• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Winterreifen-Regelung neu kennt jemand dies schon ?


romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#2
Das ganze Winterreifendilemma ist ja nicht in einen klaren Gesetzestext sondern in bei Politikern bevorzugte Schwammige Auslegungsregelung verfasst. Also bleibt eher das benutzen des eigenen Verstands.

Winter.jpg
Ausschnitt aus dem obigen verlinkten Titel
 

Philicar

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
#3
Hallo habe diesen Beitrag gefunden was haltet ihr von dieser Sache ? Bevormundung oder ?
Nö finde ich richtig!
Z.B. Verleiher liefern dir gerne mal im tiefsten Winter eine Karre mit Sommerreifen, das wird sich bald aufhören, ist völlig ok wenn der Halter auch eine auf den Deckel bekommt.

Beim Fahrer ist es onehin richtig, ich hasse die Honks die im größten Schneetreiben mit Sommerreifen unterwegs sind.
 

koweb

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco 2
Baujahr
2013
#4
Da kann ich dir nur Recht geben. Aber wenn ich mir die Bussgeldersache anschaue doch Abzocke,

"Neuerdings gilt außerdem: Auch der Halter des Fahrzeugs kassiert einen Flensburg-Punkt und zahlt ein Bußgeld – und zwar gleich 75 Euro. Voraussetzung ist, dass Halter und Fahrer nicht identisch sind. Diese Änderung leitete noch der damalige Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Anfang 2017 in die Wege."




Unter Umständen wird durch die Neuregelung also gleich zweimal zur Kasse gebeten.:kotz:
 

Philicar

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
#5
Unter Umständen wird durch die Neuregelung also gleich zweimal zur Kasse gebeten .
Ja und genau das finde ich richtig, der Fahrer und der Halter sollen eine auf den Deckel bekommen, ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass man das so geregelt hat um möglichst viel Geld einzunehmen, sondern um möglichst viele Autos im Winter mit Winterreifen auf der Straße zu haben.

Gewerbliche Verleiher und Fuhrparks werden die Sache nun mit einer anderen Priorität betrachten und das Risiko trägt nicht mehr alleine der Kunde / Fahrer, das finde ich ok.
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#6
Die Konsequenz ist

einfach ganzjährig Winterreifen oder Ganzjahresreifen fahren.

Leasing- Miet- und Carsharing-Fahrzeuge haben in der Regel mittlerweile immer Ganzjahresreifen drauf.
 

Oldy

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#10
Ich sehe das Problem nicht.
Bei Winterwetter muss ich Winterreifen auf meinem Fahrzeug haben. Eigentlich logisch. Wo ist da die Bevormundung?
Und das der Halter auch zur Kasse gebeten wird, wenn er nicht selbst der Fahrer ist, finde ich gut. Der hat erst einmal die Verantwortung für das Fahrzeug. Problem >> Verleiher.
Wer regelmäßig im Schneegebieten mit dem Auto Urlaub macht, kann hier nur applaudieren. Was da manchmal abgeht, glaubt man kaum. Da gibt es Leute, die sich wundern, dass im Skigebiet doch tatsächlich Schnee liegt und ihre Karre mit den Sommerreifen nicht mehr vom Fleck kommt.
 

Flaps

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2016
#11
Bei T-Online (Startseite) ist heute ein gut verständlicher Artikel drin. Hauptsächlich betrifft die "neue" Reglung den Fahrzeughalter.... zusätzlich zum Fahrer. ... Soweit die Fakten.
Wer schon mal im Winter in den "Schneegebieten" war, wird verstehen, warum die Reglung schon lange überfällig war.
Es ist unsere aller Sicherheit.
Schneeketten sind übrigens zusätzlich auch ein nützliches Hilfsmittel.
Warum um alles in der Welt, ist eine Regelung immer gleich "Abzocke"??
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#14
Aber es lenkt eine Diskussion in die falsche Richtung.
Sehe ich entspannter, hier ändert ja niemand seine Meinung. Es wird nur eine Übersicht präsentiert, wie die meisten hier so ticken.

Das wiederum könnte einen erschrecken. Aber auch dann gilt, ändern kann man es nicht, höchstens auf Grund unerwarteter Erkenntnisse über das vorwiegende Meinungsbild eigene Konsequenzen ziehen.
 

Kumulus

Mitglied
Fahrzeug
Duster II TCe 125 4x2
Baujahr
2018
#15
"Neuerdings gilt außerdem: Auch der Halter des Fahrzeugs kassiert einen Flensburg-Punkt und zahlt ein Bußgeld – und zwar gleich 75 Euro. Voraussetzung ist, dass Halter und Fahrer nicht identisch sind. Diese Änderung leitete noch der damalige Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Anfang 2017 in die Wege."
Absolut richtig und schon lange überfällig. Was im gewerblichen Verkehr schon seit Jahren Gesetz ist, zieht nun auch in die privaten Haushalte ein. Warum soll jemand, der sein Fahrzeug mit mangelhafter Bereifung an jemanden ausleiht, nicht auch zur Kasse gebeten werden? Schließlich nimmt er/sie als Halter/Halterin billigend in Kauf, das dem/der Ausleiher/Ausleiherin was passieren könnte! Geiz ist nicht geil, wenn es um die eigene Sicherheit und um die Sicherheit anderer geht.

Dafür muss es auch eine angemessene Strafe geben können.
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#16
Es gibt übrigens eine sehr schlichte kostengünstige Lösung für alle diejenigen, die keine Winterreifen aufziehen möchten: einfach das Auto an den zwei oder drei Tagen im Jahr, wo winterliche Straßenverhältnisse herrschen, stehen lassen. Überstunden abbauen, Homeoffice machen, egal. An den Tagen macht Autofahren sowieso keinen Spaß und die Fahrt zur Arbeit dauert doppelt so lange wie sonst.
 

dokkernaut

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#17
Es werden ja nur die Strafen verändern. Wo ist da eine Bevormundung?
Das der Halter für sein Fahrzeug Verantwortung trägt, sollte allen klar sein. Die Entscheidung wann die Winterreifen drauf kommen, bleibt ja unberührt und wird von der individuellen Einschätzung des Halters vorgenommen.

Leasing- Miet- und Carsharing-Fahrzeuge haben in der Regel mittlerweile immer Ganzjahresreifen drauf.
Haha, das letzte mal als ich einen Mietwagen gebucht hatte (2015?) musst ich (bzw. meine Firma) noch einen Aufschlag für die Winterreifen zahlen...
...ich konnte es kaum glauben (war einer der großen Verleiher - ich glaube Sixt oder Avis, oder so).
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#18
Es gibt übrigens eine sehr schlichte kostengünstige Lösung für alle diejenigen, die keine Winterreifen aufziehen möchten: einfach das Auto an den zwei oder drei Tagen im Jahr, wo winterliche Straßenverhältnisse herrschen, stehen lassen. Überstunden abbauen, Homeoffice machen, egal. An den Tagen macht Autofahren sowieso keinen Spaß und die Fahrt zur Arbeit dauert doppelt so lange wie sonst.
Das ist auch eine Möglichkeit
 

Kumulus

Mitglied
Fahrzeug
Duster II TCe 125 4x2
Baujahr
2018
#19
Es gibt übrigens eine sehr schlichte kostengünstige Lösung für alle diejenigen, die keine Winterreifen aufziehen möchten: einfach das Auto an den zwei oder drei Tagen im Jahr, wo winterliche Straßenverhältnisse herrschen, stehen lassen. Überstunden abbauen, Homeoffice machen, egal. An den Tagen macht Autofahren sowieso keinen Spaß und die Fahrt zur Arbeit dauert doppelt so lange wie sonst.
Das ist zwar eine Lösung, aber keine Alternative.
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 449 57,2%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 249 31,7%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 41 5,2%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 29 3,7%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 17 2,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige