• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Auslieferungspaket


Kuwi

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy LPG 1.6 Stepway
#21
Ich habe heute den Verkäufer gesprochen, im Auslieferungspaket ist folgendes enthalten:
Zulassung, Verbandsdreieck, Warnkoffer, 1 Liter Öl und Fußmatten.

Ich hab ihm gesagt das er für 200,- auch den Wagen volltanken kann. Das machen die jetzt auch.
Aber 995,- für die Überführung ist jetzt echt frech. Ärgere mich etwas über mich selbst, dass ich das nicht hinterfragt habe. Jetzt ist er in Auftrag gegeben...
 

LoboLogi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 LPG (bestellt am 19.12.18)
#22
In meiner Bestellung vom 19.12.18 für den Logan II MCV PLG sind an Überführungskosten (genauer "Transportkosten") 795,- € und für das Übergabepaket 60,- € ausgewiesen. Da kommt noch die Mehrwertsteuer drauf, macht also 946,05 € und 71,40 € brutto. Zulassung mache ich selber.
 

Bollermann

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V LPG
Baujahr
2013
#23
In meiner Bestellung vom 19.12.18 für den Logan II MCV PLG sind an Überführungskosten (genauer "Transportkosten") 795,- € und für das Übergabepaket 60,- € ausgewiesen. Da kommt noch die Mehrwertsteuer drauf, macht also 946,05 € und 71,40 € brutto. Zulassung mache ich selber.
Champagner fürs Autohaus! Yeah!
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#29
Auslieferungspaket???:think:
Alles was hier aufgezählt wurde (Warndreick. Warnweste, Fussmatten usw.) gab es bei Dusti einfach so dabei!

Georg
Bei mir war da noch die Zulassung mit allen damit verbundenen Kosten dabei sowie Benzin und Gastank randvoll. Dafür fand ich 150€ nicht zuviel und ich musste keinen Urlaub nehmen für die Zulassung.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#30
Abgerechnet wird zum Schluss, wenn das Auto wieder verkauft wird. Und wenn Dein Autohaus Dich bis dahin gut betreut hat, haben sich die 1000 Euro am Ende gelohnt. Also spare Dir das Ärgern auf.
Beim Wiederverkauf kann man dann ja, wenn man das Fahrzeug zum Authaus bringt wo man das neue Fahrzeug kauft, Überführungskosten zum Autohaus berechnen. Oder gegen die Überführungskosten des Neuwagens aufrechnen. :lol::lol:
 

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2x4 1.5 dci (2014), Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
#31
Also bei mir war auch für 180€ drin:
Warndreieck, Fußmatten, Erste-Hilfe-Kasten, Zulassung mit Wunschkennzeichen, Gastank voll, Benzintank voll. Finde den Preis gerechtfertigt. Auch wenn ich selber dafür nur 120€ gezahlt hätte ist mir der "Luxus" nicht selber zulassen zu müssen und zum ATU zu rennen die 60€ wert.

Mal kurz nachgerechnet:

Benzin/Gas: 96€ (mit Preisen zum Zeitpunkt der Lieferung)
Zulassung: 26,80€
Wunschkennzeichen: 12,80€
Schilder: 5€
Verbandskasten, Warndreieck: 15€

Gesamt: 155,60€
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#32
Also bei mir war auch für 180€ drin:
Warndreieck, Fußmatten, Erste-Hilfe-Kasten, Zulassung mit Wunschkennzeichen, Gastank voll, Benzintank voll. Finde den Preis gerechtfertigt. Auch wenn ich selber dafür nur 120€ gezahlt hätte ist mir der "Luxus" nicht selber zulassen zu müssen und zum ATU zu rennen die 60€ wert.

Mal kurz nachgerechnet:

Benzin/Gas: 96€ (mit Preisen zum Zeitpunkt der Lieferung)
Zulassung: 26,80€
Wunschkennzeichen: 12,80€
Schilder: 5€
Verbandskasten, Warndreieck: 15€

Gesamt: 155,60€
Warum hättest du zu A.T.U. rennen müssen?
 

uschoene

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway TCe90
Baujahr
2019
#34
So nun weiss ich was in dem Packet Auslieferung 1 oder 2 ist.

Paket 1: 99€
Fußmatten vorne und hinten
Verbandtasche
Rettungsweste
Warndreieck
7 Jahre TÜV gemäß Bedinungen (Gebrauchtwagen 6 Jahre)
lebenslange Mobilitätsgarantie inkl. 24 Stunden Pannen und Abschleppdienst.

Paket 2: 199€
Paket 1 und zusätzlich...

Zulassung
Wunschkenzeichen
grüne Umweltplakette
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#35
7 Jahre TÜV ??
Was ist das denn ?
3 Jahre hat er von Neuzulassung aus sowieso. Nach weitern 2 Jahren ist der aus der Garantie und jegliche Arbeit am fahrzeug muss bezahlt werden. Der TÜV kommt sowieso in die meisten Werkstätten die einen Bremsenprüfstand und eine Hebebühne vorweisen können.
 

uschoene

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway TCe90
Baujahr
2019
#36
7 Jahre TÜV ??
Was ist das denn ?
3 Jahre hat er von Neuzulassung aus sowieso. Nach weitern 2 Jahren ist der aus der Garantie und jegliche Arbeit am fahrzeug muss bezahlt werden. Der TÜV kommt sowieso in die meisten Werkstätten die einen Bremsenprüfstand und eine Hebebühne vorweisen können.
nach 3 Jahren dann 5 Jahre also 2 Mal Tüv.

Es entstehen keine Kosten für TüV vorbereitung und abnahme (er hat immer Tüv ohne zusatzkosten,rep. ist die sache des Autohauses) nur die Abgasuntersuchung muss bezahlt werden.
 

Bollermann

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V LPG
Baujahr
2013
#37
In den Überführungskosten von jeweils 690€ sowohl 2011 als auch 2013 beim selben AH waren jeweils Fussmatten, Warndreieck und Verbandkasten drin. Anmeldung habe ich jeweils selber gemacht. Eine zusätzliche Auslieferungspauschale gab es nicht.
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 680 60,8%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 426 38,1%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 13 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik