• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Brauche eure Meinung [Frage nach Diesel, LPG]


Wassos

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
dockker
#41
Dann war wahrscheinlich der Temperaturfühler kaputt. Hatte ich bei meinem alten Golf III (Benziner) auch ... dakommt dann kaum noch Wärme beim Wärmetauscher an, weil die Wärme über den falschen Kreislauf abgeführt wird.

Dass der Diesel lange benötigt bis er warm wird, und bei großvolumigen Autos wie Lodgy und Dokkor sowieso, liegt an der Effizienz des Motors (geringer Verbrauch -> wenig Abwärme) und der geringen Leistung des elektrischen Vorheizers. Mein Tipp: Unbedingt die Sitzheizung mitbestellen, dann macht es kaum was aus, dass es 10-20 km dauert, bis der Wagen warm ist.
Kurz eine Frage Verbrauch vom dokker und was ist so die Höchstgeschwindigkeit wo die Kiste fährt
 

urpes

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2016
#42
Auch wenn viele Spritmonitor nicht für aussagekräftig halten. Andere tun es doch. Ich gehöre dazu, wie man an meiner Signatur sieht. Da ist der Verbrauch hinterlegt.

Kommt aber auch sehr auf die persönliche Fahrweise drauf an.

Und bei LPG darf dennoch das benötigte Super nicht vergessen werden. So komme ich derzeit auf Kosten von 6,20Euro auf 100 km.
 
Zuletzt bearbeitet:

Interesse-am-Lodgy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
05/2016
#43
Kurz eine Frage Verbrauch vom dokker und was ist so die Höchstgeschwindigkeit wo die Kiste fährt
Du willst wissen wie schnell man mit dem Dokker fahren kann? Keine Ahnung.

1. Ich habe einen Lodgy.
2. Kommt es auf die Motorisierung drauf an.
3. Ich fahre keine Höchstgeschwindigkeit - das höchste der Gefühle mit meinem Lodgy war bis jetzt 170 km/h ... aber da geht noch mehr.
 

ujr56

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2018
#44
Die Verbräuche schwanken bei meinem Dokker (je nach Fahrprofil und Außentemperatur) zwischen 7,1 und 8,4 l

Vorigen Sommer von Lübeck nach Berlin hatte ich mal 1,5 h freie Bahn und dem Dokker die Sporen gegeben.
Über eine Viertelstunde auch mal Vollgas : TomTom sagte mir 182 kmh !
An der Tanke waren das dann zur Strafe 10,9 l :bang: :badgrin:
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#45
Auch wenn viele Spritmonitor nicht für aussagekräftig halten. Andere tun es doch. Ich gehöre dazu, wie man an meiner Signatur sieht. Da ist der Verbrauch hinterlegt.

Kommt aber auch sehr auf die persönliche Fahrweise drauf an.

Und bei LPG darf dennoch das benötigte Super nicht vergessen werden. So komme ich derzeit auf Kosten von 6,20Euro auf 100 km.
Das stimmt. Aber man kann nur ein Mal starten und 100 km am Stück fahren oder 10 mal starten und 5 mal in der Woche je 10 km zur Arbeit fahren. Sind auch 100 km aber der Benzinverbrauch ist dann viel höher. Und wenn ich dann 400 km im Monat fahre verbrauche ich viel mehr Benzin als wenn ich 400km in Urlaub fahre.
Deshalb halte ich von den Angaben im Spritmonitor nichts,..zumindestens was LPG angeht.
 

urpes

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2016
#46
Ich gebe Dir natürlich Recht @Drupi, aber einen groben Anhaltspunkt kann es schon liefern, wenn ich mir alle entsprechenden LPG-Dokker heraussuche.
Ach ja, höchste Geschwindigkeit, die ich laut MNE hatte (weicht vom Tacho ab und passt zu TomTom) waren auch um die 180. Habe ich aber nur kurz gemacht, da die Strecke dann nicht so der Hit war. Und der Verbrauch schnellt dann natürlich extrem in die Höhe. Von daher fahre ich auf der AB etwa 120 bis 130.
 

dokker travel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 75
Baujahr
2013
#47
Die Modelle von 2013 waren mit 165 km/h abgeregelt.
Nach der Muki Bude habe ich das Ende noch nie ausgetestet, aber die 180 lt Navi schafft er. Viel mehr geht nicht einmal bei meinem. (Hab das Getriebe vom Logan MCV verbaut) Da wird der Hubraum gegenüber dem cw Wert zu klein.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#48
nicht der hubraum wird zu klein, sondern die motorleistung.
da hillt auch kein getriebe der welt.
 

dokker travel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 75
Baujahr
2013
#49
Also 100 kW sollten reichen.
Aber mehr Hubraum - mehr Leistung.
2 ltr wären perfekt für den Dokker.
So wie er im Kangoo verbaut war.
 

