• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Bestellung / Wartezeit Stepway Comfort TCe 100 ECO-G


bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015
Beim LPG folgen noch 2 Steuererhöhungen (2022 und 2023) um jeweils etwa 3 Cent pro Liter aus dem Abbau der ehemaligen Steuervergünstigung. Zusätzlich steigt die CO2-Steuer bis 2025, was weitere ca. 7 Cent ausmacht (alles inkl. Mehrwertsteuer).

Der LPG-Preis dürfte, einen kosntanten Ölpreis vorausgesetzt, also bis 2025 um rund 13 Cent pro Liter steigen. LPG kostet derzeit hier zwischen 65 und 70 Cent. Wir reden also dann von 78 bis 83 Cent.

Das alles unter der Maßgabe, daß die aktuelle Regierung und/oder die nächste Regierung nicht noch weiter an der CO2-Steuerschraube dreht. Diskussionen gibt es darüber ja bereits.

LPG bleibt somit günstiger als Benzin, wo ja auch die CO2-Steuer berechnet wird. Das ändert aber auch nichts an der Tatsache, daß sich meine monatliche Spritrechnung gegenüber 2020 bis 2025 um mehr als 50 % verteuern wird. Und das ist das eigentliche Ärgernis an der ganzen Sache.
 

Oldironman

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
LPG kostet derzeit hier zwischen 65 und 70 Cent. Wir reden also dann von 78 bis 83 Cent.
ich meine monatliche Spritrechnung gegenüber 2020 bis 2025 um mehr als 50 % verteuern wird.
Fährst du mehr, oder hat LPG im vorigen Jahr bei euch unter 42 cent
gekostet

Meines Erachtens kommt es auf die Höhe der Einsparung
im Vergleich zu Benzin an, nicht wieviel es teurer wird.
Meine Rechnung:
habe bei meinem Vectra seit 2008 mehr als 12500 Euro
bei über 290000 Kilometern an Treibstoffkosten eingespart,
er fährt konstant mit 8,5 Liter LPG zu 7.3 Liter Super (Bordcomputer)
 

bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015
Fährst du mehr, oder hat LPG im vorigen Jahr bei euch unter 42 cent
gekostet
Dann würden wir ja über fast 100 % reden.

LPG lag letztes Jahr bei knapp über 50 Cent. Bei einem Preis von 78-83 Cent wären das mehr als 50 % Preissteigerung.

Und ich bin der Ansicht, daß es sehr wohl auf die Höhe der Gesamtkosten und vor allem deren Steigerung ankommt, nicht auf die Einsparung ggü. Benzin. Ich gehe vom Status quo aus: das heißt, ich fahre ja schon ein LPG-Fahrzeug; kann also nichts ggü. einem Fahrzeug mit Benzinantrieb einsparen.

Wir werden die nächsten Jahre übelst gemolken und das ist es, was mir sauer aufstößt. Zum Tanken kommt noch das sich verteuernde Heizen und die CO2-Steuer verteuert ja überdies sämtliche Produkte und Dienstleistungen, da Hersteller und Dienstleister diese Kosten auf die Preise umlegen. Das Ganze zahlt letztlich der Endverbraucher.

Aber gut; ich werde halt entsprechend reagieren. Beim Auto geht das nicht mehr, da ich ja schon den günstigsten Neuwagen fahre. Sollte Dacia zu teuer werden, weiche ich dann eben wieder auf Gebrauchtwagen aus. Aber der Lockdown hat mir gezeigt, mit wie wenig man doch gut leben kann. Um die steigenden Kosten auszugleichen, wird halt an anderer Stelle gespart. Ich muß nicht in den Urlaub fahren, verbringe meine Urlaube in Zukunft einfach immer zu Hause und werde mir das Geld künftig sparen. Ich muß auch nicht Essen gehen; auch das Geld werde ich künftig einsparen. Kneipe, Kino, Theater, die Tageszeitung: alles Ausgaben, die verzichtbar sind und die ich für die Zukunft gestrichen habe. Mal schauen, ob das jeder so macht, denn dann wird es ein böses Erwachen im Lande geben.

Ich hoffe ja, daß der neue Sandero sich verbrauchsgünstiger fahren läßt als der Alte. Dann würde ich damit zumindest einen kleinen Teil der Verteuerung wieder ausgleichen.

Im Übrigen ist es meinem Händler erfolgreich gelungen, das Winterpaket noch nachzukonfigurieren. Leider Gottes aber hat sich der Liefertermin auf Anfang September verschoben.
 

