• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Duster Rückruf 0CQF wegen Softwarefehler Start-Stopp-System, Motor startet nicht wieder automatisch


Mone01

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2017
Hi, für alle zur Info, gerade einen Rückruf bekommen, betrifft meinen DUSTER BJ 2017

Start/Stop Automatik betroffen (ist in der Tat so, hat bei meinem noch NIE funktioniert :) )
 

Anhänge

  • Rückruf Duster.pdf
    473,6 KB · Aufrufe: 352

Chimi

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Hallo zusammen,

habe genau den selben Rückruf erhalten.

Bei mir funktioniert das Start/Stop ebenfalls seit Beginn nicht.

Fahre einen Duster Bj. 10/2017 Black Shadow 4x4 Diesel.

Bin gespannt was es mit dem Energiemanagementsystem auf sich hat, wurde im Rückruf ja zusätzlich erwähnt.
Ist hier vielleicht der Betrieb im ECO Modus gemeint?
 

Pfalzi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2017
Sind die zurückgerufenen Fahrzeuge alles Diesel oder betrift das auch Benziner. Ich fahre einen Duster 1 Phase 2 aus 2017, TCE 125 Benziner, und habe bisher noch keinen Rückruf bekommen.
 

hauke

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2017
Mein Duster ist auch aus 2017
S&S funktioniert Einwand fei.Nat. nicht bei diesen Temperaturen und Kurzstrecke.
 

BlackShadowBN

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2017
Ich habe einen BlackSahdow TCe 125 und die Start-Stop-Automatik hat bisher immer korrekt funktioniert. Ich habe den Rückruf auch nicht erhalten.
 

Mone01

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2017
So, Update gestern durchgeführt. Jetzt funktioniert das S/S System das erste mal ! Alles Gut !
 

GeorgX

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2017
Dusti´s S&S funktioniert mal wieder nicht, was aber zu 100% mit den derzeitigen Aussentemperaturen zusammenhängt, die bei ca. 0° liegen.
:ph34r::ph34r::ph34r:

Georg
 

kandy

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero 1.5 dCi 86 PS, MCV II dCi 95, Dokker dCi 95
Baujahr
2020
Dusti´s S&S funktioniert mal wieder nicht, was aber zu 100% mit den derzeitigen Aussentemperaturen zusammenhängt, die bei ca. 0° liegen.
:ph34r::ph34r::ph34r:
Georg

Wie so soll S&S bei 0°C oder auch darunter nicht funktionieren ?
Hat Dacia irgendetwas besonderes eingebaut ?
Bei andere Autos funktioniert S&S immer, ganz unabhängig von der Temperatur.
 

GeorgX

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2017
Zitat aus der Bedienungsanleitung:
Bestimmte Bedingungen erlauben es dem System nicht, den Motor in den Standby-Modus zu versetzen.....
-die Aussentemperatur zu hoch oder zu niedrig ist (unter ca. 0° und über ca. 30°)

Georg

ps.: Es handelt sich im Übrigen um einen Dacia Duster, Baujahr 2017 und nicht um "ein anderes Auto"
 

BlackShadowBN

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2017
Auch mein neuester BMW 5er macht kein Start und Stop bei Minustemperaturen.

Viele Grüße,
Günther
 

Paulchen Panther

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
Mein 11,17er Shadow macht es auch nicht wenn zu kalt um 5 Grad.
Sonst immer in Funktion.

ECO Modus verbraucht bei mir mehr Sprit ( 0,5 l ) als Normal Modus.
Vielleicht juckt der Rechte Fuß mehr im ECO.
Bei Normal Modus geht halt auch bei kleinen Fahrpedalbewegung Post ab.
Bei mir schon ab 1500 U/min.
Gab den ein oder anderen der das moniert hat das bei ihm nix vorwärts geht.

Zitat 15
Dacia ist was besonderes und alles was verbaut ist.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

adcia freund-k

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2016
Motor-Software-Update "OTS OCWU" durchgefürt,
kein Start/Stop mehr auch bei höheren Tempartur,
keine gute Bescheunigung, außer Bodenblech,
mehr Verbrauch, c.a. 1 Liter mehr.
 

adcia freund-k

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2016
Bei der Jahresinpektion, Fachwerkstatt hat behauptet dieses Up muß sein, keine Angabe warum
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Motor-Software-Update "OTS OCWU" , kann jemand mir sagen was dieses Upadate überhaupt bewirken soll?
 
Zuletzt bearbeitet:

Drupi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
Texas hat in seinem Beitrag die Antwort darauf gegeben.
"20.09.2018
#12

Die Aktualisierung hat nichts mit den Abgasen zu tun, dient nur zur Behebung eines Fehlers der Motorsteuerung in der Kommunikation mit einem Diagnosegerät.
Drei Motortypen sind davon betroffen."
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Texas hat in seinem Beitrag die Antwort darauf gegeben.
"20.09.2018
#12

Die Aktualisierung hat nichts mit den Abgasen zu tun, dient nur zur Behebung eines Fehlers der Motorsteuerung in der Kommunikation mit einem Diagnosegerät.
Drei Motortypen sind davon betroffen."
Texas hat in seinem Beitrag die Antwort darauf gegeben.
"20.09.2018
#12

Die Aktualisierung hat nichts mit den Abgasen zu tun, dient nur zur Behebung eines Fehlers der Motorsteuerung in der Kommunikation mit einem Diagnosegerät.
Drei Motortypen sind davon betroffen."
 

Siegfried Kern

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Habe auch einen Bj. 2017, sce 1,6, meine Start/Stopautomatik funktioniert einwandfrei, bei allen Temperaturen. Aussetzen hatte ich nur weil die Motorraumdichtung die nachträglich von mir eingesetzt wurde, verrutschte und den "Motorhaubenschalter" blockierte. Wieder richtig positioniert, alles ok.
 

Statistik des Forums

Themen
32.330
Beiträge
773.225
Mitglieder
50.571
Neuestes Mitglied
Dokkerfun

Hast du vor, dir in naher Zukunft ein Elektroauto zuzulegen?

  • Ja, als alleiniges Auto

    Stimmen: 4 9,1%
  • Ja, als Zweitwagen (z.B. für die Stadt)

    Stimmen: 2 4,5%
  • Bin (noch) unentschieden

    Stimmen: 1 2,3%
  • Nein, ich bin mit meinem "normalen" Dacia glücklich!

    Stimmen: 37 84,1%