• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dacia-Rückruf [OTS - Opération Technique Spéciale]

jamomentmal

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, bald auch Duster 2
Bezüglich des Updates sollte der Händler eigentlich wissen für was es gemacht wird...

@mike: hast du beim fahren irgendwelche Veränderungen festgestellt, besses Kaltstartverhalten
oder weniger Leistung im Durchzug (Drehmoment) ? Wegen den Abgaswerten sollten die es ja nicht machen, ist ja kein Diesel :huh:
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
Nach nun 300 km hier ein Update zu OTS OCXE / NT46487:
Der Wagen fährt jetzt subjektiv harmonischer, das oft bemängelte "warten auf Gasannahme" ist nun nahezu komplett weg.
Recht gleichmäßiges Beschleunigungsverhalten, auch schon ab 1500 RPM, fast schon wie ein Sauger.
Aber:
Bei meiner Fahrweise ein Sprung im Verbrauch von realen 5,4L auf 6,4L.
Und das in einem landstrassenlastigen Fahrprofil.
Meine Begeisterung hält sich in Grenzen.
 

jamomentmal

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, bald auch Duster 2
Ist dieses Update irgendwo vermerkt ? Serviceheft ?

Eine harmonischere Gasannahme schadet dem TCe untenrum nicht:clap:,
da wär das Update nicht schlecht, der Turbo kommt untenrum schon recht ruppig.

Aber der Mehrverbrauch...hmm..kann das evtl an den recht warmen Temperaturen liegen, ggf. mehr Klima und so..?
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
Ich habe nächste Woche sowieso noch einen Garantietermin (Austausch Nebelscheinwerfer) in meinem Autohaus. Werde den Mehrverbrauch da auch ansprechen.
Gottseidank habe ich hier einen vernünftig arbeitenden und engagierten Renault/Dacia-Händler mit offenen Ohren, für den ein Kunde mit einem Problem immer noch primär ein Kunde ist. :yes:

Andererseits, die harmonischere Leistungskurve fährt sich für mich und meine Ansprüche sehr angenehm und deutlich ausgewogener (fast wie bei einem "richtigen" Auto... ;)), daher bin ich jetzt nicht sicher ob ich den Mehrverbrauch nicht einfach als Preis akzeptieren soll.
Ich muss da nun kein übereiltes Fass aufmachen, erst mal ruhig alles durchsprechen und weitere Informationen einholen.
In der Ruhe liegt die Kraft - hat beim Media Nav ja auch so geklappt. ;)
 

DaciaLogan2Fahrer

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV TCe 90 LPG Start & Stop
Baujahr
2016
Bei mir wurde auch schon die Motorsteuerung mit einem Update versehen, danach hatte ich auch das Gefühl der Motor ist 'erwachsen' geworden.
Direkt nach dem Update ist der Verbrauch auch hochgegangen, aber mit der Zeit wieder auf das normale Niveau abgesunken.
Durch das update wurden auch alle Motor Parameter wieder gelöscht und der Motor muss wieder bei Null anfangen.
So hat man mir es damals erklärt.
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
Ist dieses Update irgendwo vermerkt ? Serviceheft ?

...

Aber der Mehrverbrauch...hmm..kann das evtl an den recht warmen Temperaturen liegen, ggf. mehr Klima und so..?
Ist in der Rechnung aufgeführt, ja:
IMG_20180717_183612.jpg
Die Klima kann nicht am Mehrverbrauch schuld sein, die läuft bei mir sowieso immer. ;)
Mein Fahrverhalten hat sich auch nicht verändert, ich hatte mich auch schon die letzten 2 Jahre gewundert, wie ich, ohne besonders bemüht sparsam fahrend, so nah an den beworbenen Verbrauch rankam.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Weiß man wie lange es dieses Update schon gibt? Bei mir ist auch mal eins gemacht worden, das war aber 2017 und das ist mir nur so gesagt worden, das habe ich nicht schriftlich bekommen.
 

Odin1977

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2016
Für den SCe LPG Motor im Lodgy, Dokker und Duster gibt es einen Rückruf zum Austausch des Zylinderkopfes bei unregelmäßigem Motorlauf.
Es können Motoren vom Fertigungsbeginn bis zur Motornummer 596 betroffen sein, Fahrzeuge die bis etwa Juni/Juli 2016 gebaut worden.
Komme gerade von der 2. Inspektion und bei meinem Duster muss auch der Zylinderkopf erneuert werden.
Bj: 08.2016 (bzw Erstzulassung)
 

