• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dacia-Rückruf [OTS - Opération Technique Spéciale]

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Für einige Sandero II und MCV II Modelle mit Sce, 1.2 16V und dCi Motor existiert ein roter Rückruf, wo es um den Austausch des Gurtschloss am Fahrersitz geht. Es könnten Defekte am Gurtkontaktschalter auftreten.
Die möglicherweise betroffenen Fahrzeuge wurde von ca. 12/2014 bis 09/2017 in Rumänien oder Marokko gebaut.
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Es geht um den Rückruf: 0BUQ. Wie und überhaupt bekomme ich einen neuen Gastank damit?
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Für einige Sandero II und MCV II Modelle mit Sce, 1.2 16V und dCi Motor existiert ein roter Rückruf, wo es um den Austausch des Gurtschloss am Fahrersitz geht. Es könnten Defekte am Gurtkontaktschalter auftreten.
Die möglicherweise betroffenen Fahrzeuge wurde von ca. 12/2014 bis 09/2017 in Rumänien oder Marokko gebaut.
Mein Logan ist aus dieser Zeit, hat aber einen anderen Motor. Wieso hat denn der Motor Auswirkungen auf das verbaute Gurtschloss?
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
@Texas: Nein, die letzten TÜV-Prüfer haben den rostigen Tank ignoriert und laut OTS ist das Bemängeln durch den TÜV eine der Grundvoraussetzungen:(
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Garantie/Kulanz abgelehnt. Kann auch ein größerer Gastank verbaut werden?
 

ProLodgy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
Ja kann, muss aber eingetragen werden in die Papieren. Ein guter Gasumrüster sollte dir einen passenden großen Tank aussuchen und verbauen könne.
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Prima, Papiere müssen wegen Adressänderung eh neu gemacht werden, passt:rotate:
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Größerer Gastank war schwierig, deshalb verworfen.
Welcher Gastank hat eigentlich gerostet?
 

Anhänge

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Die von Tuğra Makina (tms) aus der Türkei, wie auf deinem Foto.

die letzten TÜV-Prüfer haben den rostigen Tank ignoriert
Ist es denn Oberflächenrost oder sind es Rostschollen/Rostnarben?
Hast du mal die Wanne demontiert? Dazu muss man den dünnen Steg über dem Multiventil abtrennen, wenn man die Gas führenden Leitungen nicht öffnen möchte.
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Der :) hat es gemacht (den Wechsel, da der TÜV nur bis zum 11.06. Frist gelassen hat), als Elektriker habe ich vor Gas Respekt. Es war Oberflächenrost und Rostschollen am Gastank. Die Wanne ist wieder dran.
Mit einem Tugra-Tank bin ich doch wieder in der OTS? Hier ein Auszug aus der Antwort auf meinen Kulanzantrag: "...vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass wir den Schaden an Ihrem Dacia auf Grund der Laufleistung und des Alters im Rahmen der Kulanz nicht mehr übernehmen können. Zudem haben wir keinen Hinweis darauf gefunden, das Ihr dacia von éiner Rückrufaktion ( OTS) getroffen war..." Die Rechtschreibfehler kamen so mit.
Beißt sich also:
Es gibt einen Rückruf vom April 2016.
Der betrifft alle Logan/Sandero I Werks LPG vom Produktionsbeginn Mitte 2007 bis ca. März 2011.

Die in diesem Zeitraum verbauten korrosionsanfälligen Tugra Makina Gastanks werden bis zu einem Fahrzeugalter von 10 Jahren/ 300.000km Kosten neutral ersetzt.

Der Rückruf heißt 0BUQ.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Würde ich ein Gasfahrzeug haben, hätte ich den Tank zwischendurch mal mit Hohlraumwachs besprüht.
Insbesondere auch weil man immer wieder hört und liest, daß Gastanks deutlich schneller Rost ansetzen, als das Fahrzeug selbst.

Durch die hohe Kriechähigkeit saugt sich Hohlraumwachs in evtl. bereits vorhafndenen Rost ein und verhindert somit die Zufuhr von Luftsauerstoff, wodurch der Rost augenblicklich gestoppt wird.
Hohlraumwachs kann auch auf feuchte Oberflächen gesprüht werden, da es Wasser unterwandert und sofort verdrängt.


Aber bitte Hohlraumwachs und ja nicht Unterbodenschtz aus der Sprühdose, denn der härtet aus und es genügt nur eine winzige unbehandelte Ecke, an der dann die Feuchtigkeit den Unterbodenschutz unterwandert.
Damit hat man dann das Gegenteil von dem erreicht was man wollte, denn der Tank rostet dann schneller als zuvor - nur unbemerkt.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Der :) hat es gemacht (den Wechsel, da der TÜV nur bis zum 11.06. Frist gelassen hat)
Mit einem Tugra-Tank bin ich doch wieder in der OTS?
Heißt das jetzt: der korrodierte tms Tank auf deinem Foto ist ein Neuteil, welches du als kostenpflichtiges Ersatzteil über Renault hast montieren lassen?

Und warum gab es ein TÜV Problem? Du hattest doch geschrieben, das die Prüfer den Rost ignoriert haben?
 

Turito

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
Baujahr
2011
Der korrodierte Tank ist ab Werk montiert gewesen (2011) und wurde jetzt (2018) vom TÜV bemängelt und vom :) getauscht. Der Kulanzantrag wurde zuvor von Renault abgelehnt, siehe oben meinen Beitrag dazu. Die vorherigen Prüfer haben den Rost ignoriert (2014, 2016)
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
Heute wurde bei meinem MCV II im Rahmen der 40000er Wartung eine
OTS OCXE / NT46487 durchgeführt. Aussage: Motorsteuerung Update.
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
2016
Das steht neben dem Beitrag in meinem Userfenster.
Screenshot_2018-07-13 Dacia-Rückruf [Opération Technique Spéciale].png
Nach der Umstellung ins neue Forum ist da doch nur der Teil "Ausstattungsvariante" weggefallen... :think:
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,7%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 398 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 278 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 22 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!