• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Gastank - Füllstandsanzeige und Tankvolumen

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
Das Maximum, was ich bislang tanken könnte, waren 33,5 l. Bei leeren Gastank.
Da hat spätestens jede von mir genutzte Ladesäule zugemacht. Ich denke, dass ist auch gut so.
Bei den oben angesprochenen 38 l hätte ich ernste Bedenken.
 

Romai

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway SCe 110 LPG
Wir fahren seit September einen Dokker Stepway LPG als Neufahrzeug,Kilometerstand jetzt ca.3500. Als meine Frau ,die hauptsächlich das Auto fährt ,mir erzählte das sie 40l Autogas getankt hat konnte ich es nicht glauben.Wenig später hab ich die 40l auch selbst getankt.Gestern hat sie auch wieder knapp 37l getankt bei einer Reichweit von 420Km was ja vom Verbrauch her passen würde.Wurde dem Dokker ein größerer Tank verpasst und keiner weiss was?
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Auf der LPG Tankunterseite unter dem Multiventil befindet sich ein Typenschild, wo auch die Brutto Füllmenge vermerkt ist.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Ich vermute eher dein Füllstop ist defekt als das Dacia einen größeren Tank bestellt. Der kostet ja mehr. Und wie viele Tanks sie pro Jahr benötigen wissen sie Jahr. Das ist alles ausgehandelt mit dem Zulieferer.
 

Romai

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway SCe 110 LPG
Also auf dem Typenschild steht 42l leider kein größerer Tank,dann wird es wohl was mit dem Füllstop zu tun haben.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Ich vermute eher dein Füllstop ist defekt als das Dacia einen größeren Tank bestellt. Der kostet ja mehr. Und wie viele Tanks sie pro Jahr benötigen wissen sie Jahr. Das ist alles ausgehandelt mit dem Zulieferer.
Den Füllstop macht die Tanksäule. Ab einen eingestellten Druck an der Tanksäule wird dieser automatisch
beendet.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Den Füllstop macht die Tanksäule. Ab einen eingestellten Druck an der Tanksäule wird dieser automatisch
beendet.
Flasch, Der Schwimmer in Tank verschließt ein Ventil. Es gibt Tankstellen die Schalten dann ab, es gibt aber viele die machen es nicht. Die älteren Tankanlagen machen einfach weiter.
Auf Youtube kann man sich Videos ansehen wie das Multiventil arbeitet, da wird auch gezeigt wie der Schwimmer den Einlass verschließt.
Das Problem ist im Tank, nicht an der Zapfsäule. Wenn er mal wo anders tankt und trotzdem so viel tanken kann -> Problem klar.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Flasch, Der Schwimmer in Tank verschließt ein Ventil. Es gibt Tankstellen die Schalten dann ab, es gibt aber viele die machen es nicht. Die älteren Tankanlagen machen einfach weiter.
Auf Youtube kann man sich Videos ansehen wie das Multiventil arbeitet, da wird auch gezeigt wie der Schwimmer den Einlass verschließt.
Das Problem ist im Tank, nicht an der Zapfsäule. Wenn er mal wo anders tankt und trotzdem so viel tanken kann -> Problem klar.
nicht so richtig klar. Jede Flüssiggasbetankungsanlage MUSS ab einem bestimmten Druck automatisch
abschalten. Und das macht diese auch. Jedes Jahr werden diese überprüft. Woher soll denn sonst,
wenn das Multiventil in dem LPG-Tank mal defekt ist, die Zapfanlage wissen, das der Tank NICHT überfüllt
wird oder gar platzt.

Schon über 30 Jahre heizen wir mit Flüssiggas. Hat unser Tank 85 % erreicht, schaltet die Pumpe im Gasauto ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Wir fahren seit September einen Dokker Stepway LPG als Neufahrzeug,Kilometerstand jetzt ca.3500. Als meine Frau ,die hauptsächlich das Auto fährt ,mir erzählte das sie 40l Autogas getankt hat konnte ich es nicht glauben.Wenig später hab ich die 40l auch selbst getankt.Gestern hat sie auch wieder knapp 37l getankt bei einer Reichweit von 420Km was ja vom Verbrauch her passen würde.Wurde dem Dokker ein größerer Tank verpasst und keiner weiss was?
nein er hat keinen größeren Tank.

mal was anderes aus unser Erfahrung mit LPG-Betrieb. Wir hatten den Tank auch am Anfang immer leer gefahren.
Irgendwann so um die 10.000 km Laufleistung gab es erst manchmal und etwas später immer Probleme mit der
Gasanlage in der Form: Kurz nach dem Umschalten auf LPG ruckte und bockte der Motor. Die Werkstatt (Garantie)
konnte zuerst den Fehler nicht finden. Nachdem es wirklich schlimm wurde, klappte auch der Vorführeffekt. Der
Tank war noch zu ca. 1/3 voll.
Die Werkstatt überprüfte alles und zerlegte den Verdampfer. Leider habe ich die Bilder nicht mehr wie es in
diesem Teil innen aussah. Zuvor wurde schon der Filter gewechselt. Der Verdampfer war innen korrodiert vom
feinsten. Die Membrane hatte sich geweitet.

Es wurde auf Garantie ein neuer Verdampfer eingebaut. Dieser hat bis zum Schluß gehalten

WEIL

wir den Tank danach nicht mehr leergefahren haben. Somit konnte kein Wasser ( welches ja mehr oder weniger)
im LP verhanden ist, in den Verdampfer kommen. Also immer bei einer Restmenge so um 1/3 getankt. Auch
das Ruckeln und Bocken hatte sich erledigt.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Es wurde auf Garantie ein neuer Verdampfer eingebaut.
Prins VSI 1?

Schon über 30 Jahre heizen wir mit Flüssiggas. Hat unser Tank 85 % erreicht, schaltet die Pumpe im Gasauto ab.
Heizgastank: Armaturen für Gasbehälter
LPG Tank: Gastank - Füllstandsanzeige und Tankvolumen

Woher soll denn sonst,
wenn das Multiventil in dem LPG-Tank mal defekt ist, die Zapfanlage wissen, das der Tank NICHT überfüllt
wird oder gar platzt.
Das Multiventil beinhaltet ein Überdruckventil. Der Druck der Zapfanlage ist begrenzt.
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Der Tank ist auf ~30bar ausgelegt, dann öffnet das Überdruckventil. Die Zapfsäule hat so etwas 12bar. Damit kannst du den Tank nicht zum Platzen bringen. Problematisch ist die Wärmeausdehnung. Das ist der Grund vom Luftpolster.
Du darfst gerne mal mit mir Tanken gehen, dann zeige ich dir wie nach dem das Multiventil geschlossen hat man weiter gas tanken kann. Durch die Querschnittsverengung ist das aber sehr langsam. Das kann man aber nutzen um auf glatte Beträge zu kommen. 12,38 zahlt sich eben schlechter als 12,50€ mit Bargeld.
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 86 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 342 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 510 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 370 20,0%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 364 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 147 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!