Friesenjung

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway ECO-G 2021
Was kostet LPG ab 2023?
22,09 Cent

Im Jahr 2019 wird der Liter LPG noch mit 9,74 Cent Steuer belegt, im Folgejahr mit 12,21 Cent. 2021 werden es 17,15 Cent sein und 2022 schließlich 19,65 Cent. Ab 2023 werden 22,09 Cent pro Liter fällig. Etwas besser geht es den Autofahrern, die mit CNG unterwegs sind.06.08.2019
Die Steuer wird schon seit 2019 fällig. Da wir aktuell im Jahr 2021 sind, wird aktuell mit 17,15 Cent versteuert.
Bis 2023 kommen dann noch 5 Cent reine Steuer oben drauf. Zusätzlich der Mehrwertsteueranteil usw.
Sehe dort keine 20 Cent Steuern mehr als heute.
Die Mineralölbetreiber haben aktuell einen großen Anteil der Versteuerung durch die Preispolitik aufgefangen. Warum sollte dies nicht weiterhin passieren?
Ich weiß ja nicht, wie die aktuellen Benzinpreise in Deutschland so sind.
Aber wenn ich gerade zur Tankstelle schaue, dann ist der aktuelle LPG Preis bei mir bei noch unter 50% des Diesel Preises!!!
Von Super muss ich gar nicht reden......
Man Verbessere mich, falsch ich hier fehlerhaft berichte.
VG
 

bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015
@Friesenjung : Das hatte ich ja oben geschrieben. 2022 und 2023 jeweils etwa 3 Cent inkl. Mehrwertsteuer. Macht zusammen 6 Cent. Dazu kommen aber weitere 7 Cent aus der bereits beschlossenen Steigerung der CO2-Steuer bis 2025. In Summe also ca. 13 Cent.

LPG kostet heute aber schon 14-18 Cent mehr als noch letztes Jahr. Ergibt insgesamt eine Steigerung bis 2025 von 27-31 Cent pro Liter LPG. Und das ist eine verdammt große Hausnummer. Rechne ich das sich ebenfalls verteuernde Startbenzin mit ein, dann steigen meine monatlichen Spritkosten bis 2025 um etwa 50 Euro. Geld, das ich anderweitig nicht mehr ausgeben kann und werde.

Man kann sich das natürlich schönrechnen, indem man als Vergleich dann den Benzinpreis heranzieht. Für mich fühlt sich das aber so an, als würde ich mir mit einem Hammer auf den Daumen hauen und mich dann darüber freuen, daß der Schmerz nachläßt.
 

Marsandero

Mitglied
Fahrzeug
Sandero III
Um die steigenden Kosten auszugleichen, wird halt an anderer Stelle gespart. Ich muß nicht in den Urlaub fahren, verbringe meine Urlaube in Zukunft einfach immer zu Hause und werde mir das Geld künftig sparen. Ich muß auch nicht Essen gehen; auch das Geld werde ich künftig einsparen. Kneipe, Kino, Theater, die Tageszeitung: alles Ausgaben, die verzichtbar sind und die ich für die Zukunft gestrichen habe. Mal schauen, ob das jeder so macht, denn dann wird es ein böses Erwachen im Lande geben.
Du glaubst also wenn du aufhörst zu Leben bzw. aufhörst am öffentlichen Leben teilzunehmen sich langfristig die steigenden Energiekosten wieder senken wenn es nur möglichst viele Menschen genauso handhaben? Amüsante Theorie:))
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Kommt bitte wieder zum Thema zurück!
Bestellung / Wartezeit Stepway Comfort TCe 100 ECO-G
Allgemeine Steigerung der Energiekosten und sonstige Lebensumstände gehören nicht dazu.
 

bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015
Das glaube ich nun keineswegs. @Marsandero . Da das aber nicht hierher gehört, werde ich das an dieser Stelle nicht weiter ausführen.
 

Brain1

Neumitglied
Fahrzeug
Steepway
Haben Anfang dieser Woche einen Stepway TCe 100 in Highland-Grau mit Vollausstattung und den Mahalia-Alufelgen und GJR sowie AHK bestellt. Dazu Dacia-Full-Service für 72 Monate/80.000km. Kratzen somit an der 21t € Grenze. Lieferung voraussichtlich September/Oktober.
auch gestern bestellt Tce 100 in schwarz mit Alu und AHK auf Ende Oktober terminiert
 

Oldironman

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Dazu Dacia-Full-Service für 72 Monate/80.000km.

kennt jemand die Kosten dafür?
 

Marsandero

Mitglied
Fahrzeug
Sandero III
auch gestern bestellt Tce 100 in schwarz mit Alu und AHK auf Ende Oktober terminiert

Was bedeutet "Terminiert" hab ihr wirklich feste zusagen für Oktober bekommen? Mein Händler sagte bei meiner bestellung vor ca. 4 Wochen es würde 3-4 Monate dauern. Einen verbindlichen Termin habe nicht bekommen. Kann also auch sein das es ein paar Monate länger dauert. Mich wundert nur das hier manche User den genauen Monat genannt bekommen haben, da ich gehört habe das es diesbezüglich keine verbindlichen angaben gibt.
 

Bohne007

Mitglied Bronze
Fahrzeug
derzeitig noch nen Mokka 4x4
In meinem Kaufvertrag steht "unverbindlicher Liefertermin : Ende Mai 2021".

Bohne
 

Statistik des Forums

Themen
33.810
Beiträge
813.711
Mitglieder
54.699
Neuestes Mitglied
CAT black