• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Anschluss original Rückfahrkamera an Erisin Android-Radio


Kurpfuscher

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 Blue dCi 115 4x4
Erisin ES8783D.JPG

Hallo liebe Duster-Gemeinde,

ich habe mich jetzt auch dazu hinreissen lassen, ein Android-Autoradio für meinen Duster II zu kaufen. Dieser hat eine orginal Rückfahrkamera. Das Radio ist ein Erisin ES8783D, die Anschlüsse an diesem Radio sind auf dem Bild zu sehen.

Leider ist mir unklar, wie ich den Stromanschluss (Spannungswandler von 12 auf 6 Volt habe ich mir schon besorgt) der Rückfahrkamera bewerkstellige. In der forumseigenen Einbauleitung für Android-Radios in den Duster gibt es auch einen Abschnitt, in dem auf den Link eines Fotos verwiesen wird, auf dem die notwendige Verkabelung zu sehen sei, leider funktioniert dieser Link aber nicht mehr.

Von den auf dem Bild gezeigten Anschlüssen erscheint mir keiner dafür geeignet nur bei eingelegtem Rückwärtsgang Spannung zu liefern und Dauerstrom möchte ich auch nicht auf die Kamera geben, da diese dann wohl schneller kaputt geht.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen herzlichen Dank und schöne Grüße aus dem Harz

Matthias
 

hiasl

Mitglied
Fahrzeug
MCV Stepway
Hallo, ohne viel im Detail zu wissen wäre aus meine sich Nr. 5 ein heisser Kandidat eventuell auch nur um über ein Relais Zündungsplus zu schalten
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
An Nr 5 und 7 liegen 12V an und sicherlich kann damit ein Relais geschalten werden anstelle reinem Zündungsplus. Es gibt halt einen Nachteil: Ist das Radio aus, liegt dort auch keine Spannung an. Ich empfehle Zigarrettenanzünder oder eine Abzweigung eine Sicherung im Sicherungskasten "huckepack". Da kommt man super hin und kann ohne Mühe überall mit dem Kabel hin. Und es ist noch extra abgesichert.
 

hiasl

Mitglied
Fahrzeug
MCV Stepway
@uvs1313de
Ich dachte das wäre der Wunsch von Kurpfuscher gewesen, daß er nur Strom an der Kamera hat, wenn diese gebraucht wird. Wenn ich es richtig interpretiere ist "Rückfahrkamera Kontroll Kabel" ähnlich wie Nr. 7 genau dafür da. Spannung an, wenn die Kamera angesteuert wird und Spannung aus, wenn diese nicht gebraucht wird. Alternativ könnte man auch den Strom für die Kamera am Rückfahrscheinwerfer abgreifen.
Oder ist an Nr. 5 auch immer Spannung an, wenn das Radio an ist?

btw: Wie kommt das Radio eigentlich an die Information, daß der Rückwärtsgang drin ist? Geht das über den CAN Bus?
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
@hiasl
Sorry, dann hätte ich das falsch verstanden. Ich dachte es ging um die Möglichkeit eine Art Zündungsplus für Anwendungen darüber zu bekommen.
 

Kurpfuscher

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 Blue dCi 115 4x4
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Ja, wenn da tatsächlich Strom auf dem Kabel Nr. 5 ist, wenn man den Rückwärtsgang einlegt, wäre das natürlich ideal. Ich hoffe nur nicht, dass das ein Kabel ist, über welches ein Eingangssignal von der Rückfahrkamera kommen soll, welches dem Radio sagt, dass die Kamera jetzt an ist und den Bildschirm für die Rückwärtsfahrt freigeben soll.

Wenn ich den Anschlussplan des orginalen MediaNav-Autoradios anschaue gibt es dort nämlich zwar auch ein Rückwärtsgang-Steuerkabel aber zusätzlich auch ein Kabel für die Stromversorgung der Rückfahrkamera.
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Auf Pin 3 des Original-Stecker liegt Spannung an, wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist. Dies schaltet am Radio den Bildschirm um und aktiviert die Sicht für die RFK.
@Kurpfuscher - richtig. An Pin9 liegt dann Spannung für die Kamera an. Beim Originalradio 6V. Bei Android Radios oder Anderen 12V.
 

86teufel

Mitglied
Fahrzeug
Dacia DOKKER Comfort SCe 100 LPG
@uvs1313de
Ich dachte das wäre der Wunsch von Kurpfuscher gewesen, daß er nur Strom an der Kamera hat, wenn diese gebraucht wird. Wenn ich es richtig interpretiere ist "Rückfahrkamera Kontroll Kabel" ähnlich wie Nr. 7 genau dafür da. Spannung an, wenn die Kamera angesteuert wird und Spannung aus, wenn diese nicht gebraucht wird. Alternativ könnte man auch den Strom für die Kamera am Rückfahrscheinwerfer abgreifen.
Oder ist an Nr. 5 auch immer Spannung an, wenn das Radio an ist?

btw: Wie kommt das Radio eigentlich an die Information, daß der Rückwärtsgang drin ist? Geht das über den CAN Bus?
Oder an der Rückfahrt Schalter ab zicken mit einen Stromdieb. Und vor allen Dingen hast du da auch eine Sicherung mit dran. Mfg fritz
 

Statistik des Forums

Themen
32.657
Beiträge
783.340
Mitglieder
51.477
Neuestes Mitglied
Lenkradchef