• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Gastank - Füllstandsanzeige und Tankvolumen

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
Hallo LPG Fahrer,

nach meinen Papieren hat mein MCV werkseitig zusätzlich einen 52 ltr GAS-Tank eingebaut. Nach Benutzerhandbuch entspricht das angeblich ca. tatsächlich 41,6 ltr Gasinhalt. Mich wundert nur, daß bei ca. 8 ltr Gasverbrauch schon nach 340 km die rote LED der Tankanzeige gelegentlich leuchtet:huh:.

Weiß jemand wieviel Gas tatsächlich in den werkseitigen MCV Gastank passen? Ich trau mich nicht diesen ganz leerzufahren. Habe mal gelesen daß dies der Anlage nicht gut bekommen soll. Autogas Forum: LPG / Flüssiggas

Gasreservekanister gibt es leider nicht:lol:!
 
Zuletzt bearbeitet:

matze-mcv

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
wenn du ihn nicht leer fährst wirst du es nie wissen
wieso soll das der anlage nich gut bekommen?
und ne gastankanzeige is eh nur ne schüttelanzeige
 

K&F Dacia MCV

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)LPG
Hallo LPG
bei unserem Dacia MCV wurde nachträglich das System Vialle LPi eingebaut. Bei diesem LPG-Einspritzsystem wird das Gas in flüssiger Form für jeden Zylinder einzeln und unabhängig voneinander eingespritzt. Jetzt sind wir damit ca. 20.000 km ohne Probleme gefahren. Unser Tank hat eine Größe von 67 l und es können 55 l LPG getank werden. Damit kommen wir so ca. 550 km. Sollte der Tank mal leer gefahren sein, schaltet die Anlage sofort auf Benzinbetrieb. Diese Umschaltung merkt man nicht wenn es nicht einmal piepsen und eine rote LED aufleuchten würde. Diese LED leuchtet dann aber ständig und ein umschalten auf Gas ist nicht mehr möglich. Also fahre ruhig bis das Gas verbraucht ist und tanke dann nach es schadet Deiner Anlage bestimmt nicht. Dein Gasverbrauch von ca. 8 l finden wir etwas wenig. Unser Gasverbrauch beim MCV I 1.6 16 V liegt bei ca. 10 l, bei normaler Fahrweise.
Viele Grüße an alle Daciafahrer und die es noch werden wollen.

K&F Dacia MCV
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Hallo,

erstmal danke für die Antworten:). Habe soeben beim googeln folgendes gefunden:
Detailansicht: Dacia - Logan MCV - 1,6 lpg laureate
Demzufolge sollten ca. 41 ltr in den werkseitigen Tank passen. Ich werde also bei ca. 450 km sicherheitshalber tanken^_^.

MfG

XXX
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Byebye 820

Hallo,

erstmal danke für die Antworten:). Habe soeben beim googeln folgendes gefunden:
Detailansicht: Dacia - Logan MCV - 1,6 lpg laureate
Demzufolge sollten ca. 41 ltr in den werkseitigen Tank passen. Ich werde also bei ca. 450 km sicherheitshalber tanken^_^.
Wo bekommst du den den Verbrauch von ca. 8 Liter gas her?
Doch nicht von dem Bordcomputer: das was da als Verbrauch angezeigt wird ist der geschätzte Verbrauch von Benzin. Da kannst du noch gut 20% draufrechnen.
Ich brauche immer so knapp um die 10 Liter Gas. Mit einer Tankfüllung (max. 4 2Liter) komme ich demnach so um die 420 km weit.

LG Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

klaus_taucher

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
LPG Tankinhalt

Hallo LPG Fahrer,

nach meinen Papieren hat mein MCV werkseitig zusätzlich einen 52 ltr GAS-Tank eingebaut. Nach Benutzerhandbuch entspricht das angeblich ca. tatsächlich 41,6 ltr Gasinhalt. Mich wundert nur, daß bei ca. 8 ltr Gasverbrauch schon nach 340 km die rote LED der Tankanzeige gelegentlich leuchtet:huh:.

