • Themenstarter Themenstarter
  • #32
Erste Wartung und erster Ölwechsel nach 1500 km vorgeschrieben!
u.a.
- Motoröl inkl. Filter
- Getriebeöl

Danach allgenmeine Wartung alle 10.000 km mit Motorölwechsel.
CO2-Emissionen: 222 g CO2/km (komb) ?
Die Oelwechsel bei 1500 km finde ich gut, so kommt der Abrieb bei neuen Motoren/Getrieben raus.
Habe beim Kauf auch das Motorenoel wechseln lassen, (auf eigene Kosten) da das Fahrzeug ein knappes Jahr beim Händler stand. Um hygroskopische Veränderungen beim Oel dem Motor nicht zuzumuten. Im übrigen habe ich bei all meinen Autos spätetens nach einem Jahr Oel gewechselt. Aber jeder hat dazu eine andere Einstellung, ich möchte immer Top gepflegte Fahrzeuge haben.
Die Einstufung CO2-Emissionen: 222 g CO2/km hat mich auch etwas gestört, (€ 288.-im Jahr) ist aber keine echte Messung, sondern eine Einstufung auf Grund der Einzelabnahmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigEasy

Mitglied Gold
Fahrzeug
DFSK Glory 580
Baujahr
2020
Wer sich das Fzg kaufen will, ok.
Wir haben andere Anforderungen:
- wir legen keinen Wert auf Marken, auch ist der Chinese schlicht ne Nummer zu groß
- dadurch zu hoher Verbrauch und hohe Abgaswerte
- wir sind viel in Schweden unterwegs wegen unseres Ferienhauses daß auch vermietet wird (ohne Markenwerkstatt ein No-Go)
- Das nächste Fzg wird wohl eher ein E-Fahrzeug das kann der Chinese (noch) nicht bieten
- Innenraum: Klavierlack (eher glänzendes Plastik) ist nichts was ich in einem Auto haben mag
Der Verbrauch liegt bei mir bei ca 8,5 Liter, ist okay, wenn man die Größe bedenkt.

Einen Elektrowagen gibt es von DFSK: Den Seres 3. Kommt Grade frisch in DE an.
 

dokkernaut

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
@Panda:
Ich wünsche dir viel Glück mit dem Neuen! Allzeit gute Fahrt!
Man muss die SUVs nicht mögen, aber derartige Beiträge sind nicht unbedingt nötig.
Hier freut sich jemand über sein neues Fahrzeug und stellt es hier vor.
Das muss jetzt nicht in eine Grundsatzdiskussion zu SUVs ausarten.

Dem ist nichts hinzuzufügen!

So gesehen sind HDK wie der Dokker in der Stadt auch nur Sprit- und Platzfresser...
Geht so, auf der Autobahn macht sich das mehr bemerkbar im Spritverbrauch. Aber ist ja auch immer relativ zum inneren Platzangebot. Und der Dokker ist kürzer als der Lodgy...

...der "schlauste Wagen" ist immer noch der Kleinstwagen, weil er zu 99,9 der meisten Fahrstrecken passt (also bei den meisten) und das sage ich, obwohl ich den Dokker sehr mag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
In der neuen Treffe-Saison werden Pandas und ich und dann hoffentlich gesund wiedersehen. Dann können wir unsere Karren nebeneinander stellen und China vs. Südkorea augenscheinlich vergleichen und sehen, in welchen Punkten welches Detail schlechter, gleich oder besser ist. Gerade im Bezug auf den dann doch deutlichen Unterschied im Anschaffungspreis.

Falls interessse besteht. Ansonsten schwätz ich mit den beiden dann doch lieber... :prost:
 

Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
  • Themenstarter Themenstarter
  • #37
Ich hoffe dieses Auto hat kein Rost Problem wie andere Chinesische Autos die es schon mal kurzeitig bei uns gab.
Swen, auch die Chinesen lernen dazu, meistens sehr schnell!
Davon abgesehen hat der Händler das Fahrzeug schon mit Unterbodenschutz und Holraumversiegelung ausgestattet.
 

mzt?1003

Mitglied Platin
Ich dachte eigentlich, ich wäre ganz gut auf dem laufenden hinsichtlich neuer autos. Von dem hatte ich noch nie 'was gehört, muss ich zugeben (oder kann mich zumindest nicht daran erinnern).

Jedenfalls gefällt er mir. Auf den aufnahmen von der seite erinnert er mich stark an den sportage.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

ByeBye 66463

Ist bei uns ähnlich. Er muss gefallen (ist bei dem DSFK nicht der Fall) und viel wichtiger: es soll ein großes Händler und Werkstatt-Netz geben.

Wir sind öfter im Ausland unterwegs .. auch da möchte ich es nicht weiter als 50km bis zur nächsten qualifizierten Werkstatt.
 

Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
Wenn sich die nicht wieder vom Markt zurück ziehen und das Händler und Werkstatt Netz zusammen bricht ne tolle Sache. Das ist noch spannender als die Dacia Anfangsjahre. Dort wusste man ja das man sich immer an Renault wenden kann. Das ist hier mit dem Importeur anders gelagert. Mir wäre es zu heiß,weil ich keinen Spielraum für Experimente habe,aber es könnte ein Anfang sein.
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Die Einstufung CO2-Emissionen: 222 g CO2/km hat mich auch etwas gestört, (€ 288.-im Jahr) ist aber keine echte Messung, sondern eine Einstufung auf Grund der Einzelabnahmen.
Das nützt einem als Verbraucher wenig, bezahlen müßte ich das trotzdem. Heutzutage ist das selbst bei SUV nicht vermittelbar.
Aber wenn dir das Fzg gefällt und du das zahlen möchtest ist es ja ok.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Ich sag mal so, bei anderen Herstellern würde man >300 PS bekommen bei dem CO2 Wert ;)
 

mzt?1003

Mitglied Platin
Wie ist denn eigentlich die maximale ladelänge, -höhe und -breite bei dem fahrzeug ?

(beifahrersitzlehne flach umklappbar?)
 

Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DFSK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
  • Themenstarter Themenstarter
  • #44
Hallo mit?1003,
blöde Ansprache, aber was soll‘s.
Zu Deiner Frage.
Länge 195cm
Breite zwischen de Radkästen 100cm
Ladehöhe 80cm
Der Vordersitz lässt sich nicht zum Laden umklappen.

9448C1A5-697D-42BF-A823-D53AF03A2D32.jpeg
 

Thori71

Gesperrt
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Nabend,
hab mich ja lange rausgehalten hier.
Pro - Contra, Hin - Her, blabla.
Die Entscheidung für oder wider ein spezielles Auto ist eine gar persönliche.
Der Faden hier wurde ja erst gesponnen, nachdem sich @Panda für den "Kinesen" entschieden, ihn rechtmäßig bezahlt und somit ihr Eigen nannten...
Von daher sind so Beiträge wie "ich hätte nie", "ich würde nicht" , etc,pp eigentlich Makulatur und im Sinne des Fadens eigentlich OT.
Die Frage, die sich mir aufdrängt:
@Panda, wie verhält sich das neue Töff eigentlich mit Eurer Zweitwohnung am Haken???
 

Statistik des Forums

Themen
35.531
Beiträge
859.621
Mitglieder
58.925
Neuestes Mitglied
Simons25