• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dokker: Diesel oder Benzin mit LPG?

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
#81
... ich dachte immer, es läge am Kohlenmonoxid. Dann sollte ich die Warner für Kohlenmonoxid rausschmeißen und dafür NOx-Warner installieren?
 

SW-Wälder

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (85 PS) LPG
Baujahr
2015
#83
Kohlenmonoxid ist schon lange nicht mehr so viel im Abgas wie vor Jahrzehnten. Das mit dem Suizid funktioniert da nicht mehr wirklich.
Rückgang der Suizide durch Autoabgase nach Einführung der Katalysatortechnik
:D

Jetzt müssen halt die OEM´s in jeden Diesel eine Adblue-Tank verbauen der 3-5 mal so gross ist wie der Dieseltank
damit hinten halt wirklich "Blueefficiency " rauskommt oder oder oder......
Beitrag automatisch zusammengeführt:

... ich dachte immer, es läge am Kohlenmonoxid. Dann sollte ich die Warner für Kohlenmonoxid rausschmeißen und dafür NOx-Warner installieren?
Nene lass mal die CNO Warner drin :D:D
 

Hanie

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Opel 1.4
#84
für 1000 km muss ich mit einem LPG ca 3 mal tanken Kosten ca 60 Euro dazu kommt noch etwas Benzin
für 1000 km mit einem Diesel muss ich ungefähr 1x mal tanken auch ca 60 Euro plus adblue Kosten

von den Kosten nimmt sich das nicht so viel
mich würde es stören mit LPG alle 350 km tanken zu müssen oder im Ausland nach einer Tankstelle zu suchen
deshalb käme für mich nur ein Diesel in Frage weil ich auch zu dem Motor mehr Vetrauen hätte

aber das ist nur meine persönliche Meinung
 

SW-Wälder

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (85 PS) LPG
Baujahr
2015
#85
1x tanken 3x tanken ist mir pers. egal, suchen muss ich nicht dafür hab ich ein Navi mit LPG PoI
Fahr ich keine Langstrecke hab ich ca. 15L Champangner im Tank das reicht für fast 2-3 Monate
Fahr ich Langstrecke mach ich Champangner-Tank voll und schau wo ich LPG lutschen kann.
Letztes Jahr hatte ich einen Champangner-Verbrauch von 120L E10 geschuldet meinem Ausschalten des Motors wenn Rot oder Bahnübergang (der neue Dokker kann ja auf Gas Start und Stop).
Meinen Dokki hab ich gekauft weil der Motor einfach gut ist (Laufleistung,Verbrauch,Unterhalt,Gasfestigkeit,Reperatur) mach ich fast alles selbst.
Drehmoment geht mir am A. vorbei ich komm trotzdem von A nach B
Mich freuts jetzt das bei den Temperaturen am Morgen das Mäuseklavier nach 1-2 Min. kommt.
:kuscheln:
 

tekingers

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110 Bj 2016/ Dokker 1,5dCI blue Bj 2019
Baujahr
2016
#87
Ich denke es ist eine Frage des Fahrprofils. Ich persönlich fahre nur Langstrecke(Arbeitsweg 2x350km/8x25km), mit Bergen dabei und möchte deshalb auf meinen blue dci 95PS Diesel von 3/2019 nicht mehr verzichten. Außerdem merkt man bei voller Besetzung(blablacar) auf der Langstrecke den höheren Drehmoment.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 19 4,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 92 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 142 29,8%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 82 17,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 98 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 38 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 5 1,1%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!