Elektronix

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 0,9 TCE
Mein Autohaus hat mich angerufen und mir gesagt, dass im Rahmen einer Rückrufaktion ein Update der Motorsteuerungssoftware durchgeführt werden muss... Zitat: "um Euro 6d einzuhalten". Dazu sollte ich den Wagen bitte morgens bringen, drauf warten geht nicht, weil er laut Aussage des AH kalt sein muss. Gesagt getan, nach der Arbeit wieder abgeholt. Kein nennenswerter Unterschied im Motorverhalten, (wobei meiner aber auch schon immer gleichmäßig ohne großes Turboloch hochdreht und überhaupt sich für die 90 PS und den kleinen Motor sehr kräftig anfühlt). Derzeit 1 Liter Mehrverbrauch, das sinkt aber langsam. Behalte ich trotzdem noch mal genau im Auge...-_-
 
Fahrzeug
Logan MCV 1.6 MPI
Es gibt einen Rückruf vom April 2016.
Der betrifft alle Logan/Sandero I Werks LPG vom Produktionsbeginn Mitte 2007 bis ca. März 2011.

Die in diesem Zeitraum verbauten korrosionsanfälligen Tugra Makina Gastanks werden bis zu einem Fahrzeugalter von 10 Jahren/ 300.000km Kosten neutral ersetzt.

Der Rückruf heißt 0BUQ.

Vielen Dank Texas! Ich habe beim Montageversuch einer Anhängerkupplung festgestellt, dass der Gastank stark rostet ( obwohl der Tüv erst 3 Monate zurück liegt - da hat wohl keiner hingeschaut).
Der erste Renaulthändler hat mich abgewimmelt, weil er als Voraussetzung einen negativen Tüvbericht braucht. Was natürlich Quatsch ist, wenn der Tüv erst vor kurzem gemacht wurde. Ein HU-unabhängiges Gutachten der Dekra, dass der Tank ausgetauscht werden muss, reichte dem ersten Händler nicht aus!
Ich habs dann bei einem anderen Renaulthändler probiert, mit ebendiesem Gutachten. Dort wird der Austausch nun kostenlos durchgeführt.
Wichtig war bei beiden Händlern, dass sie nach der Nummer 0BUQ suchen! Mit der Fahrgestellnummer alleine wird diese Rückrufaktion nicht gefunden!

Also vielen Dank nochmal und vllt hilft mein Erfahrungsbericht dem ein oder Anderem.
 

lord-of-fire

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV LPG
Baujahr
2012
vllt hilft mein Erfahrungsbericht dem ein oder Anderem.
Das wird sich zeigen. Wie man im anderen Thread nachlesen kann, hat sich ja mein Injektor-Problem auf den Tank ausgeweitet und das Autohaus hat die Durchführung von OTS 0BUQ (deren Existenz man zunächst beharrlich verleugnen wollte) verweigert, weil man die Fabr.-Nr.-Serien-Liste für abschließend hält und den Hinweis
Die Fabr.-Nr.-Serien der Fahrzeuge gelten nur als Richtwerte.
komplett ignoriert.
Ich werde gleich eine Anfrage an die Dacia Kundenbetreueung schicken mit der Bitte, mir zu bestätigen, daß mein Auto sehr wohl von von OTS 0BUQ betroffen ist.

Auch in meinem Fall hat das Auto, das ich erst vor einem Monat gekauft habe, eine frische HU ohne Mängel. Laut Prüfbericht wurde auch eine GAP durchgeführt und bestanden, was definitiv nicht der Fall sein kann. Die wurde zwar dokumentiert, kann aber nicht durchgeführt und bestanden sein, womit auch die HU zu Unrecht erteilt ist.
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Auf meine nette Nachfrage nach der ersten schroffen Ablehnung kam dann:
"...Wir haben nun bei der Fachabteilung nachgefragt, da die Kollegen dort andere Möglichkeiten haben, im System zu recherchieren- in der Tat kann diese Maßnahme auch bei Ihnen angewandt werden- jedoch läuft die Abrechnung über den Dacia Vertragspartner, der unsere interne Garantieabteilung zu kontaktieren hat, um sich diesen Betrag gutschreiben zu lassen..."
Es macht dem :) also auch noch Mühe, deshalb hat er wenig Interesse an der Sache.
 

lord-of-fire

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV LPG
Baujahr
2012
Ich wäre ja durchaus bereit, diese Mühe zu entlohnen, aber wenn man mir schon sowohl die Überprüfung als auch die Bescheinigung des mündlich äußerst dramatisch dargestellten Mangels verweigert, hat sich das Autohaus damit wohl disqualifiziert.

Ich hab jetzt erstmal nen Textentwurf für die Anfrage an die Kundebetreuung formuliert, über den meine Frau nochmal drüber lesen soll, bevor ich ihn abschicke, da ich dazu neige, mit leicht aggressivem Unterton zu formulieren, wenn ich genervt bin. ;)
Mit Antwort rechne ich eh frühestens zwischen den Feiertagen, eher sogar erst im neuen Jahr.
Wie gut, daß unser Kangoo problemlos läuft und wir beide bis nächstes Jahr Urlaub haben. :D
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 400 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 284 19,6%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!