Weiß jemand wieviel Gas tatsächlich in den werkseitigen MCV Gastank passen? Ich trau mich nicht diesen ganz leerzufahren. Habe mal gelesen daß dies der Anlage nicht gut bekommen soll. Autogas Forum - Rund um Autogas / Flüssiggas / LPG

Gasreservekanister gibt es leider nicht:lol:!
Hallo Michael
Du kannst ohne Probleme den Gastank leer fahren.
In dem Bericht wird außerdem von einer Prins Anlage geschrieben.Wir haben Landi Renzo Anlagen in unseren Werksgasern.Die Gastankanzeige bei unseren Autos ist ein Schätzeisen.Wenn bei mir die rote LED angeht kann ich noch locker 200Km fahren.Dann schaltet die Anlage automatisch auf Benzin um.Man muß nur das Akkustische Signal (Piepen) das dir anzeigt das umgeschaltet wurde durch drücken auf die Tankanzeige bestätigen.Mit meiner Fahrweise Drehzahl nicht höher wie 3500 uPM (wenn´s geht) komm ich ca. 510 km mit einer Tankfüllung.Bei Füllung passen dann ca.43 Liter in meinen Gastank.Wenn du dann wieder Gas getankt hast muß du nur durch betätigen (Knopf der Tankanzeige) wieder auf Gasbetrieb umstellen.
Gruß Klaus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Hallo 1,6 MPI LPG,

Hab keinen BC. Verbrauch ergibt sich wie folgt: GAS Vollgetankt, 250 km gefahren, 20 ltr nachgetankt = ca. 8 ltr/100km.

Das liegt vielleicht auch an meiner moderaten Fahrweise, da "nicht Vollgasfest? !!"

MfG

XXX
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Byebye 820

Kein Rennwagen

Hallo 1,6 MPI LPG,

Hab keinen BC. Verbrauch ergibt sich wie folgt: GAS Vollgetankt, 250 km gefahren, 20 ltr nachgetankt = ca. 8 ltr/100km.

Das liegt vielleicht auch an meiner moderaten Fahrweise, da "nicht Vollgasfest? !!"
Auch ich bin mir bewusst das ich keinen Rennwagen habe und fahre dementsprechend. Der Wagen hat jetzt ca. 12200 Km auf dem Tacho und ich bin noch nie unter 9,8 Liter Gas gekommen.
Ich werde mal die 20000 Km Wartung der Gasanlage abwarten, eventuell kann man noch was erreichen durch andere Einstellung der Gasanlage. Allerdings halte ich 8 Liter für schon sehr wenig. Ich habe nicht aufgepasst, aber du fährst doch auch den 1,6 8V, oder?

LG Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Byebye 324

Hallo,

so also ich fahre mit meinem 1.6l 16v und nem gastank von brutto 73l.

du kannst ueberall lesen das du deinen gastank nur zu 80% fuellen kannst, da bei fluessig gas sich immer ein teil in den gasfoermigen zustand begibt, denn eine so gute isolierung gibt es einfach nicht.

ich fahre mit zum beispiel 63l gas 650 km. getankt und dann gefahren bis leer.

wolf
 

ulster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
Hallo,

erstmal danke für die Antworten:). Habe soeben beim googeln folgendes gefunden:
Detailansicht: Dacia - Logan MCV - 1,6 lpg laureate
Demzufolge sollten ca. 41 ltr in den werkseitigen Tank passen. Ich werde also bei ca. 450 km sicherheitshalber tanken^_^.
das ist mein Profil bei spritmonitor.de

Ja bei mir passten dann ca 41 Liter und ein paar zerquetschte rein, wir hatten keinen Tankbeleg an der Tankstelle bekommen. der dort angezeigte verbrauch trifft bei mir zu. fahre hauptsächlich Landstraße und durch ein paar Dörfer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: LPG

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #11
Hallo 1,6 MPI LPG,

ich habe z.B. keine Klimaanlage, die permanent mitläuft. Jetzt insgesamt um die 3000 km runter. MCV II 1.6 8V original Werksgaser -Preference-. Bin nach der Auslieferung auch nur ca. 250 km auf Benzin gefahren und seitdem nur auf Gas, außer beim Starten. Es ist diese: Landi Renzo Omegas Plus - Anlage verbaut. Stutzig mach mich z.B. die CO² Angabe in den Papieren: 156 g CO²/km- statt im deutschen Prospekt 164 g CO²/km.

MfG

XXX
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Stutzig mach mich z.B. die CO² Angabe in den Papieren: 156 g CO²/km- statt im deutschen Prospekt 164 g CO²/km.
In welchen Papieren steht diese Angabe ?
Ist die Gasanlage neuerdings nach der R115 Norm und steht im COC? oder ist die immer noch mit Abgas-und TÜV-Gutachten nach § 21 (19.2) in den Papieren eingetragen .
Gibt es noch die separaten Garantiehefte für die Gasanlage oder ist diese im Garantieheft des Fahrzeuges integriert ?
Die unterschiedlichen CO²-Angaben könnten hiermit zu tun haben.

Der Nettogasinhalt des Tanks hängt von der Temperatur und der Einstellung des Multiventils ab und kann bei etwa 40-43 Litern liegen.
8-9 Liter sind normal,wenn man überwiegend im mittleren Drehzahlbereich fährt und bei der Limo ist es noch etwas weniger.
Gasmangel kann dem Motor gefährlich werden ,wenn er durch einen verschmutzen Filter oder ein verklebtes Rail verursacht wird .
Das kann die Selbstdiagnose der Gasanlage nicht erkennen ,da der Gasfilter (in der Gasphase) über keinen Drucksensor verfügt und das verklebte Rail ein mechanischer Fehler ist .
 
Zuletzt bearbeitet:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #13
Hallo Texas,

die Angaben stehen z.B. in den COC Papieren. Der MCV ist natürlich aus Leipzig.

D.2.1 Commercial name: MCV 5 PREFERENCE 1.6 GPL K1PD16090 GE4

37. CO2 emission 156 g / km

So übernommen von der DEKRA.

Der Motor läuft absolut ruhig. Kein stottern - kei ruckeln. Aber ich muß zugeben ich fahre gemächlich - wie ein Rentner. Im Benzinbetrieb kein stottern. Im LPG Betrieb das typische nageln. Übrigens hab ich noch ein separates Garantieheft. Ist Bj. 06/2009.
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
das sieht so aus ,als währe die LPG-Ausführung jetzt startklar für den offiziellen Vertriebsweg.

Könnte ich eine Kopie deines Garantieheftes und COC bekommen ?
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #15
Hallo Texas,

hab erst am Mo / Di die Möglichkeit die Papiere einzuscannen. Da Du mir auch schon gehlfen hast gibt's das per Mail^_^. Schick mir mal per PN deine Mailanschrift.
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Da in deinem COC nur die Abgaswerte von der Gasanlage stehen ,wird deine Kfz-Steuer nach diesem CO² -wert berechnet ,oder ? Wie viel musst du zahlen ?
(Was steht in deiner ZB Teil 1 unter V.7 , V.9 und 14.1 ? )

In deiner Zulassungsbescheinigung Teil 1 ,steht da unter P.3 Benzin/Flüssiggas und ist die Gasanlage unter 22 (Bemerkungen und Ausnahmen) aufgeführt oder anders erkennbar gemacht ?

Unterschiede die mir zu meinem COC aufgefallen sind :
COC -Sprache jetzt in Englisch -Deckblatt mehrsprachig statt französisch
keine 14er Räder mehr
bei den 15er Felgen nur noch 6,0 J15 ohne Angabe der ET
die Motornummer steht jetzt mit drin
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #17
Hallo Texas,

ich zahle 104 € nach der Steuerbefreiung. Siehe auch :Steuerberechnungen

Was zahlst Du denn? Ist Deiner anders eingestuft? mit 164 g?
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Meiner ,da letztes Jahr angemeldet,kostet nach Hubraum 108 € und würde wenn ab 1.7. 09 angemeldet 152 € kosten, da bei mir 180 g CO² im COC stehen .
Da jetzt bei den Autogasfahrzeugen im COC die 156 g/164g stehen ,würde das seit 1.7. bedeuten :

MCV 1.6 MPI 7sitzer 162 €
MCV 1.6 MPI 5sitzer 152 €
MCV 1.6 MPI LPG 7sitzer 120 €
MCV 1.6 MPI LPG 5sitzer 104 €

Der Steuerbetrag bei den beiden Benzinern könnten noch etwas sinken (ca. 14 € ),wenn die Motoren wie beim Sandero noch verändert werden .


MCV 1.5 dCI 86 PS 194 €
MCV 1.4 MPI 146 € ( ca. -20 € bei Verbrauchsoptimierung)
MCV 1.6 16V 148€

www.steuer.niedersachsen
 
Zuletzt bearbeitet:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #19
Moin,

hab heute nach Durchsicht meiner Unterlagen festgestellt, daß ich nach der Steuerbefreiung doch 108€ zahlen soll. Das Finanzamt hat mich, da vor dem 01.07.09 zugelassen, damals noch nach dem alten Verfahren eingestuft.

Nach Rücksprache mit dem FA kann jedoch auf Antrag die Steuer auf die günstigere CO² Einstufung geändert werden. Dann sind es bei mir tatsächlich auch nur 104€
 
Zuletzt bearbeitet:

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #20
Hallo Texas,

nur weil in meinem werkseitigen LPG MCV II etwas von 156 g CO² im COC steht würde ich dies nicht für alle MCV II verallgemeinern. ICH bin z.B. einer der wenigen, der auf eine Klimaanlage verzichten kann. Die Frage bleibt: Wer bietet mehr CO² werkseitig mit Klima beim MCV-II ??? Ich tippe, daß wir dann auch bei 164 g landen? Oder?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 356 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 533 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 393 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 155 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!