Atos62

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS) LPG STAG300
#51
Von daher fahre ich auf der AB etwa 120 bis 130.
Der SCE100 scheint echt gut zu sein. Ich fahre nur wenn ich überholen muss über 120 mit in etwa Deinem Verbrauch, wobei mein "Alter" weniger Fläche in den Wind stellt.
Allerdings ist bei mir schon lange keine Kurzstrecke mehr drin, E-Bike sei Dank ;). Sieht man am Benzinverbrauch
 

Guldukan

Neumitglied
Fahrzeug
Logan II MCV
#52
Hallo Leute ich bin ein Frischling und ich brauche eure Hilfe ich möchte einen Dacia dokker Stepway kaufen in Diesel ich würde mich gerne freuen über Meinungen vielleicht auch über Erfahrungen. Ich weiß es ist vielleicht ein Risiko einen Diesel zu kaufen aber ich bin ein Passat Fahrer Diesel 1,9 20 Jahre alt natürlich weiß ich dass ich Abstriche machen muss
Vielleicht könnt ihr mir ein paar Infos geben Meinungen es wäre nett ich würde mich sehr darüber freuen
Natürlich würde ich auch LPG Gas fahren aber ich glaube den gibt's noch nicht
Ich fahre seit 1996 GAS (LPG Gas sprich Autogas) damals mit einer Gastankstelle im Umkreis von 50 km.
Währe mahl interessant warum du Diesel kaufen willst aus wirtschaftlicher Seite. Oder weil du Diesel Fan bist und das Typiche Dieselgeklapper ( bitte nicht schimpfen ja die Neuen Diesel sind Leiser) haben willst.
Im zweiten Fall führt nicht an den Diesel vorbei, da ist Gas keine Alternative.
Im ersten Fall. Gas ist deutlich günstiger als Diesel und Benzin ( 60 cent ca seit mehreren Jahren).
Hat, das darf mann nicht verschweigen, auch nachteile ca 5 % Leistungsverlust in den oberen Drehzahlen und mann muß bei ca 100 liter Gas, 5-10l Benzin tanken weil die ersten zwei Km. Benzin gebraucht wird bis die Betriebs wärme erreicht wird.
PS das ganze Umwelt ge..... hab ich mahl außen vor gelassen das sollen die Poliker klären
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#53
Ich fahre seit 1996 GAS (LPG Gas sprich Autogas) damals mit einer Gastankstelle im Umkreis von 50 km.
Währe mahl interessant warum du Diesel kaufen willst aus wirtschaftlicher Seite. Oder weil du Diesel Fan bist und das Typiche Dieselgeklapper ( bitte nicht schimpfen ja die Neuen Diesel sind Leiser) haben willst.
Im zweiten Fall führt nicht an den Diesel vorbei, da ist Gas keine Alternative.
Im ersten Fall. Gas ist deutlich günstiger als Diesel und Benzin ( 60 cent ca seit mehreren Jahren).
Hat, das darf mann nicht verschweigen, auch nachteile ca 5 % Leistungsverlust in den oberen Drehzahlen und mann muß bei ca 100 liter Gas, 5-10l Benzin tanken weil die ersten zwei Km. Benzin gebraucht wird bis die Betriebs wärme erreicht wird.
PS das ganze Umwelt ge..... hab ich mahl außen vor gelassen das sollen die Poliker klären
Auf 100 Liter Gas 5-10 Liter Benzin? Da stimmt dann etwas nicht. Man kann bei einem gut eingestellten LPG Auto etwas mit 0,5-1 Liter auf 100 km rechnen. Ich brauche etwa auf 5000km etwa 30 Liter Benzin.
 

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 688 60,9%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 428 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 13 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik