• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Bald gibt es keine neuen Lodgys mehr ...

Rainerle

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019

Paule2

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero
Man könnte Beide zusammenfassen... weil:
Glaubt einer wirklich, Dacia beschränkt sich dann auf 3 Modelle? Je mehr ich darüber lese, könnte man zu dem Schluss kommen, dass Dacia nur noch Sandero, Duster und Logan Limo bauen möchte.
Unverständlich daher, weil gerade in den 2020er Modellen eine große Vielfalt an Motorvarianten angeboten werden.
 

sorin

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan 1
Schon komisch, Dacia hat angefangen mit dem Logan Kombi (die ganz alten Autos als die Mauer noch stand ignoriere ich mal) und hat damit in Europa einen riesen Erfolg gefeiert.
Der offizielle Nachfolger vom Logan Kombi ist der Lodgy, wenn der Lodgy also nicht mehr gebaut wird, dann war es das mit dem ersten Model.
 

Paiper

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine TCe90
Schade finde ich, dass der Lodgy im Laufe der Jahre nicht weiterentwickelt wurde. Keine weiteren Assistenzsysteme, nur die Motoren wurden erneuert. Von einem neuen Fahrzeug erwarte ich aber nicht nur akzeptable Abgaswerte, sondern auch für meine Sicherheit eine akzeptable Grundausstattung. Und die bietet der heute angebotene "neue" Lodgy definitiv nicht.
Ja, es fand nicht einmal die Klimaautomatik ihren Weg in den Lodgy.
Hätte das schon ein Zeichen sein sollen?
Würde man die Features aus dem aktuellen Duster in den Lodgy übernehmen, wäre das ein ordentliches Upgrade.

lg Paiper
 

manfred1768

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
... Keine weiteren Assistenzsysteme, nur die Motoren wurden erneuert. Von einem neuen Fahrzeug erwarte ich aber nicht nur akzeptable Abgaswerte, sondern auch für meine Sicherheit eine akzeptable Grundausstattung ...
das die Dacia von dem ganzen Mist (die Assistenzsysteme meine ich) zum Glück nicht so viel drinnen haben ist auch ein Grund, warum ich die Marke so möchte ... die wesentliche Sicherheit geht vom Fahrer aus.

Und wenn ich sehe, wie immer mehr Fahrer das Autofahren verlernen, bzw nicht mehr lernen, weil sie für alles einen Assistenten brauchen bzw sich nur noch auf diese Verlassen wird mir übel.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Es wird wieder einen Lodgy geben. Eventuell, so wie Texas schreibt mit einem 1,3 TCe Motor.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Das ist der ganz normale Wandel der in Gang gekommen ist.
Bisherige Modellpalette wird ausgedünnt und dafür die der Elektromodelle weiter ausgebaut.

Das macht nicht nur Renault,das passiert bei allen Anderen auch gerade. ;)

Irgendwo muss man Produktionskapazitäten frei machen um die neue Generation von Fahrzeugen zu fertigen,aufstocken wäre Blödsinn da zwar andere Modelle dazu kommen aber in Summe ja nicht mehr verkauft werden...

Wenn Heute 100 Fahrzeuge mit konventionellem Antrieb verkauft werden und Morgen 20 E-Fahrzeuge,dann sind es dazu eben nur noch 80 konventionelle.

Man kann die neue Generation nicht einfach zu den bisherigen Verkäufen dazu addieren,das klappt nicht.:whistle:

In der Praxis dürfte die Gesamtzahl sogar niedriger werden,also zu den 20 E-Fahrzeugen nur noch 70 konventionelle, in Summe dann 90,also 10% weniger.
 

Lüneburgerhund

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1,5 dCi (90 PS)
Baujahr
2015
Unser "Freundlicher" sagte mir heute das mann unseren Lodgy in der Konfigation nicht mehr ändern kann(Steht auf ROT), das heißt der Wagen ist in der Produktion und soll in der 27.KW geliefert werden. Wird auch Zeit dann bekomme ich meinen Dokker von meiner Frau wieder, :lol::lol::lol::lol:
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 96 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 375 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 560 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 426 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 393 19,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 162 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 31 1,5%